Apple stellte uns gestern auf der Keynote zum WWDC20 vor, die online an verschiedenen Standorten im Apple Park abgehalten wurde, neue Betriebssysteme, einschließlich iOS 14. Dies ist eine der bedeutendsten Entwicklungen seitdem irgendwann: Schließlich wird der Startbildschirm geändert Und jetzt haben wir neue interaktive Widgets, die den Platz verschiedener Symbole einnehmen können.

Die Rede von Apple war jedoch sehr schnell, und das Unternehmen hatte kaum Zeit, eine Handvoll aller Neuigkeiten zu präsentieren, die mit dem neuen iPhone-Betriebssystem verbunden sind, das Sie bereits installieren können, wenn Sie möchten. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen heute an Eine Liste aller versteckten iOS 14-Verbesserungen, die Apple gestern nicht gezeigt hat.

Die billigsten AirPods, die Sie heute sehen werden |

IOS 14 Nachrichten sind unbemerkt geblieben

Einige dieser neuen Funktionen sind ziemlich cool, andere einfacher, aber nicht alle waren in iOS 13 verfügbar.

  • Einige Standard-Apps können geändert werden. Sie können auswählen, welche E-Mail- oder Browser-App Sie verwenden möchten.
  • In Safari integrierter Übersetzer. Oben, wo zwei Buchstaben “A” erscheinen, können Sie auf tippen, um das Web zu übersetzen.
  • Zubehör von Drittanbietern in der Such-App. Wir können jedes Objekt von einem Ort aus finden.
  • Familien-App-Abonnements. In iOS 14 können wir bestimmte App-Abonnements für unsere Familie freigeben.
  • Tastatur mit Emoji-Suche. Wir haben immer mehr Emojis, und jetzt wird es in iOS 14 viel einfacher sein, sie zu finden.
Internet-Werbekampagnen - wann wählen Sie CPC, CPM oder CPA?

IOS 14 Emoji-Tastatur

  • Mehr Privatsphäre auf den Fotos. Wenn eine Anwendung auf Fotos zugreifen möchte, können wir nur auf bestimmte Fotos und nicht auf die gesamte Fotobibliothek zugreifen.
  • Neugestaltung der Musikanwendung. Die Musik-App hat sich leicht geändert und die Empfehlungen sind jetzt wichtiger.
  • Anwendungen mit Widgets: Verknüpfungen, Batterie, Tasche, Kalender, Fitness, Fotos, Karten, Musik, Notizen, Podcast, Erinnerungen, Siri-Vorschläge, Zeit und Zeit der Verwendung.
  • Siri kann jetzt bessere Antworten finden Scannen Sie das Web und es hat eine neue Oberfläche.
  • Safari bietet einen Datenschutzbericht So können Benutzer leicht erkennen, welche Cross-Site-Tracker blockiert wurden, und unsere Passwörter analysieren.
  • Neue, weniger aufdringliche Anrufschnittstelle. Wir haben seit Jahren darum gebeten, dass Anrufe jetzt mit einer Benachrichtigung und nicht im Vollbildmodus angezeigt werden.
So erklären Sie Ihren Kunden, dass Sie nicht am Black Friday teilnehmen werden

Rufen Sie iOS 14 an

  • Die Gesundheit hat jetzt neue Möglichkeiten, den Schlaf zu kontrollieren. Dies ist eine der neuen Funktionen von watchOS 7.
  • Verschiedene Verbesserungen der Zugänglichkeit wie Headphone Fit und VoiceOver, der branchenweit erste Bildschirmleser für Blinde, der jetzt automatisch erkennt, was visuell auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Zugangsanzeige für Mikrofon und Kamera. Oben erscheint ein kleiner grüner Punkt, wenn eine App auf die Kamera zugreift, und ein orangefarbener Punkt, wenn sie auf das Mikrofon zugreift.

IOS 14 Kameraanzeige

  • Viel schnellere Kamera. Die Kamera öffnet sich in iOS 14 schneller.
  • AirPods Benachrichtigung über niedrigen Batteriestand. Wenn der Akku oder das Gehäuse des AirPods schwach ist, wird eine kleine Benachrichtigung angezeigt.
  • QuickTake kommt für iPhone XR und XS. Es war eine exklusive Funktion des iPhone 11 und 11 Pro und erreicht jetzt mehr Geräte.
  • Der Nachtmodus wurde ebenfalls verbessert. Apple scheint eine verbesserte Stabilität zu haben, um nachts bessere Fotos zu machen.
  • Neue Kameraeinstellungen. Wir haben jetzt eine neue Belichtungseinstellung und können einen Spiegeleffekt auf Selfies simulieren.
  • Bild in Bild für FaceTime. Bild in Bild erreicht endlich das iPhone und lässt uns ein Video im Hintergrund schweben sehen. Es funktioniert auch mit FaceTime-Anrufen.
  • Der Radweg in Karten zeigt Ihnen die Höhe. Apple Maps bieten jetzt sehr detaillierte Radwege.
Energieaktien führen die Börse an

IOS 14 Fahrrad

  • Unterstützung für APFS-Dateiformate. Das Dateisystem von Apple ist jetzt vollständig mit der Datei-App kompatibel.
  • Apps in alphabetischer Reihenfolge in der App-Bibliothek. Die App-Bibliothek ist eine neue Möglichkeit, unsere Apps der Reihe nach anzuzeigen. Sie können sie auch alphabetisch anzeigen, indem Sie auf Suchen klicken.
  • Pile de Widgets Intelligenz. Die Widgets in iOS 14 sind intelligent und wir können einen Stapel mit mehreren erstellen, die sich im Laufe des Tages nach unseren Wünschen abwechseln.
  • Themen und Erwähnungen in Nachrichtengruppen. Zwei Funktionen, mit denen wir unsere Gespräche besser steuern können.
  • Stadtführer auf Apple Maps. Apple Maps enthält jetzt Anleitungen zu der Stadt oder zu berühmten Orten, die wir offline anzeigen können.
  • Das Wetter hat jetzt ein Niederschlagsdiagramm für die nächste Stunde Minute für Minute.
  • Klangverbesserungen in der Voice Memos App. Die Tonaufnahme-App kann jetzt Hintergrundgeräusche tarnen.
  • Startseiten bearbeiten. Wenn Sie in den Bearbeitungsmodus des Startbildschirms wechseln und auf die folgenden Punkte klicken, können wir die Seiten der Anwendung bearbeiten und verschieben.
Es ist 2020 und Windows 10 hat (und wird wahrscheinlich auch weiterhin) zwei verschiedene Control Panels.

iOS 14 Seiten

  • FaceTime kann jetzt erkennen, wenn jemand Gebärdensprache verwendet und markieren Sie es während eines Gruppenanrufs.
  • Flip Cases sperren oder entsperren jetzt das iPhone beim Schließen oder Öffnen.
  • Fonction Doppelklick Auf der Rückseite des iPhones befindet sich eine Eingabehilfeneinstellung für den Zugriff auf UI-Elemente wie Home, Multitasking, Benachrichtigungscenter, Siri, Screenshot und mehr. Es ist im Menü vergraben Anpassungen

    Quelle: Techradar

Englische Version: Klicken Sie hier