Die s * x-Sequenzen in Cyberpunk 2077 haben uns durch ihre Vielfalt und gute Ausführung überrascht (in einem Spiel, das bei zahlreichen Gelegenheiten risikoreiche Nachrichten sendet). Hier haben wir einige dieser intimen Begegnungen mit Charakteren beiderlei Geschlechts zusammengestellt. Es ist ein Inhalt für Erwachsene.

Cyberpunk 2077 ist ein Spiel für Erwachsene, sowohl wegen der gewalttätigen Sequenzen als auch wegen der Themen, mit denen es sich befasst, und auch wegen der Anwesenheit von s * x. Das CD-Projekt RED, das uns bereits einige intime Begegnungen in The Witcher 3 Wild Hunt gezeigt hat, wird auch bei der Neuerstellung dieser Sequenzen in Cyberpunk 2077 übertroffen.

Während des Spiels haben wir die Möglichkeit, mit Profis zu schlafen, sowohl Männern als auch Frauen (Wir hatten keine Gelegenheit, mehr Möglichkeiten zu sehen, obwohl wir dies nicht ausschließen können), ohne die Geschichte zu beeinflussen. Aber zusätzlich zu diesen Möglichkeiten, Wie wir in unserer Rezension zu Cyberpunk 2077 erwähnt haben, gibt es auch sexuelle Momente.

Sie müssen die applaudieren Reife, mit der diese Sequenzen gemacht wurden. Einige von ihnen sind einfach „angenehm“ und in anderen sieht man, dass das Verhalten der Teilnehmer Gefühle hat. Um mit einigen Charakteren zu schlafen, müssen wir eine Reihe von Missionen und Dialogoptionen ausführen, bis wir sie verführen.

Wir sind sogar rübergekommen Sexuelle Sequenzen, die schief gehen oder mit anderen, die Geräte beinhalten, die über unsere Implantate verbunden sind und das verändert die Erfahrung (im Video haben Sie ein Beispiel für Beziehungen durch ein Nervenimplantat).

Die Bilder werden in der ersten Person erstellt (wie das gesamte Spiel, mit Ausnahme der treibenden Teile) und sind ziemlich explizit. Wir empfehlen daher, sie nur zu sehen, wenn Sie es sind Über 18 Jahre alt und unter Ihrer Verantwortung, unter Berücksichtigung der Tatsache, dass sie für einige Spieler anstößig sein können.

Ja Wir möchten keine s * x-Sequenzen im Spiel erleben, wir haben auch die Möglichkeit, ihnen in den vorherigen Dialogen auszuweichen (Die Option zum Verführen ist mit Lippen neben der angegebenen Phrase markiert). Anders als in anderen Titeln sind wir nicht auf Sequenzen gestoßen, die sich einfach durch Ändern der Gesichter der Protagonisten wiederholen.

Während Cyberpunk 2077 können zwar Objekte wie Vibratoren (verschiedener Typen) gesammelt werden, es handelt sich jedoch nicht um interaktive Sequenzen, sondern um ein Video, in dem wir keine Spieloptionen haben.