Die öffentliche Beta von Project xCloud startet im Oktober

Microsoft wird die öffentliche Beta von Project xCloud, dem Xbox-Streaming-Dienst für Spiele, im Oktober in nur drei Ländern starten.

Die 2018 angekündigte Technologie ermöglicht das Streaming von Xbox-Spielen auf andere Geräte wie Mobiltelefone oder Tablets.

Dies bedeutet, dass Sie Forza Horizon 4 auf Ihrem Telefon spielen können, während Sie nach Hause zurückkehren, während Ihre Freunde auf Xbox One oder PC spielen. Sie benötigen lediglich ein kompatibles Gerät und einen Xbox-Controller mit Bluetooth.

Der Test beginnt im Oktober in den Vereinigten Staaten von Amerika, Großbritannien und Korea, wo es bereits möglich ist, sich zu registrieren und auf eine Einladung zu warten. Im Moment nur für Android.

Die öffentliche Beta von Project xCloud startet im Oktober

Halo 5: Guardians wird das erste Spiel sein, das in der Testphase verfügbar ist, aber Gears 5, Killer Instinct und Sea of ​​Thieves werden kurz danach eintreffen und im Laufe der Zeit werden weitere Spiele hinzugefügt.

Microsoft hat nicht bekannt gegeben, wann es plant, den xCloud-Dienst der Öffentlichkeit zum Testen zur Verfügung zu stellen, und welches Geschäftsmodell es wählen wird.

Die Tests werden fortgesetzt, bis Kunden einen perfekten Service kommunizieren und Microsoft selbst der Ansicht ist, dass xCloud ihre internen Erwartungen erfüllt.

Microsoft beabsichtigt jedoch weiterhin, 2019 mit öffentlichen Tests zu beginnen.

Tagged in :

, , ,