Der 8-jährige Junge tritt einem eSports-Team bei und erhält 33.000 US-Dollar nur für die Teilnahme

Der 8-jährige Junge tritt einem eSports-Team bei und erhält 33.000 US-Dollar nur für die Teilnahme

Der Junge, Joseph Deen und jetzt als 33 Gosu bekannt, hat sich dem Team namens Team 33 angeschlossen.

Jeder, der Folgen Sie den Videospielen ein wenig Sie kennen auch den Sport bekannt als eSports, sind seit vielen Jahren etwas zu berücksichtigen. Sie bewegen Massen, Erwartungen und sind in der Lage, so viel oder mehr zu erzeugen wie das Videospiel selbst, in dem viele konkurrieren und senden.

Aber heute bringen wir Ihnen die etwas eigenartige und andere Geschichte, seitdem Joseph Deen könnte einen Unterschied machen mit nur 8 Jahren einfach wegen seines Alters. Der Junge hat eine unterschrieben Vereinbarung mit Team 33, für die er ein Spielgerät im Wert von mehr als 5.000 und 33.000 US-Dollar erhielt, nur um einzutreten. In einer Pressemitteilung, in der der Deal angekündigt wurde, sagte das Team, dass Joseph es gewesen sei Ausbildung seit er 6 Jahre alt war.

“Es ist ein wahr gewordener Traum!” Sagte Joseph als er gefragt wurde. „Während andere Teams mich wegen meines Alters nicht ernst nahmen, Team 33 hat mich durch Spiele in Fortnite rekrutiert und sie ließen mich täglich mit ihnen trainieren und lernen. Ich könnte nicht glücklicher sein, Mitglied des Teams zu werden. „

“Wir sind überglücklich, Joseph auf unserer exklusiven Liste zu haben, da wir in den letzten Jahren diesen und weitere Verträge heimlich abgeschlossen haben”, hieß es Tyler Gallagher, CEO von Regal Assets und einer der Gründer von Team 33. Das Team machte die Unterzeichnung offiziell in seinem Hauptquartier in Hollywood hills, eine Site namens House 33, die als Eigentum für Spieler, Unternehmer und Musiker dient.

Der 8-jährige Junge tritt einem eSports-Team bei und erhält 33.000 US-Dollar nur für die Teilnahme

„Wir haben uns in den letzten Jahren vorgenommen, ihn zu trainieren, weil junge Spieler die Zukunft sind und wir es bald tun wollen. Er hat in den letzten zwei Jahren unglaubliche Hartnäckigkeit und Engagement für das Team gezeigt und fast täglich mit dem Team trainiert. Jetzt hat er endlich sein Spiel gehabt. Belohnung und ist ein bedeutsamer Tag für uns “, fügte er hinzu Gallagher.

Fortnites Galactus-Event brachte mehr als 15 Millionen gleichzeitige Spieler zusammen

Team 33 Sie behauptet, “derzeit darauf konzentriert zu sein, ihre Spielerliste zu trainieren, aber auch in mehreren Spielen nach neuen Talenten zu suchen”. Das Team plant, seine zu beenden und bekannt zu geben Spielerliste im Jahr 2021, weil sein Plan ist, in Fortnite, CS: GO, Dota 2, League of Legends, Call of Duty und Valorant anzutreten.

Quelle: Game Freaks 365