Ende letzten Monats leitender Produzent im Studio in Singapur. Tugendhaft In einem Interview mit Nintendo Life sagte er, dass das Team jedes Spiel der aktuellen Konsolengeneration an den Nintendo Switch anpassen kann. Eine starke Aussage, und natürlich werden wir sie zum Beispiel überprüfen Die Außenwelten. Auf PCs und Heimkonsolen ist dies ein Rollenspiel in Originalgröße mit großen, schönen Orten und nicht der schlechtesten Grafik: Auf dem Switch war plötzlich etwas verdaulich, wie ein Port. Der Hexer 3?

Erschreckender Blick

Unglücklicherweise nicht. Normalerweise wird in der Versionsanalyse für die Hybridkonsole die gleiche Schlussfolgerung gezogen: Sie sieht schlechter aus als anderswo, aber aus Gründen der Portabilität können Sie das “Visuelle” opfern. ÜBER Die Außenwelten Ich kann das nicht sagen: Die Grafik hat viel mehr gelitten als in den anderen Ports der “großen” Spiele. Standorte, als wären sie nicht vollständig geladen; Es scheint, als müssten wir warten, und die Texturen werden normal und die Objekte erscheinen an ihrer Stelle. Aber das passiert nicht, sollte es sein.

Das Fernsehen auf dem Handy ist noch einfacher: TNT-Kanäle werden mit bemerkenswerten Verbesserungen auf Version 2.0 aktualisiert

Es ist wahrscheinlich die schmerzhafteste Sache für Spieledesigner und Künstler, zu beobachten, was beim Portieren von Switch passiert ist. Von den ersten Minuten an werden uns steinerne Texturen und eine seltsame Art von Pfütze auf dem Boden gezeigt: Es sieht so aus, als ob etwas nicht stimmt, das neue Rollenspiel von Obsidian so gute Noten zu bekommen und den Titel des besten Spiels des Jahres zu erringen, wenn das überall der Fall ist. Sie beginnen Screenshots zu vergleichen und sind entsetzt: Hier haben sich nicht nur die Texturen verschlechtert, sondern viele Objekte sind irgendwo verschwunden. Das Gras ist viel kleiner, die Hälfte der Bäume ist verschwunden und Steine ​​und Pilze sind stellenweise verschwunden.

Fortnite farbige Stahlbrücken erklärt: Wo Sie das Motorboot unter den Brücken segeln

Der Outer Worlds on Switch ist ein Fehler

Wo immer Sie hinschauen, alles sieht schlecht oder sehr schlecht aus.

Von außen sieht es so aus, als wäre es nicht so wichtig, Mafia ii Auf PS3 gab es überhaupt kein Gras, aber das Spiel wurde nicht schlechter. Es gibt hier jedoch so viele Grafikfehler, dass animierte Orte auf anderen Plattformen auf Switch zu langweiligen Wüsten werden. Die Welt ist einfach tot und das Spiel sieht eher aus wie eine ältere Version als wie eine Vollversion. Es besteht keine Lust, einen Schritt zurückzutreten und etwas zu lernen, sondern nur die Sehenswürdigkeiten zu betrachten.

Die Auflösung war niedriger als versprochen von 1080p im stationären Modus und 720p im tragbaren Modus; Da es hier keine solchen Indikatoren gibt, ist es unangenehm, das Spiel in beiden Versionen zu sehen. Während Sie sich bewegen, werden Texturen und Objekte regelmäßig geladen, und manchmal können Sie bereits Sekunden nach dem Betrachten erkennen, was auf den Bedienfeldern steht. Und manchmal haben die Orte nicht einmal Zeit zum Laden – Sie rennen irgendwo hin, das Spiel stoppt, ein sich drehendes Symbol erscheint in der Mitte des Bildschirms und Sie können fortfahren.

Die CDMX-Regierung wird bei der Zahlung der Mieten helfen

Der Outer Worlds on Switch ist ein Fehler

Dieser Kontext lenkt den Dialog sehr ab.

Aufgrund der schlechten Grafik und der geringen Zeichenreichweite befinden Sie sich regelmäßig in einer Situation, in der Sie die Gegner in all diesem Durcheinander nicht unterscheiden können. Dies gilt insbesondere für den tragbaren Modus. Die stetig sinkende Bildrate, die selbst bei ruhigem Wetter und beim Drehen der Kamera fast 20 fps erreicht, bietet ebenfalls keinen Komfort. Irgendwann fing ich an, alle Nahkampfprobleme zu lösen: Es ist einfacher und schneller. Und er versuchte, Missionen durch Einschüchterung oder Überredung durchzuführen, wenn nur der nächste Dreh nicht begann.

Im Gegensatz dazu ist bei Fernkämpfen hier dank der Gyroskopunterstützung nicht alles so schlecht. Sie können es während des Spiels verwenden, aber Sie können es nur beim Zielen aktivieren, indem Sie ZL drücken. Diese Funktion ist gut implementiert, aber wir wissen nicht warum Tugendhaft beschlossen, es hier hinzuzufügen, aber vergessen in BioShock: die Kollektion. Selbst mit einem Gyroskop fühlen Sie sich aufgrund der schlechten Leistung nicht wohl.

