Wie viele iPhone-Besitzer bereits wissen, bietet das iOS-Betriebssystem Benutzern eine Funktion namens Auto Lock, mit der das Mobilteil nach einer vordefinierten Leerlaufzeit automatisch gesperrt werden kann, wenn es vom Endbenutzer konfiguriert wird. Mit anderen Worten, wenn Ihr Mobilteil nicht aktiv verwendet wird, wird es in den Ruhezustand versetzt, um Strom zu sparen und wichtige Daten zu sichern.

Die automatische Sperre wird in den meisten Fällen wirksam. Es gibt jedoch einige Ausnahmen, in denen die Funktion überschrieben wird, z. B. während der Wiedergabe von Medien (Videos) und beim Spielen bestimmter Spiele. Einige Benutzer mögen dies aufgrund seiner Bequemlichkeit, während andere es sowohl hinsichtlich der Akkulaufzeit als auch der Datensicherheit als problematisch empfinden.

Wenn Sie feststellen, dass das Überschreiben der automatischen Sperre durch bestimmte Apps eher ein Ärgernis als eine Annehmlichkeit ist und Sie über ein Mobilteil mit Jailbreak verfügen, haben wir keinen Zweifel daran, dass Ihnen eine kostenlose Jailbreak-Tweak-Version namens gefällt AutoLockX vom iOS-Entwickler Julio Verne.

Nach der Installation fügt der Tweak der App “Einstellungen” einen speziellen Einstellungsbereich hinzu, in dem Benutzer den Tweak bei Bedarf ein- oder ausschalten, einen automatischen Sperr-Timer konfigurieren und auswählen können, ob das aktuell wiedergegebene Medium gestoppt wird oder nicht, wenn die automatische Sperrung ausgeführt wird.

AutoLockX füllt die Lücken, die die native Auto-Lock-Funktion von Apple hinterlassen hat, indem es sogar eine automatische Sperre erzwingen kann, wenn Apps so konzipiert wurden, dass sie die native Funktion überschreiben. Während einige Benutzer wahrscheinlich ihre nativen Auto Lock-Timer-Einstellungen mit AutoLockX spiegeln, empfehlen wir, die Optimierung auf einen höheren Timer-Schwellenwert als die native Auto Lock-Funktion einzustellen.

Wir empfehlen das oben beschriebene Setup, da durch die Optimierung die Designfunktionen für die automatische Sperre des Medienverbrauchs und spielorientierte Apps außer Kraft gesetzt werden. In den meisten Fällen verbringen Sie mehr als nur eine Minute damit, diese Apps im Leerlauf zu verwenden. Tatsächlich möchten Sie, dass die Optimierung Ihr Gerät automatisch sperrt, wenn Sie es zu lange in einer App stehen lassen, die die native automatische Sperre außer Kraft setzt. Sie möchten jedoch nicht, dass die Optimierung Ihre Anzeige oder Ihr Spielerlebnis zu oft unterbricht.

Wenn AutoLockX installiert ist, können Sie effektiv sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten geschützt werden, wenn Sie sich von Ihrem Mobilteil entfernen, während ein Video oder ein Spiel abgespielt wird. In diesem Sinne müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass jemand Ihr Mobilteil abhebt, wenn Sie nicht in der Nähe sind, und dann Carte Blanche Zugriff auf Ihre Informationen hat.

Eine andere Möglichkeit, AutoLockX zu verwenden, ist die Eingabe eines benutzerdefinierten Timers (in Minuten), der von Apples eigener Auto Lock-Funktion nicht nativ unterstützt wird. Auf diese Weise können Sie einen seltsamen Timer zum Sperren Ihres Geräts einstellen, während Sie einfach die native automatische Sperre von Apple deaktivieren. Sie erhalten weiterhin alle Vorteile der automatischen Sperre, jedoch mit einem Timer, der Ihren individuellen Anforderungen entspricht.

Ob Sie AutoLockX nützlich finden oder nicht, hängt davon ab, wie Sie Ihr Gerät verwenden. Es ist für diejenigen gedacht, die Apps verwenden, die die native Auto Lock-Funktion regelmäßig überschreiben, und nicht unbedingt für diejenigen, die die Überschreibungsfunktionen der App schätzen. Vor diesem Hintergrund sind wir ziemlich sicher, dass es eine Reihe polarisierender Meinungen zur Verwendung dieses Tweaks geben wird.

Diejenigen, die AutoLockX ausprobieren möchten, können es kostenlos aus dem persönlichen Repository von Julio Verne über ihren bevorzugten Paketmanager herunterladen. Der Tweak unterstützt iOS 13-Geräte mit Jailbreak.

Wenn Sie das persönliche Repository von Julio Verne noch nicht verwenden, können Sie es Ihrem Paketmanager Ihrer Wahl unter der folgenden URL hinzufügen:

https://julioverne.github.io/

Haben Sie Pläne, AutoLockX zu nutzen, oder mögen Sie Apples native Auto Lock so, wie sie ist? Lass es uns unten im Kommentarbereich wissen.

AutoLockX verhindert, dass Apps die Auto Lock-Funktion von Apple überschreiben