‘Code 8’ ist die große Überraschung des Augenblicks auf Netflix geworden. Nach einem überwältigenden Aufenthalt in den meistgesehenen Listen in den USA kommt er nach Spanien, wo er auch mit wenig Werbung für die Plattform wird (zum Beispiel wurde er in seinen Fortschritten bei der Programmierung von nicht angekündigt ‘April) in einem der meistgesehenen Filme. Dein Geheimnis? Seine Bescheidenheit und Einfachheit, aber gleichzeitig sein Vorschlag, der eine Alternative zum Planetenepos bietet Superheld, an den sich Marvel gewöhnt hat.

Wir betreten eine Zukunft, die mit präzisen Berührungen (und Kreditinformationen voller Informationen) beschrieben wird und in der Menschen mit Macht die Norm sind. Klassische Kräfte ähnlich denen von Marvel-Mutanten: Unverwundbarkeit, Elektrizität, Telekinese, Pyrokinesie, Heilung … Codes, die wir alle kennen und die „Code 8“ verwendet, um nicht länger als nötig anzuhalten, um eine Welt zu beschreiben, in der der Zuschauer aufgrund der Tatsache, dass Materie kontinuierlich zwischen ihnen oszilliert, abrupt eintaucht Kredite mit ähnlichen Dystopien und einer gewissen Originalität im Ansatz.

Suborbitale kommerzielle Flüge sind nah genug, dass die NASA bereits offiziell daran interessiert ist, sie zu nutzen


.

Unser Protagonist ist Connor, ein junger Mann, der kaum seinen Lebensunterhalt mit illegalen Kräften in der Bauindustrie verdient und von skrupellosen Geschäftsleuten eingestellt wird. Wenn ihm die Möglichkeit geboten wird, seine Kräfte während eines Überfalls einzusetzen, zögert er nicht, weil seine Mutter schwer krank ist und kein Geld hat, um sich um sie zu kümmern. Unterwelt der nicht angemeldeten Mächte und des Misstrauens gegenüber dem Gesetz und hilfloser Menschen Es wird einen Abstieg durch eine Spirale der Gewalt markieren, die zur Unmöglichkeit der Integration in das normale Leben beiträgt.

Die neuen Mutanten

Der Ursprung von ‘Code 8’ liegt in einem Kurzfilm, der von den Cousins ​​Robbie Amell (den wir im kommenden ‘Upload’ sehen werden, der auf Amazon Prime Video veröffentlicht wird) und Stephen Amell (Protagonist von ‘Arrow’) produziert wird. ) als Anschreiben versuchten sie, einen Spielfilm, der in derselben Welt spielt, über die Crowdfunding-Plattform von Indiegogo zu finanzieren. Der Erfolg war beachtlich und Dank des Beitrags von rund 30.000 Kunden erhielten sie dreieinhalb Millionen Dollar.

Wenn Sie die Unreal Engine 5-Demo beeindruckend fanden, halten Sie an den Dollars fest: kaum getestete GPU, es gibt Platz für mehr

Der Kurzfilm spielte den weniger berühmten Amell und konzentrierte sich mehr auf Protagonisten-Drama mit Kräften als auf Thriller-Berührungen der am Ende den Film erwarb. Kurz gesagt, die Botschaft der Gesellschaftskritik ist offensichtlicher, direkter und pessimistischer, obwohl sie im Film einige Nuancen gewinnt. Der Schlüssel liegt in der Eröffnungssequenz, die die Beziehung zwischen der Gesellschaft und den Menschen mit den Kräften erklärt, die sie fürchten und hassen.

