Diese PC-Klassiker werden bestehen bleiben, aber es ist kein schmerzloses Tragen. Insbesondere Neverwinter Nights ist enttäuschend.

das Baldur’s Gate, Icewind Dale, Planescape: Qualed Enhanced Editions und Examen de la Console Neverwinter Nights von Carl und Bruce untersucht, ob diese PC-Klassiker auch bei Konsolen im Rampenlicht stehen.

Update: Neverwinter Nights

3D-Spiele altern im Allgemeinen viel schlechter als 2D-Spiele. Leider ist Neverwinter Nights: Enhanced Edition keine Ausnahme. Während das Spiel für sich genommen immer noch ein großartiges Rollenspiel ist, wird das solide Schreiben und das ausführliche Gameplay durch eine zu dicke Staubschicht aus zerknitterten Grafiken und klobigen Steuerelementen behindert.

Call of Duty: Welches ist das beste Kapitel? Alle Titel in einer Rangliste mit Durchschnittswerten

Auf dem Papier sieht es so aus, als wäre Entwickler Beamdog die richtige Wahl, um das Spiel in ein Spiel für Dritte zu verwandeln, in dem Sie den Hauptcharakter direkt steuern. Aber bald merkt man, dass diese Kontrolle einfach nicht ausreicht, um die Komplexität des Kampfes zu würdigen. Um beispielsweise einen einfachen Zauber zu wirken, müssen Sie das Spiel unterbrechen, den richtigen Feind auswählen, während Sie vage in seine Richtung schauen, und dann drei radiale Menüs durchblättern. Mit einer Maus scheint dieses System heute veraltet zu sein, aber mit einem Controller ist es zu langsam, um es auszunutzen.

Auch die technische Leistung lässt zu wünschen übrig. Neverwinter Nights ist jetzt siebzehn, was es inakzeptabel macht, dass der Switch das Spiel nicht reibungslos laufen lässt. Zu oft sinkt die Bildrate unter 30 fps oder es kommt zu unerklärlichen Erschütterungen. Hinzu kommen einige klassische Fehler, wie wichtige Charaktere, die nicht mit Ihnen sprechen möchten, oder Türen, in denen Sie stecken, und Sie verstehen, dass dieser Port schwer zu empfehlen ist.

Animal Crossing: New Horizons wurde in 11 Tagen 11 Millionen Mal verkauft

Und das ist eine Schande, denn Neverwinter Nights ist einer der besten Klassiker von Bioware, aber dank eines schlampigen Ports das am wenigsten erfolgreiche aller Enhanced Edition-Spiele, die Beamdog kürzlich auf den Switch gebracht hat.

Baldur’s Gate 1 und 2 sowie Planescape: Torment (und in geringerem Maße Icewind Dale) sind wahre RPG-Klassiker und das Herzstück des CRPG-Genres: epische Abenteuer, die die Tiefe und Kreativität von Tabletop-RPGs digital nachbilden. . geben. In den letzten Jahren erlebte das Genre eine Wiederbelebung mit Divinity: Erbsünde 1 und 2, Säulen der Ewigkeit und Qual: Gezeiten von Numenara, aber auch Entwickler Beamdog machte 2012 mit der optimierten erweiterten Ausgabe von Baldur’s Gate einen Cent moderne Systeme. Im Laufe der Jahre folgten weitere “Verbesserungen”, die nun auch den Weg zu Konsolen finden. Nehmen diese alten Klassiker jedoch von Ihrem Platz aus ihre volle Bedeutung an? Carl testete Baldurs Gate 1 und 2 auf Xbox One, während Bruce seine Quests Planescape: Torment und Icewind Dale auf dem Switch abschloss.

Paradox wird den Fortschritt, das Kampfsystem und die Schnittstelle von Imperator: Rom überarbeiten -

Die große Auswahl an Optionen für jedes Spiel machte den Übergang vom PC zur Konsole nahtlos. Insbesondere bedeutet dies, dass Sie UI-Elemente im Detail aktivieren oder deaktivieren können. Darüber hinaus können Sie einige Verbesserungen der Lebensqualität nutzen, z. B. die fast unverzichtbare Gelegenheit, vom Beginn einer Kampfbegegnung an eine Pause einzulegen. Puristen, die sich 1998 vorstellen wollen, können jedoch alle diese Optionen deaktivieren, um die Erfahrung so “klassisch” wie möglich zu gestalten. Die vielen Optionen waren bereits einer der wichtigsten Aspekte der erweiterten Editionen auf dem PC, und aufgrund ihrer Rückkehr werden alte und neue Player unterstützt.

