Während den letzten zwei Jahren, Laborfleisch oder “Lügenfleisch” ist dramatisch gewachsen. Auf pflanzlicher Basis und frei von tierischen Produkten erreicht es eine Textur, die dem traditionellen Fleisch überraschend ähnlich ist. Der Burger war aufgrund seiner Form und Textur die bevorzugte Fleischsorte für diese Experimente. Jetzt macht ein neues Unternehmen den Sprung zu Steaks und verändert übrigens die Art und Weise, wie dieses Essen hergestellt wird: durch Bedrucken mit ein 3D-Drucker.


Redefine Meat, das namentlich seine Absichten klar macht, hat kürzlich sein erstes Produkt für den Markt vorgestellt: Alt-Steak. Dies Das “alternative Steak” stammt nicht aus tierischen oder nicht pflanzlichen Zutaten. Im Gegensatz zu Impossible Foods oder Beyond Meat Burgern wurde es auch mit einem 3D-Drucker erhalten. Eine Methode, die wir, obwohl wir sie schon einmal gesehen haben, hier versuchen, die schwierige Aufgabe zu erfüllen, die Textur und den Geschmack von Fleisch zu imitieren.

35 Fallout 4-Tipps, die Sie ausprobieren müssen


Das Netz besteht im Wesentlichen aus drei Teilen, die was sind werden auf dem 3D-Drucker gedruckt. Diese Teile sind Alt-Muscle, AltFat und Alt-Blood. Indem sie Muskeln, Fett und Blut in dem Filet verteilen, das sie aufbauen, behaupten sie, die Textur und das Gefühl eines echten Rinderfilets zu erhalten. In einem Interview mit 3DPrint versichert er der Marke, dass es ihnen gelingt, insgesamt 50 Threads pro Stunde zu drucken.

Das Unternehmen gibt bekannt, dass es diese 3D-gedruckten Steaks noch in diesem Jahr an ausgewählte Restaurants in Israel, Deutschland und der Schweiz vertreiben wird. Auf der anderen Seite diewird auf den Markt kommen und 2021 zum Kauf angeboten werden wie sie kommentieren.

Instagram wird 10 mit einem Osterei, um das Symbol seiner App zu ändern


Fleisch neu definieren

Der Aufstieg von Fleisch aus Laboranbau

In den letzten Jahren hat das Bewusstsein für den Fleischkonsum zugenommen. Gut aus Respekt vor Tieren, gut aus Respekt vor der Umwelt, guter Gesundheit oder einfach aus Präferenz der Verbraucher. Mit einem solchen Panorama viele Startups Sie fanden ein Riff, um seine Fleischersatzprodukte voranzutreiben.


Fleisch neu definieren

Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Art von Fleisch gesünder ist als traditionelles Fleisch. Wie für Ressourcenverbrauch im Vergleich zu traditionellem Fleisch Es ist immer noch schwer zu bestimmen, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es effizienter ist, die gleichen Nährstoffe direkt von einem Teller mit Hülsenfrüchten zu erhalten, als diese Hülsenfrüchte in ein fleischähnliches Lebensmittel zu verwandeln.

Ich bin der Vater des einzigen 14-jährigen Schülers in der Klasse, der kein Handy hat

Quelle: Engadget