Signal ist eine Instant Messaging-Anwendung, die Datenschutz garantiert. Ihre Nachrichten werden von Anfang bis Ende verschlüsselt und jetzt möchten Sie die Gesichter der Fotos vor den Augen anderer verbergen. sie automatisch verschlüsseln um die Identität der Menschen zu schützen, die dort erscheinen. Denn nach den Worten der Organisation ist “2020 ein Jahr, das gut genug ist, um Ihr Gesicht zu bedecken.”

Mit den jüngsten Protesten und Protesten gegen den Tod von George Floyd und Breonna Taylor hat Signal Die Anzahl der Downloads hat zugenommen weil die Leute es zu benutzen scheinen, um sich zu organisieren, wie Daten von Sensor Tower und Apptopia zeigen. Jetzt will das Unternehmen seinen Teil dazu beitragen und sagt, es habe “daran gearbeitet, zusätzliche Wege zu finden, um alle auf der Straße zu unterstützen”. Einer der ersten Schritte war die Option „Gesichtsunschärfe“, die wie folgt funktioniert.

Ist Flight Simulator nur der Anfang? Asobo arbeitet mit Microsoft an einem neuen Projekt


Automatische Unschärfe

So funktioniert die automatische Unschärfe.

Die automatische Gesichtsunschärfe ist jetzt für iOS und Android verfügbar. Aktualisieren Sie einfach die App, wählen Sie einen Chat, senden Sie ein Foto und wählen Sie die in den obigen Screenshots rot markierte Option. Dabei Das Signal analysiert das Bild und erkennt fast alle Gesichter erscheinen und eine Unschärfe anwenden, die groß genug ist, um Gesichtszüge abzudecken.

Dieser Prozess findet vor Ort statt Dank der neuen iOS- und Android-Bibliotheken wird das Bild nicht zur Verarbeitung an die Cloud gesendet. Genau aus diesem Grund ist das System nicht perfekt, so dass es möglich ist, dass einige Gesichter nicht erkannt und sichtbar sind. In diesem Fall können Sie mit der Anwendung mit dem Finger auf “zeichnen” Verwischen manuell anwenden oder andere charakteristische Elemente wie Haare oder Kleidung verbergen.

Xiaomi Redmi 9, análisis: que el precio no te engañe respecto a este buen teléfono móvil

Sobald die Unschärfe angewendet wird, kann das Bild sein per Signal senden oder in Galerie speichern um es über eine andere Anwendung zu senden oder in sozialen Netzwerken herunterzuladen. Andererseits behaupten sie von Signal, an Gesichtsbedeckungen zu arbeiten, die sie kostenlos an die Community verteilen werden. Sie behaupten, die Details zu finalisieren und werden in Kürze weitere Details bekannt geben.

Diese neue Funktion kommt zu einem günstigen Zeitpunkt. Amerikanische Bürger tragen mehr als eine Woche auf der Straße demonstrieren nach dem Tod von George Floyd. Die Proteste wurden unter dem Hashtag #BlackLivesMatter in soziale Medien verschoben und generierten laut Zignal Labs fast sechsmal so viele Berichte wie die Proteste in Hongkong.

Neuer HomePod mini: Apples Lautsprecher schrumpft, erhält aber Funktionen mit S5- und U1-Chips

Weitere Informationen | Signal

Quelle: Engadget

Englische Version: Klicken Sie hier