Das größte Problem bei einem PC-zentrierten Gaming-Port ist jedoch, wie ein Tastatur- und Maussteuerungsschema in einen Controller übersetzt wird. In dieser Hinsicht ist alles logisch organisiert, wobei der Schwerpunkt auf den Schultertasten liegt, die radiale Menüs aktivieren, über die Sie auf die Hauptwerkzeuge zugreifen können. Im Kampf reagiert alles etwas weniger reibungslos, zumal das Navigieren in einer Leiste ohne Maus langsamer ist und Sie auch auf das Symbol um die Füße der Charaktere klicken müssen, um Aktionen auszulösen. Diese Zugeständnisse sind eine bittere Pille für Puristen, aber Beamdog hat gute Gemeinsamkeiten darin gefunden, Spiele zu machen, die niemals für eine Konsole gedacht sind, die einem Controller zugänglich ist.

Schicksal 2: Selbst die Guardian Games können nicht zu einer eher langsamen Staffel 10 zurückkehren

Überprüfung der Konsole von Icewind Dale Enhanced Editions – Steuerelemente verwenden eifrig radiale Menüs.

Außerdem sind die Spiele selbst immer faszinierende Juwelen. Beide Baldur’s Gate-Spiele zeichnen sich weiterhin durch solide Schrift aus, die selbst den kleinsten NPCs detaillierte Dialoge und funkelnde Beschreibungen bietet. In kürzester Zeit werden Sie in das Abenteuer hineingezogen und an Ihre fantastischen Parteimitglieder gebunden. Da die Geschichte von Teil 2 kurz nach dem Vorgänger beginnt, verschmelzen auch die beiden Spiele nahtlos. In Bezug auf das Gameplay können Sie Ihren Charakter von Teil 1 mit einer maximalen Stufe von 10 bis Teil 2 importieren, wo Sie die Stufen 11 bis 20 durchlaufen. Wenn Sie also das Baldur’s Gate-Paket kaufen, ist dies ein nahtloses und episches Abenteuer Ich warte auf dich für die zwei Wochen und das Gameplay.

Projekt CARS 3 - Übersicht

Planescape zeichnet sich dadurch aus, dass es noch stärker schreibt als die Baldur’s Gate-Spiele. Selbst 20 Jahre später bietet es eine überzeugende, lustige und philosophische Geschichte. Aufgrund der geringeren Bedeutung, die dem Kampf beigemessen wird, ist er außerdem weniger von der Umstellung auf Konsolen betroffen. Aber auch gut, denn genau wie in der Originalversion ist der flache Kampf der Tiefpunkt des Spiels. Icewind Dale bietet genau das Gegenteil: Die Geschichte hat wenig zu sagen, aber Sie haben einen ständigen Zustrom von tiefen und strategischen Schlachten. Dies bedeutet jedoch auch, dass dieses Spiel am stärksten von den Gefahren des Hafens betroffen ist. Daher sieht Icewind Dale wie der Trick dieser Sammlung aus.

Iron Harvest Review - Ernteerfolg

planescapereview
Planescape: Torment Enhanced Editions – Konsolenüberprüfung – Das Schreiben in Planescape: Torment ist nach all den Jahren ebenso einzigartig wie genial.

Die erweiterten Editionen dieser Spiele bringen schließlich vier beliebte RPG-Abenteuer auf die Konsolen. Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig, bleibt aber irgendwann hängen, obwohl Menüs und strategische Schlachten mit Maus und Tastatur noch einfacher zu navigieren sind. Trotzdem bleiben die vier Spiele beachtlich. Icewind Dale hat einen tiefen Kampf, Planescape: Torment erzählt eine brillante Geschichte und Baldur’s Gate hat beides. Die Tiefe der Geschichte und des Gameplays, die Sie in diesem Bundle finden, ist bis heute eine Seltenheit in der Spielewelt. Jeder, der sich für RPGs begeistert, sollte diese Spiele zumindest ausprobieren. Sammle deine Gruppe und deinen Abenteurer.

Baldur’s Gate, Icewind Dale und Planescape: Torment Enhanced Editions sind jetzt für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch verfügbar.

Laut Analyst könnte das nächste iPhone SE noch 5G-frei sein, wenn es im Jahr 2021 auf den Markt kommt

Quelle: IGN