Blood and Truth ist ein echter Blockbuster für die PlayStation VR. Ein Mangel an Inhalten und Wiederspielbarkeit wirft jedoch einen Schraubenschlüssel in die Werke.

das Chronique de Blood und Wahrheit führt Carl in die kriminelle Unterwelt Londons, wo er Monologe von Schweinen hört, die Zigarren rauchen, und spektakuläre Schießereien auf Baustellen miterlebt.

Guy Ritchie ist mehr daran interessiert, Aladdin live zu filmen als die Nachfolger von Revolver und Lock, Stock und Two Smoking Barrels. Diejenigen, die nach einer dramatischen Lösung für Cockneys Verbrechen suchen, sind bei Blood and Truth an der richtigen Stelle. Exklusiv für PlayStation VR ist die voll entwickelte Version der bekannten London Heist-Demos und eine echte AAA-Waffe aus der Sony VR-Reihe. Letztendlich erfüllt Blood and Truth die Erwartungen eines actiongeladenen Sommer-Blockbusters voll und ganz, obwohl ein Mangel an Inhalt und Wiederspielbarkeit einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt.

World of Warcraft: Battle for Azeroth Review - Macht die Kriegstrommel stark

Ein VR-Spiel steht oder fällt mit seiner Steuerung. Blood and Truth punktet sofort mit intuitiven Steuerelementen, die das perfekte Gleichgewicht zwischen freiem Manövrieren und der Vorbeugung von Reisekrankheit herstellen. Sie bewegen sich immer vom Abdeckungsbereich zum Abdeckungsbereich, unabhängig davon, ob Sie auf einem Shooting landen oder nicht. Die stabile Kamera gleitet ohne stinkende Headbobs herum. Blood and Truth ist jedoch keine Erfahrung auf der Strecke, da Sony London Studios diesem Gefühl meisterhaft entgegenwirkt, indem Sie sich mit X und O bestrafen lassen und Sie ständig in Szenarien versetzen, in denen es sinnvoll ist, dass Sie nur begrenzten Spielraum haben. . . Sie können mehrmals auf ein Gerüst klettern und durch einen Lüftungskanal durch fast jede Ebene kriechen. Darüber hinaus müssen Sie die Bewegungen mit den Move-Controllern selbst imitieren, um vollständig in Ihre Aktionen eintauchen zu können. Das Risiko einer Reisekrankheit ist gering, während Sie noch genügend Bewegungsfreiheit und Autonomie haben. Perfekte VR-Steuerung.

Baldur's Gate 3 ist bereits auf mehreren Websites vorbestellbar, aber die Entwickler empfehlen Ihnen, dies nicht zu tun

Bei der Aufnahme funktionieren die Bedienelemente nach Möglichkeit noch besser. Dank der nahezu perfekten Verfolgung des PS VR-Headsets und der Move-Controller können viele Arbeiten einwandfrei ausgeführt, neu geladen und ausgerichtet werden. Viele kleine Berührungen bringen die Erfahrung auf die nächste Stufe. Zum Beispiel müssen Sie die Schrotflinte immer noch effektiv nach hinten ziehen, um den Lauf freizugeben, und Sie können Ihre freie Hand auf das Revolverventil legen, um schneller zu schießen. Sie können Waffen sehr intuitiv nachladen, indem Sie Munitionsgürtel um Ihre Brust legen und den Clip in die Waffe stecken. Nach nur zehn Minuten können Sie mühelos unter Beschuss von Deckung zu Deckung rutschen, in Rekordzeit nachladen und aus der Deckung spitzen, um Ihre Feinde präzise auszuschalten. Combat fühlt sich wie die nächste Entwicklung für Ego-Shooter an und es ist schwierig, danach zu einem traditionellen Shooter zurückzukehren.

Mortal Blitz kommt der Zeitkrise, die ich auf PlayStation VR gefunden habe, am nächsten, aber das sind nicht alle guten Nachrichten.

