Die Zukunft der Automobilindustrie liegt im Elektroauto. Die Vorschriften zur Bekämpfung der Umweltverschmutzung verpflichten die Hersteller dazu Autos mit immer weniger Emissionen entwickelnmit dem Ziel sicherzustellen, dass die durchschnittliche Anzahl der verkauften Autos die bekannten 95 g / km CO₂ nicht überschreitet. Andernfalls zahlen sie Geldstrafen in Millionenhöhe.

Die Hauptfolge ist, dass das Angebot an 100% Elektroautos stark zunimmt. Das Problem ist, dass immer günstigere Optionen entstehen, Wir sprechen immer noch über teure Autoszumindest in Bezug auf die Erstinvestition.

Es ist wichtig zu wissen, dass, wenn wir über Elektroautos sprechen, Der Kaufpreis ist nicht alles. Um herauszufinden, ob es sich lohnt, ein Elektroauto zu kaufen, ist es ratsam, eine Wirtschaftsstudie durchzuführen, in der die Kosten für das Aufladen, Warten oder Installieren einer Ladestation in der Garage berücksichtigt werden. Wenn Sie die potenziellen Einsparungen motivieren, wissen Sie nur, ob Sie mit Ihrem Kauf richtig liegen.

Facebook startet Messenger Rooms: seine App für sichere Videoanrufe

Wenn Sie vorhaben, auf Strom umzusteigen, hinterlassen wir Ihnen eine Liste mit dem 14 billigste Elektroautos, die derzeit in Spanien zum Verkauf stehen und ein anderes die 14 Autos mit größerer Autonomie.

Diese Listen enthalten nur Elektroautos, die Sie derzeit in Spanien kaufen können. Sie werden also keine Modelle wie das Tesla Model Y sehen. Wir haben auch keine Autos berücksichtigt, die nicht als Personenkraftwagen klassifiziert sind. Sie werden keine leichten Nutzfahrzeuge (Transporter), Vierradfahrzeuge vom Typ Renault Twizy oder Fahrzeuge ohne Führerschein (Typ Aixam) sehen. Was wir aufgenommen haben, sind die verschiedenen Versionen desselben Modells, wenn es mehrere Motoren oder Batteriekapazitäten hat.

Canillas de Aceituno weiht El Saltillo ein, eine der größten Hängebrücken Spaniens mit einer Länge von 50 Metern, die nicht für Schwindelgefühle geeignet ist

Die Preise sind Tarife für die Zugangsversion (am wenigsten ausgestattet) und unabhängig von Sonderaktionen, Finanzmitteln oder öffentlicher Unterstützung. Sie dienen als Benchmark, sind aber manchmal weit von der Realität entfernt. Wenn Sie wirklich an einem Auto interessiert sind, empfehle ich, zu einem Händler zu gehen und danach zu fragen.

Die 14 billigsten Elektroautos

Seat Mii Electric (ab 18.490 Euro)

Das erste Elektroauto von Seat kam durch die Haustür auf den Markt und ist damit das billigste Elektroauto auf dem spanischen Markt. Mit einer 36,8 kWh Batterie und einer Reichweite von 259 Kilometern hat es sich als positioniert die großartige Alternative zur urbanen und peri-urbanen Mobilität. Es basiert auf der Mii-Verbrennungsplattform, die mit dem Skoda eCitigo und Volkswagen e-up! Gleichzeitig.

Wie die letzte Folge von "Mythic Quest" mit 40 iPhones und 20 AirPods aufgenommen wurde

Skoda eCitigo (ab 19.850 Euro)

Skoda eCitigo

Der Skoda eCitigo ist das erste Elektroauto des tschechischen Herstellers. UNDEs ist genau das gleiche Auto wie seine Brüder SEAT Mii Electric und Volkswagen e-up!. Alle drei werden in der Tschechischen Republik hergestellt und werden voraussichtlich im Jahr 2020 zum Bestseller.

Peugeot iOn (ab 21.852 Euro)

Peugeot iOn

Der Citroën C-Zéro ist der Zwilling des Peugeot iOn und des Mitsubishi i-Miev (bereits eingestellt). Es ist von einem streng städtische Nutzung, sowohl in Bezug auf Größe als auch Reichweite, von rund 100 km unter tatsächlichen Nutzungsbedingungen. Das Fehlen von Aktualisierungen und das Eintreffen attraktiverer Vorschläge haben die Möglichkeiten erheblich eingeschränkt.

Instagram wird mit vielen neuen Funktionen aktualisiert: Story Maps, Kalender und mehr

Citroën C-Zero (ab 21.877 Euro)

Peugeot iOn

Der Citroën C-Zero ist eines der ältesten Elektroautos auf dem spanischen Markt. Basierend auf dem Mitsubishi i-MiEV weigert sich das französische Modell zu sterben. Sein Preis und seine eingeschränkte Autonomie haben seine Nutzung auf den Flottenmarkt für private und öffentliche Einrichtungen beschränkt. Es ist üblich, dies als Teil des Emov-Carsharing zu betrachten.

