Excel, mit freundlicher Genehmigung von Google Sheets, der ultimativen Tabellenkalkulations-App, ist die Redundanz wert. Mit Excel können Sie alles tun, wenn Sie wissen, wie man die richtigen Formeln verwendet. Heute werden wir sehen Über 17 wichtige Excel-Formeln Dies hilft Ihnen beim Erstellen intelligenterer Tabellenkalkulationen mit Microsoft Office-Anwendungen.

Excel-Formeln stehen im Mittelpunkt des Programms, da sie für die „Berechnung“ des Arbeitsblatts verantwortlich sind. Heute werden wir die nützlichsten Formeln für die breite Öffentlichkeit mit überprüfen Anwendungsbeispiele von jedem.


Einfache mathematische Operationen

Bevor wir uns mit komplizierteren Formeln befassen, wollen wir uns ansehen, wie das geht einfachere mathematische Operationen: Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division. Technisch gesehen ist nur die Summe eine Formel, da in den übrigen Fällen spezielle Operatoren verwendet werden.

Dies sind die am häufigsten heruntergeladenen Android-Spiele in der Geschichte von Google Play

  • SUMME: Diese Formel fügt die Werte der Zellen hinzu. Unterstützt separate Zellen und Intervalle. Beispiel: =SUMA(A1:A50)

  • Zu subtrahieren: Um die Werte zweier Zellen zu subtrahieren, müssen Sie das Subtraktionssymbol “-” zwischen ihnen verwenden. Beispiel: = A2 - A3

  • Multiplikationen: Um die Werte zweier Zellen zu multiplizieren, müssen Sie ein Sternchen * zwischen sie einfügen. Beispiel: = A1 * A3 * A5 * A8

  • Abteilungen: Um die Werte zweier Zellen zu teilen, müssen Sie die Zeile / zwischen ihnen einfügen. Beispiel: = A2 / C2

Excel folgt der logischen Reihenfolge der mathematischen Operationen (zuerst Multiplikation und Division, dann Addition und Subtraktion) und unterstützt die Verwendung von Klammern bestimmte Operationen vor anderen zu priorisieren. Auf diese Weise können Sie Formeln wie erstellen = (A1 + C2) * C7 / 10 + (D2 - D1).

DURCHSCHNITTLICH

Durchschnittlich

Die Durchschnittsformel gibt den Wert von zurück arithmetischer Durchschnitt Zellen, die Sie übergeben, oder Bereich von Zellen, die Sie als Parameter übergeben. Dieses Ergebnis wird auch als arithmetisches Mittel oder Mittel bezeichnet.

MAX und MIN

Maximum Minimum

Wenn Sie nicht nur Arithmetik wissen wollen, sondern auch wissen möchten, was das ist höchster oder niedrigster Wert Von einem Satz stehen Ihnen zwei vorhersehbare Namensformeln zur Verfügung: MAX und MIN. Sie können sie mit separaten Zellen oder Zellbereichen verwenden.

  • verwenden:: =MAX(celdas) /. =MIN(celdas)
  • Beispiel:: =MAX(A2:C8) /. =MIN(A2,B4,C3,29)

JA FEHLER

Fehler

SI.ERROR ist eine Formel, die Sie vor mehr als einem Problem bewahrt. Damit können Sie Fehler vermeiden # DIV / 0! etc. Diese Formel ermöglicht es Ihnen Gibt einen Wert zurück, wenn eine andere Operation fehlschlägt. Dies ist bei Divisionen durchaus üblich, da die Division durch Null einen Fehler ergibt und eine Kettenreaktion von Fehlern verursachen kann. Die fragliche Operation kann eine Operation oder eine andere Formel sein.

  • verwenden:: =SI.ERROR( operación, valor si hay un error)
  • Beispiel:: =SI.ERROR (MAX(A2:A3) / MIN(C3:F9),"Ha habido un error")

JA

Ja

SI ist eine der leistungsstärksten EXCEL-Formeln und damit können Sie je nach Ergebnis ein anderes Ergebnis zurückgeben wenn die Bedingung erfüllt ist. Sie können es daher verwenden, um eine Zelle dazu zu bringen, “PASSED” zu sagen, wenn eine andere Zelle eine Zahl größer als 5 ist, oder “SUSPENDED”, wenn sie kleiner ist.

  • verwenden:: =SI(condición, valor si se cumple la condicion, valor si no se cumple)
  • Beispiel:: =SI(B2="Madrid","España","Otro país")

Anzahl

Wird zählen

COUNTA ist eine der Formeln zum Zählen von Werten. Im Gegensatz zu einfachem COUNT, COUNT zählt auch andere Werte als Zahlen. Das einzige, was ignoriert wird, sind leere Zellen. Daher kann es hilfreich sein, die Anzahl der Einträge in einer Tabelle zu kennen, unabhängig davon, ob die Daten numerisch sind oder nicht.

JA ZÄHLEN

Anzahl

Die COUNT.SI-Formel ist eine Art Mischung aus den beiden vorherigen. Es wird immer der angegebene Bereich von Zellen und gezählt wenn sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Diese können einen bestimmten Wert haben oder bestimmte Bedingungen erfüllen.

  • verwenden:: =CONTAR.SI(rango de celdas, criterio)
  • Beispiel:: =CONTAR.SI(C2:C, "Pepe")

ZUFÄLLIG. ZWISCHEN

Zufällig zwischen

Diese Formel erzeugt a Zufallszahl zwischen zwei anderen gegebenen Zahlen, also ist es ideal, wenn Sie etwas zufällig auswählen müssen. Die generierte Nummer ändert sich jedes Mal, wenn das Blatt aktualisiert wird (z. B. wenn Sie einen neuen Wert eingeben).

