Das MacBook Air mit M1-Prozessor ist leistungsstärker als das 16-Zoll-MacBook Pro mit Intel

Apple stellte einen neuen Prozessor namens M1 vor, der als erster eigener Hersteller Macs erreicht. Apple versprach Leistungen von purem Wahnsinn Mehr als dreimalige Verbesserung gegenüber früheren Intel-Prozessoren Sie benutzten, und das alles zu einem günstigeren Preis.

Das MacBook Air mit M1-Prozessor ist leistungsstärker als das 16-Zoll-MacBook Pro mit IntelDas neue MacBook Air mit M1-Prozessor

Trotz der Tatsache, dass Apple mit den durchgeführten Tests sehr klar ist, glaubten viele diesen Daten nicht. Aber jetzt ist es erschienen der erste Benchmark des MacBook Air mit M1-Prozessorund die Ergebnisse sind absolut unglaublich.

Der durchgeführte Test war Geekbench 5, ein Tool, das auf mehreren Plattformen verfügbar ist. Die Single-Core-Leistung des M1 übertrifft jeden anderen MacMit der Multi-Core-Leistung kommen wir dem mächtigen Mac Pro mit Intel Xeon näher.

Das MacBook Air mit M1-Prozessor ist leistungsstärker als das 16-Zoll-MacBook Pro mit IntelMacBook Air Geekbench

Ein Ergebnis, das bewertet werden muss, aber in seinem richtigen Maß

Zweifellos wird die Leistung des M1 spektakulär sein, im Geekbench 5 Test wird der Das MacBook Air mit M1 erzielt im Single-Core-Test 1687 Punkte und im Test 7433 Punkte mit allen Prozessorkernen. Sie können auch die Frequenz des Prozessors sehen, nicht weniger als 3,2 GHz.

Das MacBook Air mit M1-Prozessor ist leistungsstärker als das 16-Zoll-MacBook Pro mit IntelMononukleus-Ergebnistabelle auf Geekbench

Der Geekbench 5-Test wurde auch auf die beiden anderen Macs mit dem M1-Prozessor, dem MacBook Pro und dem Mac mini, übertragen. ziemlich ähnliche Ergebnisse erhalten. Was überraschend ist, da wir erwartet haben, dass das MacBook Air die Leistung leicht verringert.

Das MacBook Air mit M1-Prozessor ist leistungsstärker als das 16-Zoll-MacBook Pro mit IntelMulticore-Ergebnistabelle auf Geekbench

Aber es gibt etwas, das wir in diesen Tests bewerten müssen: Jetzt werden verschiedene Plattformen analysiertAlso, wenn die Benchmarks bereits mit Vorsicht genommen werden mussten, jetzt mehr. Denken Sie auch daran, dass nicht alles der Prozessor ist. Die dedizierten Grafiken der anderen Macs auf der Liste sind denen des M1 überlegen.

Mehr wissen: Hauptvor- und Nachteile des neuen M1-Prozessors in Mac

Aber dennoch, Der M1 hat gerade in einem öffentlichen Test seine unglaubliche Leistung gezeigt und wurde nicht von Apple durchgeführt. Und das ist erst der Anfang. Apples kommende Prozessoren für ihre High-End-Bereiche werden diese Daten erheblich verbessern.

Tagged in :