Sie haben also ein brandneues Xiaomi-Telefon gekauft, und ich wette, Sie sind alle begeistert und aufgeregt darüber. Und ich bin sicher, Sie können es kaum erwarten, es für eine Spritztour herauszunehmen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch einige Dinge sofort erledigen. Dies verbessert nicht nur das allgemeine Telefonerlebnis, sondern hilft Ihnen auch, auf längere Sicht produktiver zu sein.

Also, worauf warten wir noch? Lass uns anfangen.

1. Deaktivieren Sie die störenden Anzeigen

Anzeigen sind vielleicht eines der nervigsten Dinge an jedem Xiaomi-Telefon, abgesehen von der Redmi K20-Serie. Während das Unternehmen behauptet, dass es einfach ist, Anzeigen zu deaktivieren, ist die Realität, dass es überhaupt nicht so einfach ist. Das Hauptproblem ist, dass Xiaomi nicht nur systemweite Anzeigen schaltet, sondern auch Anzeigen über seine Standard-Apps schaltet.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Zum Glück ist es kein irreversibler Prozess. Sie können alle Anzeigen in kürzester Zeit entfernen, wenn Sie nur die folgenden Schritte ausführen.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Zusätzliche Einstellungen> Autorisierung und Widerruf.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Suchen Sie als Nächstes MSA in der Liste und klicken Sie auf den Schalter daneben.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Warten Sie anschließend 10 Sekunden und tippen Sie dann im Popup auf Widerrufen. Sie werden feststellen, dass durch das Widerrufen der Autorisierung für MSA die Anzahl der Anzeigen auf Ihrem Telefon erheblich reduziert wird.

Nachdem die systemweiten Anzeigen abgerechnet wurden, ist es an der Zeit, die Werbekennung zu deaktivieren. Durch Deaktivieren wird verhindert, dass Xiaomi maßgeschneiderte Anzeigen schaltet.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Gehen Sie dazu zu Zusätzliche Einstellungen> Datenschutz und deaktivieren Sie den Schalter für das User Experience-Programm.

2. Ändern Sie den Stock MIUI Launcher

Gefällt dir der Stock Launcher? Ich bin kein großer Fan davon, alle meine Apps auf dem Startbildschirm zu platzieren. Außerdem ist es umständlich, nach einer bestimmten App zu suchen. Wenn ich zu einem Xiaomi-Telefon wechsle, installiere ich nach dem Setup zunächst einen Launcher eines Drittanbieters.

Der Android-Fan in Ihnen muss bereits wissen, dass es nicht an erstaunlichen Drittanbietern mangelt. Und natürlich hat jeder von ihnen etwas anderes zu bieten.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Wenn Sie nach einem Standard-Android-Look suchen, können Sie dem Rootless Launcher eine Chance geben. Sie können sich auch den Nova oder Action Launcher ansehen, wenn Sie eine Vielzahl von Anpassungsoptionen wünschen. Und wenn Sie mich fragen, ist auch Xiaomis Poco Launcher 2.0 nicht schlecht.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Sie können die Apps nach Farbe oder Funktion sortieren und organisieren, und die Anpassungsfunktionen enttäuschen Sie nicht.

3. Entfernen Sie die gesamte Bloatware

Bloatware und Telefone gehen Hand in Hand. Und ich bezweifle, dass sich dies bald ändern wird. Es ist bekannt, dass Xiaomi-Geräte über viele vorinstallierte Apps verfügen. Und die Chancen stehen gut, dass Sie sie wahrscheinlich nie benutzen werden. Daher besteht die einzige praktische Lösung darin, sie sofort loszuwerden.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Der kürzeste Weg ist die Installation von Apps wie UnApp, mit denen Sie mehrere Apps gleichzeitig deinstallieren können.

4. Aktivieren Sie die Navigationsgesten

Navigationsgesten sind cool. Sie sind super cool. Und das Beste daran ist, dass Sie Ihre Navigation durchführen können, ohne wertvollen Platz auf dem Bildschirm zu verlieren.

Um Navigationsgesten zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen und scrollen Sie nach unten, bis Sie System & Gerät sehen. Tippen Sie nun auf Vollbildanzeige und wählen Sie Vollbildgesten. Sie können auch die Kurzanleitung zur Verwendung dieser Navigationsgesten durchgehen.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Ehrlich gesagt ist es ganz einfach. Durch Wischen nach oben gelangen Sie zum Startbildschirm. Wischen Sie nach oben und halten Sie die Taste gedrückt, um das Auswahlmenü Übersicht zu öffnen. Wischen Sie nach innen, um zurückzukehren. Das ist alles. Einfach, siehe.

5. Passen Sie das Bedienfeld für die Schnelleinstellungen an

Das Beste an Xiaomi-Telefonen ist, dass die meisten Dinge nach Ihren Wünschen angepasst werden können und das Menü “Schnelleinstellungen” nicht anders ist.

Sie können es vollständig anpassen, um die häufig verwendeten Schaltflächen anzuzeigen. Ja, das hast du richtig gelesen. Öffnen Sie das Menü “Schnelleinstellungen” und tippen Sie auf die Schaltfläche “Bearbeiten” (siehe Abbildung unten).

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Fügen Sie als Nächstes die gewünschten Optionen hinzu (und entfernen Sie den Rest). Halten Sie sie dazu gedrückt und ziehen Sie sie in die obere Hälfte. Einfach, nicht wahr?

6. Finden Sie Ihr Telefon

Find Your Phone sollte eine der ersten Einstellungen sein, die Sie überprüfen sollten. Der Mi Phone Finder hilft Ihnen, Ihr Telefon zu finden, wenn Sie es verlieren. Wechseln Sie dazu zu Einstellungen> Mi-Konto.

Sobald Sie es gefunden haben, melden Sie sich mit Ihrem Xiaomi-Konto an. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Mi Cloud und drehen Sie den Schalter neben Gerät suchen.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Wenn Sie Ihr Telefon das nächste Mal verlegen, rufen Sie von Ihrem PC aus die Mi Cloud-Website auf, melden Sie sich mit demselben Mi-Konto an und suchen Sie Ihr registriertes Gerät. Ja, du kannst mir später danken.

7. App-Empfehlungen

Lassen Sie uns zu guter Letzt über einige Android-Apps sprechen, die Ihr Android-Erlebnis verbessern.

In erster Linie haben wir die SMS Organizer App auf unserer Liste. Wenn Sie eine genauere Kontrolle über Ihren SMS-Posteingang haben möchten (und nicht umgekehrt), ist dies die App, für die Sie sich entscheiden sollten.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Dies hält nicht nur Ihren Posteingang übersichtlich, sondern hilft auch dabei, alle unnötigen Spam-Nachrichten zu entfernen.

Als nächstes steht Snapseed auf unserer Liste, und ich glaube nicht, dass diese Fotobearbeitungs-App eine Einführung benötigt.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten

Von vorgefertigten Bearbeitungen bis hin zu auswahlbasierten Bearbeitungen können Sie viel herumspielen.

Dann gibt es KM Player für alle Ihre Medienkonsumanforderungen. Es gibt auch MX Player, aber dann sind die Anzeigen kontraproduktiv.

Lassen Sie Ihre Erfahrung steigen!

Dies waren einige der ersten Dinge, die Sie an Ihrem neuen Xiaomi-Telefon ändern sollten. Wie oben erwähnt, verbessern diese geringfügigen Änderungen Ihr Telefonerlebnis um ein Vielfaches.

Die ersten 7 Dinge, die Sie 2020 auf Ihrem neuen Xiaomi-Telefon tun sollten