Tom Clancys Abteilung kombiniert taktische Third-Person-Shooter-Action mit RPG-Elementen. Dieses Wochenende können Sie mit der Beta beginnen. Xbox One-Besitzer erhalten die Kugel. Auf PC und PlayStation 4 können Sie einen Tag später das postapokalyptische New York besuchen. Sie fragen sich, was Ubisofts Spring Blockbuster zu bieten hat? Wir listen die Dinge auf, die für Sie am wichtigsten sind.

Lesen Sie unseren vollständigen Blick auf The Division, um wirklich einen vollständigen Überblick darüber zu erhalten, was Sie im Endspiel tun können.

Table of Contents

Wann beginnt die Beta der Division?

Spieler mit einer Xbox One können ab Donnerstag, dem 28. Januar, um 10:00 Uhr mit The Division arbeiten. Wenn Sie einen PC oder eine PlayStation 4 haben, können Sie am Freitag, dem 29. Januar, ab 13:00 Uhr mit der Arbeit beginnen. Die Closed Beta endet zu einem nicht festgelegten Zeitpunkt am Sonntag, dem 31. Januar.

Wie greife ich auf die Closed Beta zu?

Am einfachsten ist es, The Division vorbestellen. Wenn Sie jedoch noch nicht bereit sind, Geld einzuzahlen, können Sie sich auch der offiziellen Warteliste von Ubisoft anschließen. Ubisoft verteilt Schlüssel auch über Websites (wir durften Anfang dieser Woche auch fünfhundert verteilen) und seine Social-Media-Kanäle. Und vielleicht kennen Sie jemanden, der noch einen Code hat?

Macs Dilemma mit Apple Silicon: Kaufen Sie jetzt einen Computer oder warten Sie auf die ersten ARMs

Wie groß ist der Download?

Die Closed Beta der Division hat 28 Gigabyte, aber Sie müssen ungefähr 50 Gigabyte auf Ihrer Festplatte behalten, um effektiv spielen zu können. Sie können alle Daten auf allen Plattformen vorladen. Auf diese Weise können Sie sofort nach Beginn der Beta mit dem Spielen beginnen.

Was sind die erforderlichen PC-Spezifikationen und was brauche ich noch?

Wenn Sie auf dem PC spielen möchten, sollten Sie überprüfen, ob Sie die Systemanforderungen jetzt erfüllen. Ubisoft hat kürzlich die minimalen und empfohlenen Spezifikationen veröffentlicht.

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i5-2400, AMD FX-6100 oder besser
  • RAM: 6 RAM gehen
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 560 mit 2 GB VRAM, AMD Radeon HD 7770 mit 2 GB VRAM oder besser
  • DirectX: Version 11
Überprüfung der PC-Version von Horizon Zero Dawn - Keine PC-Tyrannosaurier erforderlich

Empfohlene Konfiguration:

  • Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i7-3770, AMD FX-8350 oder besser
  • RAM: 8 Go von RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 970, AMD Radeon R9 290 oder besser
  • DirectX: Version 11

Ebenfalls wichtig: Sie benötigen einen Uplay-Account.

Was kannst du eigentlich in der Beta machen?

Sie starten am Chelsea Pier in Manhattan und haben eine Handvoll Story-Missionen. Alle diese Missionen können in Zusammenarbeit mit vier anderen Spielern gespielt werden. Sobald Sie sich trauen, können Sie auch ein Abenteuer in der Dunklen Zone unternehmen. Dies ist ein gesetzloser PvP-Bereich, in dem jeder an Wettkämpfen teilnimmt, aber gleichzeitig auch die beste Beute gefunden werden kann.

Fortnite Football Pitches Locations - Orte, an denen Tore erzielt werden

Alle Fortschritte, die Sie in der Beta machen, werden nicht auf die Vollversion des Spiels übertragen. Sobald die Beta beendet ist, verlieren Sie Ihre gesamte Beute und kehren zu Level 1 zurück. Ubisoft hat für alle Teilnehmer besondere Belohnungen angedeutet. in der Beta, aber noch keine weiteren Informationen bekannt.

Möchten Sie mehr über The Division erfahren? Lesen Sie unseren The Division-Bericht und lesen Sie unsere The Division-Tipps.

Quelle: IGN