Cyberpunk 2077 und verschiedene Ansätze: Ein Fan findet alle Möglichkeiten, eine Mission zu erfüllen

Es könnte schlimmer sein

Trotz der großen Anzahl dieser Nachteile bietet das Spiel natürlich einige Vorteile. Um zu Switch zu wechseln, musste ich zunächst keine Inhalte schneiden, Missionen löschen oder die Größe von Slots ändern. In diesem Sinne ist es genau das gleiche Spiel wie auf anderen Plattformen. Es wurden noch keine Plugins veröffentlicht, aber die Veröffentlichung des Plot-DLC ist für dieses Jahr geplant. Es ist nicht festgelegt, ob es auf dem Switch bleibt oder gleichzeitig überall hingeht.Der Outer Worlds on Switch ist ein Fehler

Es gibt keine Möglichkeit, einen Witz zu machen, alle Grafiken sind ein guter Witz.

Zweitens gibt es kein Problem mit dem Ton. Wann Tugendhaft war der erste, der sich änderte Dunkle SeelenEinige Käufer waren mit dem eingeklemmten Audio nicht zufrieden. Seitdem haben die Singapurer ihren Ansatz geändert und versuchen, dieses Element intakt zu lassen. Hier ist es schön, Dialoge und Musik zu hören, und alle Arten von Effekten haben sich nicht geändert. Hier zu erwähnende Untertitel: Ein auf Konsolen und PC veröffentlichter Patch, mit dem die Größe geändert werden kann, ist auch auf der Plattform verfügbar NintendoSie müssen Ihre Ansicht also nicht im tragbaren Modus beeinträchtigen.

Ein Handy, das auf Knopfdruck seine Farbe ändert: Vivo zeigt seine neueste erstaunliche Technologie in Videos

Damit hören die Tugenden vielleicht auf. Sie können das Spiel selbst ausleihen, das letztes Jahr für das beste Rollenspiel nominiert und für das Drehbuch ausgezeichnet wurde und normalerweise mit Beiträgen der Autoren erstellt wurde. Fallout: New Vegas. Aber die Switch-Version ist so schlecht, dass es schwer ist, hinter diesem ganzen Albtraum etwas Wertvolles zu erkennen. Ich mag diese Art von Spiel sehr und wahrscheinlich auch auf anderen Plattformen Die Außenwelten – Ein wunderbares Abenteuer in einem interessanten Universum. Aber zum ersten Mal würde ich nicht empfehlen, sie auf Switch zu treffen.

Der Outer Worlds on Switch ist ein Fehler

Im tragbaren Modus sinkt die Auflösung häufig, sodass alles zu „seifig“ wird.

Kontrollüberprüfung - Alles unter Kontrolle

Dritte L’assistant Auf der Hybrid-Konsole beeindruckt es auch nicht durch sein Aussehen, aber die Autoren dieser Version haben zumindest versucht, dem, was das Spiel auf anderen Plattformen zu bieten hat, nahe zu kommen. Sie verließen die Städte als besetzt, versuchten, keine Objekte aufzuräumen, und die Texturen, deren Auflösung reduziert werden musste, sind nicht überraschend: Ich starte das Spiel immer regelmäßig und führe Missionen durch, ohne zu glauben, dass dies nicht der Fall ist ist nicht für diese Plattform vorgesehen. BEIM Die Außenwelten Dieses Gefühl kommt immer wieder auf und kommt zu dem Punkt, dass ich nicht unbedingt daran interessiert bin, was außerhalb der Geschichte vor sich geht – ich renne nur von Marker zu Marker, weil ich diesen Zauber nicht erforschen möchte.

Die geografische Mobilität der Arbeitslosen stellt in einem Jahrzehnt einen Rekord auf und die der Beschäftigten in neun Jahren Wirtschaft

***.

Hersteller Tugendhaft Er hat wahrscheinlich nicht geschummelt und Ihr Team kann jedes Spiel auf Switch übertragen. Aber wenn Sie diese Worte lesen und auf den Hafen schauen Die AußenweltenEs scheint kein Erfolg zu sein, wenn es abgeschnitten wird Red Dead Redention 2 alle Bäume, nehmen Sie die Hüte von Ihren Köpfen, drehen Sie die unordentlichen Texturen und lassen Sie ein Pferd für das ganze Spiel, dann können Sie auf alles laufen. Es ist nur so, dass das Spielen nicht sehr angenehm ist, und selbst aus Gründen der Portabilität wird es in diesem Fall seltsam sein, Grafiken zu opfern. Es ist nicht möglich, etwas gut zu übertragen, es ist nicht notwendig. Und diese Ports verderben nur den Eindruck der Spiele. .

Wie wir uns um die Benutzererfahrung in den kleinen Dingen kümmern

Quelle: The Verge

Englische Version: Klicken Sie hier