Volkswagen e-up! (ab 22.585 Euro)

VW e-up!

Das Volkswagen E-Up! Er ist der dritte der “Drillinge” in der Rangliste. Obwohl es das gleiche Auto ist, Wenn Sie das Volkswagen-Emblem tragen möchten, müssen Sie etwas mehr bezahlen. Wie seine Brüder und Schwestern hat es etwas mehr als 259 Kilometer Autonomie, genug, um die Grenzen der Stadt zu überschreiten.

Letzte Woche haben die nordischen Länder eine leichte "Wolke von Radioaktivität" unbekannter Herkunft entdeckt: was wir bisher wissen

Smart EQ Fortwo (ab 24.450 Euro)

Smart EQ Fortwo

Der smart fortwo electric drive wurde 2018 umbenannt und nach dem Vorbild des restlichen Daimler-Konzerns in smart EQ fortwo umbenannt. Ästhetisch ist es besser als das Vorgängermodell, aber es ist in den Spezifikationen zurückgefallen. Mit einer 17,6 kWh Batterie und einer zugelassenen Reichweite von 133 Kilometern Das reicht, wenn Sie die Stadt nicht verlassen, aber selten, wenn Sie weiter gehen wollen.

Smart EQ Forfour (ab 25.150 Euro)

Smart EQ Forfour

Der Smart EQ Forfour ist der ältere Bruder des Fortwo, aber mit Kapazität für 4 Personens. Der elektrische Antriebsstrang ist der gleiche, aber seine größeren Abmessungen führen dazu, dass er einige Kilometer Reichweite bis zu 129 verliert. Auch dies ist ein perfektes Auto für den Alltag in der Stadt, aber sehr begrenzt, wenn Sie ausgehen möchten. .

Intels erster Laptop aus dem NUC-Programm ist ein 15,6-Zoll-Laptop mit bis zu 16 GB RAM, der über kleine Hersteller verkauft werden kann

Opel Corsa-e (ab 28.650 Euro)

Opel Corsa-e

Nach 6 Generationen Opel Corsa und 13,6 Millionen verkauften Einheiten haben wir endlich einen Elektro. das Opel Corsa-e Dank einer Batterie mit einer Kapazität von 50 kWh verfügt es über 330 Kilometer elektrische Autonomie. Sein Motor leistet 136 PS, mehr als genug, um ihn frei zu bewegen. Es wird in Figueruelas, Saragossa hergestellt.

Peugeot e-208 (ab 29.600 Euro)

Peugeot e-208

Der Peugeot e-208 ist der Bruder des Opel Corsa-e, mit wem Sie eine Plattform teilen. Die technischen Eigenschaften sind praktisch gleich: 136 PS, 50 kWh und 340 Kilometer Reichweite.

Renault ZOE (ab 30.115 Euro)

Renault ZOE

Der bereits erfahrene Renault ZOE schleicht sich nach Spiel dreifach in dieser Rangliste. Die französische Marke hat sich für eine kontinuierliche Verbesserung dieses Modells entschieden, das von 22 kWh und 88 PS in seiner Startversion im Jahr 2013 auf 52 kWh und 136 PS im letzten Update gestiegen ist. Es wird derzeit mit zwei Batteriekapazitäten verkauft: 41 kWh und 52 kWh. Mit dem ersten rüstet es einen 109 PS starken Motor aus. Mit dem zweiten kannst du es mit 109 oder 135 PS ausstatten. Die Reichweite beträgt 300 Kilometer in der Version mit Batterie und kleinem Motor und 386 Kilometer in der Version mit Batterie und großem Motor.

Schicksal 2: Der Spieler findet einen Fehler in der Spielwelt und entdeckt so einen wichtigen Spoiler für die aktuelle Saison

Der von uns angegebene Preis gilt für eine proprietäre Batterie. Wenn Sie mieten möchten, rund 8.000 euro im Gegenzug für die Zahlung einer monatlichen Gebühr (ab 74 Euro pro Monat) je nach Anzahl der zurückgelegten Kilometer.

Peugeot e-2008 (ab 32.550 Euro)

Peugeot e-2008

Der Peugeot e-2008 ist der SUV-Bruder des e-208 und gleichzeitig ein Verwandter des Opel Corsa-e, mit dem er sich ein Stromnetz teilt. Es behält 136 PS Leistung und 50 kWh Batterieleistung, aber seine größere Größe reduziert die genehmigte Reichweite auf 310 Kilometer.

