Vor Jahren die Verantwortlichen des Projekts Fairphone Sie sind an einen einzigartigen technologischen Ansatz gebunden. Derjenige, in dem die Wette enden musste Machen Sie ein “konfliktfreies” HandyRespekt vor dem Herstellungsprozess und dem Ziel, ein Gerät langlebiger zu machen, und das durch seine Transparenz während seines gesamten Lebenszyklus glänzt.

Das letzte dieser Modelle ist das Fairphone 3, das einige Monate lang erhältlich ist, jetzt aber eine neue Option bietet: die, es mit dem Betriebssystem zu erwerben. / e / OS, eine abgeleitete Version von LineageOS, die Google-Dienste und -Anwendungen entfernt und dass es die Herausforderung darstellt, ein Mobiltelefon anzubieten, das unsere Privatsphäre mehr denn je schützt.

44,2 Terabit pro Sekunde: Australien bricht mit nur einer optischen Verbindung den Rekord für die schnellste Internetgeschwindigkeit


Maximal reparierbar und langlebig

Dem ursprünglichen Fairphone 2013 folgte 2015 das Fairphone 2, danach Es gab eine etwas längere Klammer. Das Fairphone 3 würde vier Jahre später, im August 2019, eintreffen.


Diese Handys gewinnen keine speziellen Schlachten. Dies sind nicht die leistungsstärksten oder besten Kameras. Sie sind auch nicht besonders billig, aber vor all diesen Abschnitten gibt es andere, in denen sie ihrer Konkurrenz weit überlegen sind.

Zum Beispiel Benutzersteuerung über Hardware: Dies sind Geräte mit außergewöhnlicher Reparaturfähigkeit – in iFixit geben sie 10 von 10 -, bei denen wir einen austauschbaren Akku nutzen können – etwas, das alle Hersteller haben hat jahrelang aufgehört – aber das können wir auch Ersetzen Sie einfach viel seltenere Komponenten wie Bildschirm und Kameramodul oder der Sprecher.

Hyper Scape, Ubisofts Battle Royale, ist ab sofort für PC, Xbox One und PS4 erhältlich

Das Handy wurde mit vorinstalliertem Android verkauft, aber seine Entwickler machten dies vom ersten Modell an deutlich Der Bootloader ist entsperrtDies bedeutet, dass andere mobile Betriebssysteme einfach installiert werden können.

Genau hier setzt eine Neuheit an, die das Unternehmen für diese Handys angekündigt hat Kaufmöglichkeit mit Betriebssystem / e / OS, eine einzigartige Alternative zu Android.

Was ist / e / OS?

das Betriebssystem / e / OS Es basiert auf LineageOS, das, wie viele von Ihnen wissen, wiederum von CyanogenMod stammt. Diese Entwicklung wurde von Gaël Duval entwickelt, einem französischen Entwickler, der in der Linux-Welt als Schöpfer der Mandrake-Distribution bekannt ist (die später in Mandriva umbenannt wurde).

53 großartige PS4-Spiele mit Cross-Buy auf PlayStation Vita, an die Sie sich vielleicht nicht erinnern


Fairp

Der grundlegende Unterschied zwischen / e / OS und LineageOS besteht darin, dass Enthält keine Google-Dienste oder -AppsDies ist beispielsweise seit Monaten eine erzwungene Option für Huawei-Geräte. In / e / OS verzichten sie ausdrücklich auf diese Dienste und Anwendungen, um Benutzer von Kritikpunkten wie der Datenerfassung zu befreien, die Google bei der Nutzung seiner Dienste und Anwendungen vornimmt.

Dies ist also eine noch ehrgeizigere Version dieser Datenschutzverpflichtung für Fairphones. Fairphone 3 mit / e / OS kann erworben werden über die offizielle Website für 479,90 Euro.

Quelle: Engadget

Englische Version: Klicken Sie hier