Die extrem hohen Produktionswerte des Spiels helfen ebenfalls. Nach einer langsamen ersten Halbzeit mit langweiligen und etwas zu langen Ausstellungskapiteln wird das Spiel gegen Ende wild. Denkwürdige Ebenen folgen aufeinander, mit gigantischen Umgebungen wie einstürzenden Gebäuden und einem Hubschrauber, der Sie durch Luxusapartments führt. Die virtuelle Realität macht hier wirklich einen Unterschied, denn der eindringliche und explosive Wahnsinn lässt Sie sich John Wick oder Ethan Hunt vorstellen. Sony London Studios möchte, dass Sie sich “in Ihrem eigenen Film wie ein Actionheld fühlen”, und das Spiel ist ein Hit. Blood and Truth ist ohne Zweifel das spektakulärste und schönste PlayStation VR-Spiel, das es gibt. Die Auflösung ist sehr hoch und die Bildrate extrem stabil, sodass atmosphärische Pegel und intensive Aufnahmen zur Geltung kommen. Blood and Truth spielt und sieht aus wie ein AAA-Blockbuster.

Shareware-Action-Rollenspiel Genshin Impact ist für PS4, PC, iOS und Android erhältlich

Wie bereits erwähnt, ist die erste Hälfte von Blood and Truth aufgrund langweiliger Szenen, in denen Sie Ihren Familienmitgliedern einige Minuten lang zuhören, die schwächere. Sony London Studios bringt Humor und Sperma in diesen Dialog, aber mit der verfügbaren zweidimensionalen und generischen Besetzung ist ein unvergessliches Ergebnis fast unmöglich. Nach nur fünf Wörtern können Sie sehen, welches Label (“The Hot One”, “The Wise One”) die einzelnen Zeichen auf dem Whiteboard in Sonys Londoner Büro platziert hat, sodass sie nichts sagen, was Sie wirklich anmacht, ihre zu sehen. Geschichten entwickeln sich. Blood and Truth zielt daher auf saftige Dialoge wie Snatch ab, befindet sich jedoch ziemlich nahe an The Fast and The Furious.

WWDC20: eine Rede mit einer Produktion, die Apple TV + Lichtjahre vom Wettbewerb entfernt ist

Angesichts des hohen Action-Levels des Spiels muss dies kein Problem sein. Letztendlich reduziert der Schuh jedoch den Mangel an Inhalt in Blood and Truth. Sie haben die Kampagne – und das ganze Spiel – in knapp vier Stunden abgeschlossen. Mit Ausnahme einiger Waffenmods und Ostereier, die Sie freischalten können, indem Sie durch Umgebungen gehen, gibt es keinen signifikanten zusätzlichen Inhalt. Eine langsame, methodische Suche nach Sammlerstücken steht jedoch im Widerspruch zu dem schnellen Tempo, das Blood and Truth so angenehm macht. Die lineare Natur des Spiels macht es auch schwierig, viel Aufregung für ein identisches zweites Spiel zu bekommen.

Lassen Sie sich jedoch nicht davon abhalten, in die kriminelle Welt von London einzutreten. Blood and Truth ist ein mächtiger Shooter und ein VR-Titel in Herz und Seele. Die Steuerung funktioniert einwandfrei und führt – insbesondere bei den Move-Controllern – zu sehr einprägsamen und intuitiven Aufnahmesitzungen. Darüber hinaus ist die Kampagne ein echter Action-Blockbuster mit beeindruckenden Hintergründen und wunderschönen Grafiken. Die Handlung erreicht möglicherweise nicht die Spitze und der Mangel an Inhalt und Wiederspielbarkeit lässt nur auf ein Ticket schließen, aber Sie werden sicher Spaß auf dieser Städtereise nach London haben. Blood and Truth ist ein großartiger Action-Blockbuster für PlayStation VR.

Das Gehalt von Activision Blizzard und Bobby Kotick ist zu hoch: Das Unternehmen verteidigt seinen CEO

Carl hat Blood and Truth auf PlayStation VR getestet, wo es exklusiv ist.

Quelle: IGN

Englische Version: Klicken Sie hier