Volkswagen e-Golf (ab 33.225 Euro)

E-Golf

Der Volkswagen e-Golf, ebenfalls ein Veteran, hält den Markt jedoch bis zur Einführung des Volkswagen ID.3 weiter seine Tage sind gezählt. Seine Spezifikationen sind für einen 2020er Kompaktelektriker ziemlich selten: 35,8 kWh und 232 Kilometer Reichweite. Dies kann jedoch je nach Verwendungszweck ausreichend sein. Für Nostalgiker ist dies eine der letzten Möglichkeiten, einen elektrischen Golf zu kaufen, bevor er verschwindet.

Der neue Trials Rising Gigapista hat die Evolution für mich jetzt langweilig gemacht

MODELL

LEISTUNG

SCHLAGZEUG

AUTONOMIE WLTP

PREIS VON)

Sitz Mii Electric

83 ch

36,8 kWh

260 km

18 490 €

Skoda eCitigo

83 ch

36,8 kWh

260 km

19.850 €

Peugeot iOn

67 ch

15,2 kWh

100 km *

21.852 €

Citroën C-Zero

67 ch

15,2 kWh

100 km *

21 877 €

Volkswagen e-up!

83 ch

36,8 kWh

260 km

22.585 €

Smart EQ Fortwo

82 ch

17,6 kWh

133 km

24.450 €

Smart EQ Forfour

82 ch

17,6 kWh

129 km

25.150 €

Opel Corsa-e

136 ch

50 kWh

330 km

28.650 €

Peugeot e-208

136 ch

50 kWh

330 km

29.600 €

Renault ZOE ZE 40 R110

136 ch

41 kWh

300 km

30.115 €

Renault ZOE ZE 50 R110

136 ch

52 kWh

395 km

32.300 €

Peugeot e-2008

136 ch

50 kWh

310 km

32.550 €

Renault ZOE ZE 50 R135

136 ch

52 kWh

386 km

32.775 €

Volkswagen e-Golf

136 ch

35,8 kWh

232 km

33.225 €

Die 14 Elektroautos mit mehr Reichweite

Tesla Model 3

Wenn wir darüber reden Autos mit größerer ReichweiteWir müssen die vorherige Liste praktisch zurückgeben. Es besteht eine enorme Korrelation zwischen dem Preis und der Reichweite von Elektroautos. Aus der Liste der günstigsten Elektroautos auf dem Markt wenden wir uns daher in den meisten Fällen den Modellen des Premium-Segments zu, die mit zwei Ausnahmen 58.000 Euro nicht unterschreiten.

Im Gegensatz zu den Vorjahren wird die Autonomie aller auf der Liste aufgeführten Fahrzeuge endgültig gemäß dem WLTP-Zyklus genehmigt. viel realistischer als der alte NEFZ, der zu anspruchslos war und Elektroautos eine Reichweite gab, die weit über den tatsächlichen Gebrauch hinausging. In diesem Fall Die Zahlen sind viel zuverlässigerWie immer können sie jedoch je nach Fahrbedingungen stark variieren.

Aus Neugier sollte diese Liste die Wasserstoffbrennstoffzelle Hyundai Nexo enthalten, die immerhin ein Elektroauto und emissionsfrei ist. Leider hat es immer noch die erhebliche Einschränkung von der Mangel an Hydrogeneratoren in SpanienDies macht es sehr schwierig, den Umsatz über bestimmte Testimonials hinaus zu steigern.

MODELL

LEISTUNG

SCHLAGZEUG

AUTONOMIE WLTP

PREIS

Tesla Model S Langstrecken

421 ch

100 kWh

610 km

87.800 €

Tesla Model S Leistung

610 ch

100 kWh

593 km

104.700 €

Tesla Model 3 Lange Akkulaufzeit

351 ch

75 kWh

560 km

58.700 €

Tesla Model 3 Leistung

480 ch

75 kWh

530 km

65.300 €

Langlebiger Akku des Tesla Model X.

421 ch

100 kWh

507 km

93.600 €

Tesla Model X Leistung

610 ch

100 kWh

487 km

109.800 €

Jaguar I-PACE

400 ch

90 kWh

470 km

80.400 €

Porsche Taycan 4S Performance Plus

571 ch

83,7 kWh

463 km

114.968 €

KIA e-Niro 150

204 ch

64 kWh

455 km

40.485 €

KIA e-Soul 150

204 ch

64 kWh

452 km

41.515 €

Porsche Taycan Turbo

680 ch

83,7 kWh

450 km

155 648 €

Hyundai Kona 150

204 ch

64 kWh

449 km

40.050 €

Audi e-tron Sportback 55 quattro

408 ch

86,5 kWh

440 km

87.080 €

Audi e-tron 55 quattro

408 ch

86,5 kWh

432 km

84.930 €

In SamaGame | Ist es ein guter Zeitpunkt, um ein Elektroauto zu kaufen? Dies sind alle Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen

Quelle: Engadget

Englische Version: Klicken Sie hier

WhatsApp, wir sind Mitte 2020 und dies sind die Funktionen, die uns noch fehlen