  • Verwenden: =ALEATORIO.ENTRE( numero menor, numero mayor)

  • Beispiel: =ALEATORIO.ENTRE (1,10)

TAGE

Tage

Datumsberechnungen sind immer ein heikles Thema, wenn Sie sie von Hand ausführen müssen, aber alles ist so viel einfacher, wenn eine Formel die Arbeit für Sie erledigt. TAGE sagt es dir Anzahl der Tage gibt es einen Unterschied zwischen zwei Daten.

  • Verwenden: =DIAS( primera fecha, segunda fecha)

  • Beispiel: =DIAS ("2/2/2018", B2)

JETZT

Jetzt

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil von Excel ist die NOW-Formel. Dies erzeugt die aktuelles Datum Dies sind Daten, die jedes Mal automatisch aktualisiert werden, wenn Sie das Blatt öffnen oder dessen Werte neu berechnet werden (z. B. weil Sie beispielsweise eine Zelle ändern). Diese Formel erfordert keine Parameter.

  • Verwenden: =AHORA()

  • Beispiel: =AHORA()

DIASEM

Diasem

DIASEM ist eine weitere nützliche datumsbezogene Formel, die numerisch zurückgegeben wird der Wochentag eines Datums. Montag ist 1, Dienstag ist 2 und so weiter, obwohl es verschiedene Möglichkeiten gibt, mit dem Zählen zu beginnen, wie Sie im zweiten Parameter angeben können.

  • Verwenden: =DIASEM (fecha, tipo de cuenta)

BEIM Art von Accountmüssen Sie einen dieser Parameter verwenden:

  • 1: Zahlen von 1 (Sonntag) bis 7 (Samstag)

  • 2: Zahlen von 1 (Montag) bis 7 (Sonntag)

  • 3: Zahlen von 0 (Montag) bis 6 (Sonntag)

  • 11: Zahlen von 1 (Montag) bis 7 (Sonntag)

  • 12: Zahlen von 1 (Dienstag) bis 7 (Montag)

  • 13: Zahlen von 1 (Mittwoch) bis 7 (Dienstag)

  • 14: Zahlen von 1 (Donnerstag) bis 7 (Mittwoch)

  • fünfzehn: Zahlen von 1 (Freitag) bis 7 (Donnerstag)

  • 16: Zahlen von 1 (Samstag) bis 7 (Freitag)

  • 17: Zahlen von 1 (Sonntag) bis 7 (Samstag)

  • Beispiel: =DIASEM (AHORA(), 2)

Hyperlink

Hyperlink

Excel konvertiert Webadressen automatisch in Links. Wenn Sie jedoch mit einem anderen Text verknüpfen möchten, müssen Sie eine Formel verwenden. Diese Formel ist HYPERLINK, mit der Sie können Links hinzufügen zu jeder Zelle.

  • Verwenden: =HIPERVINCULO ( dirección del enlace, texto del enlace )

  • Beispiel: =HIPERVINCULO ( "http://www.google.com", "Visita Google")

TRANSPOSE

Transponieren

TRANSPOSE Zeilen für Spalten ändern und es ist ein bisschen eine spezielle Formel. Sie müssen es auf eine Auswahl von Zeilen anwenden, die umgekehrt zu der Tabelle passen, die Sie transponieren möchten. Wenn die ursprüngliche Tabelle beispielsweise 2 Zeilen und 4 Spalten enthält, müssen Sie sie auf 4 Zeilen und 2 Spalten anwenden. Dies ist auch eine Array-Formel, daher müssen Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste drücken, um sie anzuwenden.

ERSETZEN

Ersetzen

REPLACE ist eine nützliche Formel, mit der Sie arbeiten können Einfügen oder Ersetzen eines Teils eines Textes. Es geht nicht darum, einen Text durch einen anderen zu ersetzen (d. H. Die Formel REPLACE), sondern einen Text an einer bestimmten Position einzufügen und optional einen Teil des Originaltextes zu ersetzen. Mit seinen beiden Parametern wählen Sie, an welcher Position der Text eingefügt wird, sowie die Anzahl der Zeichen, die nach dieser Position aus dem Originaltext entfernt werden

  • Verwenden: =REEMPLAZAR ( texto original, ubicación donde se inserta, caracteres del texto original que se borran, texto a insertar )

  • Beispiel: =REEMPLAZAR ( "Feliz Navidad", 6, 8, " Hanukkah")

KETTE

Kette

CONCATENAR ist eine Formel, mit der Sie verschiedene Probleme lösen können. Seine Nützlichkeit ist so einfach wie Füge mehrere Textelemente zu einem Text zusammen. Als Parameter können Sie keinen Zellbereich angeben, sondern einzelne durch Kommas getrennte Zellen.

  • Verwenden: =CONCATENAR( celda1, celda2, celda3 ... )

  • Beispiel: =CONCATENAR ( A1, A2, A5, B9)

DIE RAUME

Die Räume

Zusätzliche Leerzeichen im Text können problematisch sein, da Sie sie nicht immer mit bloßem Auge erkennen können. Eine einfache Möglichkeit, sie zu ergänzen, sind SPACES, die Entfernen Sie alle Leerzeichen aus mehreren Textenegal wo sie sind.

FINDEN

Finden

FIND ist eine Formel, mit der Sie wissen können wenn der Text einer Zelle anderen Text enthält. In diesem Fall gibt die Formel die Position im Text zurück, an der das erste Vorkommen gefunden wurde. Andernfalls wird ein Fehler zurückgegeben (vergessen Sie nicht, SI.ERROR zu verwenden, um diese Fälle zu behandeln).

  • Verwenden: =ENCONTRAR(texto que estás buscando, texto original)

  • Beispiel: =ENCONTRAR ( "aguja", "pajar" )

Quelle: Engadget

Englische Version: Klicken Sie hier