Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass die gesamte iPhone 12-Serie OLED-Bildschirme verwenden wird. Apple möchte 2020 Bildschirme von Samsung, LG und BOE verwenden. In einem neuen Bericht von Ross Young, CEO von Display Supply Chain Consultants (DSCC), werden weitere Informationen zu den für das iPhone 12 verwendeten Auflösungen und Bildschirmgrößen veröffentlicht (max ) und iPhone 12 Pro (Max).

iPhone 12 Serie

Das billigste Modell der Serie ist das iPhone 12 mit einem Preis von 649 US-Dollar und einem 5,4-Zoll-Bildschirm. Dieses Modell wird wahrscheinlich mit einem flexiblen OLED-Bildschirm von Samsung mit Y-OCTA-Technologie ausgestattet sein. Bei dieser Technologie wird der Berührungssensor direkt auf dem OLED-Panel platziert, ohne dass eine separate Schicht erforderlich ist. Das iPhone 12 hat eine Auflösung von 2340 x 1080 Pixel.

Das Design des iPhone 12 Pro.

Das zweite Modell in der Reihe ist das 6,1-Zoll-iPhone 12 Max, ein Modell, dessen OLED-Bildschirm von BOE und LG stammen würde. Gerüchten zufolge ist das teurere 6,1-Zoll-iPhone 12 Pro eines der ersten Apple-Telefone, das 10-Bit unterstützt. Das iPhone 12 Pro verfügt möglicherweise nicht über die Y-OCTA-Technologie, sollte jedoch dieselbe Auflösung von 2532 x 1170 wie das 6,1-Zoll-iPhone 12 Max haben.

Young wurde von MacRumors entdeckt und glaubt, dass Apple seinen iPhone-Bereich um einen extremen Dynamikbereich (XDR) erweitern wird, der als 1000-Nits-Vollbildhelligkeit und 1600-Nits-Spitzenhelligkeit angegeben ist.

Auflösungen und Funktionen iPhone 12 (Max) und iPhone 12 Pro (Max) werden im neuen Bericht beschrieben

Gerüchten zufolge verbindet Apple die XDR-Kompatibilität (Extrem Dynamic Range) mit der iPhone 12-Serie. Die XDR-Leistung auf Monitoren wird von Apple als 1000-Nits-Vollbildhelligkeit, 1600-Nits-Spitzenhelligkeit, 1.000.000: 1-Kontrast, 10-Bit- und 100% P3-Farbumfang angegeben. Bisher hat Samsung Display “nur” 1342 Nits Spitzenhelligkeit und Vollbildhelligkeit von 828 Nits auf Smartphones erreicht. Wenn Apple also XDR verwendet, müssen sich die XDR-Spezifikationen für die Helligkeit ändern. ”

Das neueste Modell ist das iPhone 12 Pro Max mit einem 6,68-Zoll-Bildschirm, 10-Bit und einer Auflösung von 2778 x 1284 Pixel. Es wird immer noch Unterschiede in Bezug auf die technischen Daten geben, da nur das iPhone 12 Pro und Pro Max Bildschirme mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz haben.

Auflösungen und Funktionen iPhone 12 (Max) und iPhone 12 Pro (Max) werden im neuen Bericht beschrieben