Nach diesen Credits, ausgezeichnet bearbeitet mit gefälschten Nachrichten und dokumentarischem MaterialstilDie Machthaber (die es seit dem Zweiten Weltkrieg gibt) haben mit ihren Fähigkeiten dazu beigetragen, die Industrie des Landes zu stärken. Aber als die Technologie relevanter wurde, verlor sie ihre Bedeutung und begann an den Rand gedrängt zu werden. Zusätzlich erscheint ein Medikament namens Psyke, das aus seinen Dornen extrahiert wird. Sie sind nun gezwungen, ihre Befugnisse zu registrieren (eine Idee, die am besten in “The Incredibles 2” ausgenutzt wird) und werden von Gleichaltrigen von der Polizei missbraucht und verdächtigt.

IPhone SE 256 GB für 599 Euro, Apple Watch Series 5 Cellular für 492 Euro und HomePod für 263,20 Euro: die Schnäppchen der Jagd

“Tiger King”: Wie Netflix ‘neuester Dokumentarfilm in dieser Saison zum Hit der Plattform wurde

Mit anderen Worten, der Hinweis auf illegale Einwanderung ist offensichtlich, weiße Gesellschaft reiche Beschäftigung von billigen Arbeitskräften und geliefert, was dann beschuldigt wird und zu Kriminalität führt (auch als Lieferant illegaler Drogen). In diesem Sinne und obwohl die Metapher einfach und zu keinem Zeitpunkt verborgen ist, funktioniert sie, weil es keine Überstreichung gibt. Außerdem ist es nicht unbedingt erforderlich, es zu entziffern, um einen guten Superhelden-Thriller zu genießen.

Bescheidene aber kraftvolle Aktion

Dieser Teil der Aktion für die Mächte basiert auf einigen sehr bescheidenen Flugszenen, die dank des Engagements und der Feierlichkeit, mit der die Amell-Cousins ​​ihre Rollen übernehmen, besonders gut funktionieren. Es gibt kein übermäßiges Feuerwerk oder Gewalt, aber es gibt einige Sequenzen, in denen nutzt die Möglichkeiten der Tötung von Mächten, die so einfach zu visualisieren sind wie die elektrischen oder Telekinese.

Call of Duty: Modern Warfare, die neue Waffe ist so OP, dass Sie fast zum Betrüger werden!

Darüber hinaus zeigt “Code 8” einen sehr guten Geschmack für die Erfassung seiner strengsten Science-Fiction-Elemente auf dem Bildschirm: die riesigen Drohnen, die über die Stadt fliegen und über die “Autonomen” wachen, wie diese genannt werden. neue Mutanten. . Und auch die “Guardians”, Roboterpolizisten mit drohenden Bewegungen und gekrönt von einer der schrecklichsten Visionen des Films: Ein einäugiger Helm, der sie wie zyklopische Bürgerwehr aussehen lässt. Ohne Bitterkeit erweckt es eine dunkle, aber sehr glaubwürdige Zukunftswelt, die ihre Wurzeln heute fest verankert hat.

Vielleicht könnten wir dem Film zuschreiben, dass er manchmal zu ernst für sein Wohl ist, insbesondere weil er so radikal ist (fast alle Fähigkeiten sind Opfer oder positive Charaktere und umgekehrt: alles normal. sind Bösewichte oder haben einen Kontext, der sich auf autonome Menschen bezieht). Momente des Hochspannungsdramas, wie alles, was mit der schweren Krankheit der Mutter zu tun hat, fühlen sich ebenfalls etwas überstrapaziert. sehen aus wie eine einfache Erzählmaschine, um die Handlungen des Protagonisten zu rechtfertigen.

Die besten intelligenten Schlösser, um Ihr Zuhause vom iPhone aus zu öffnen


Cde83

Aber sein überraschender Erfolg auf Netflix macht weltweit Sinn: bescheiden und unkompliziert, “Code 8” bietet verschiedene Möglichkeiten, Superhelden zu nutzen und sie gründlich zu polieren und bringen Sie sie dorthin zurück, wo sie angefangen haben, wo Comic-Mythen wie Superman oder Spider-Man entstanden sind. Wie „Code 8“ sind dies Machtphantasien für Unterdrückte und Benachteiligte.