Mitte November haben wir Ihnen mitgeteilt, dass die Beta-Phase von One UI 3.0 und Android 11 für das Samsung Galaxy Note 20 begonnen hat. Nach etwas mehr als einem Monat konnten wir dies überprüfen Die stabile Version kommt bereits in Spanien an zum Samsung Galaxy Note 20 Ultra.

Android 11 wurde im September mit einer guten Sammlung neuer Funktionen angekündigt, darunter Verbesserungen des Benachrichtigungssystems, Chat-Blasen, Bildschirmaufzeichnung oder des neuen Bildschirms zur Verwaltung der Hausautomation. Samsung hat die neue Version an seine One UI-Ebene angepasst, die Gehen Sie auf Version 3.0 und veröffentlichen Sie Ihre eigenen Nachrichten.

Android 11 mit One UI 3.0 kommt bereits auf das spanische Samsung Galaxy Note 20

Wie bereits erwähnt, hat Samsung die neue Version während der Beta-Phase getestet, bei der sich Benutzer über die Samsung Members App anmelden können. Jetzt ist jedoch die stabile Version für alle verfügbar. Wenn Sie also ein Samsung Galaxy Note 20 Ultra besitzen, ist dies sehr wahrscheinlich dass Sie bereits die Benachrichtigung über die neue verfügbare Version erhalten haben. Wenn es dich nicht erreicht hat, gehe zu Einstellungen> Software-Update> Herunterladen und installieren.

Samsung hat die neue Version One UI 3.0 getauft, die viele neue Funktionen enthält, beginnend mit einem Redesign, das sich hauptsächlich auf den Startbildschirm und den Vorhang für schnelle Einstellungen konzentriert, sowie Verbesserungen bei Leistung und Leistung sicherere Datenschutzkontrollen wie eindeutige Berechtigungen.

Es gibt aber nicht alles, es gibt auch Änderungen in der Kamera wie verbesserter Autofokus und automatische Belichtung. Wenn Sie Fotos in der Galerie-App bearbeiten möchten, stehen Ihnen mehr Optionen zur Verfügung, z. B. die Möglichkeit, jederzeit zum Originalfoto zurückzukehren, und das Teilen und Suchen von Inhalten zu vereinfachen.

Das Update für das Galaxy Note 20 Ultra wiegt etwa 2,3 GBDaher kann der Download je nach Verbindung etwas dauern. Und denken Sie daran, es in ein WiFi-Netzwerk herunterzuladen, wenn Sie nicht möchten, dass es Daten aus Ihrer Rate verbraucht.