Die Rückkehr zur Arbeit in Zeiten der Pandemie birgt bestimmte Herausforderungen und Schwierigkeiten. Eine davon ist, dass die Arbeitnehmer soziale Distanz einhalten, wenn sie die Gänge hinuntergehen oder sich von einer Seite zur anderen bewegen. Amazon hat jedoch die Idee, dass die Umsetzung in seinen Einrichtungen bereits beginnt: a Kamera mit künstlicher Intelligenz das erkennt Menschen und weiß, wie weit sie entfernt sind.

Sein Name ist “Assistent à Entfernung” oder “Assistent Entfernung”, wenn wir es wörtlich ins Spanische übersetzen. Die Bedienung ist relativ einfach: Die Kamera zeichnet jederzeit einen bestimmten Bereich auf und erkennt vorbeikommende Personen. Unter deinen Füßen werde ich a spielen grüner Kreis zeigt an, dass die Person niemanden innerhalb von sechs Fuß hat (knapp zwei Meter) und das ändert sich, wenn zwei oder mehr Personen überqueren.

Sie entdecken das erste aktive Methanleck in der Antarktis, dessen Entwicklung sich von der des übrigen Planeten unterscheidet


Sie planen, es Open Source zu machen

Von Amazon erklären sie, dass eine vorläufige Lösung zur Wahrung der sozialen Distanz darin bestand, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen auf die Aufzeichnungen der Kameras der Einrichtungen anzuwenden. Auf diese Weise könnten Zonenmanager stark frequentierte Bereiche identifizieren und die entsprechenden Maßnahmen umsetzen.

Die “Version 2.0” dieser Idee hat zu einem Ergebnis geführt Augmented Reality System. Über einen 50-Zoll-Monitor können Mitarbeiter, die durch einen Bereich gehen, sehen, wie nahe sie anderen Personen sind, und sich bei Bedarf trennen. Dieses System verwendet eine Kamera, einen Tiefensensor und ein lokales Computergerät, das maschinelles Lernen verwendet, um Menschen von der Umgebung zu unterscheiden.

"Nicht unterstützter Browser, zurück zu Firefox Version 68": Der Zertifikat-Albtraum wird bald aufhören zu sein


Wenn die Person den Bereich durchläuft, auf den die Kamera zeigt, beispielsweise einen Korridor, kann sie auf dem Monitor einen grünen Kreis mit einem Radius von zwei Metern sehen. Wenn jemand zu nahe kommt und sich die Kreise schneiden, Sie werden rotDies zeigt an, dass der Sicherheitsabstand nicht eingehalten wird und dass sie getrennt werden sollten. Es ist eher eine visuelle Unterstützungsmaßnahme.

Das Unternehmen versichert, dass es das System bereits in einer “Handvoll” Gebäuden getestet hat und dass die Maßnahme von den Mitarbeitern gut aufgenommen wurde wird “Hunderte dieser Einheiten in den nächsten Wochen einsetzen”. Das Gerät benötigt nur eine Steckdose, um funktionieren zu können. Theoretisch sollte es also überall eingesetzt werden können.

Unsterbliche Fenyx Rising: Ich habe wieder vier Stunden lang Ubisofts neue offene Welt gespielt und wollte mehr

Sie behaupten weiter, dass Geben Sie den Quellcode der Software frei und künstliche Intelligenz, damit jeder sie nutzen kann. Auf diese Weise können nicht nur Gabeln der Technologie erstellt, sondern auch der Code überprüft werden, um zu überprüfen, wie er im Inneren funktioniert und welche Art von Informationen gegebenenfalls gesammelt werden.

Weitere Informationen | Amazone

Quelle: Engadget

Englische Version: Klicken Sie hier