Endlich, mit einem einzigen Handgriff können wir in Assassin’s Creed Valhalla wieder jeden niederlegen, die versteckte Klinge hat ihre alte Funktion wiedererlangt.

Mit der Verlagerung der Assassin’s Creed-Reihe in Richtung Rollenspiele haben sich viele grundlegende Spielelemente geändert. Die versteckte Klinge zum Beispiel war nicht mehr so ​​tödlich, da wir damit nur einen bestimmten Schaden löschen konnten. Bei härteren, vielleicht höherstufigen Gegnern hatten wir oft nicht einmal die Chance, ihn gleich zu töten. Nun, das ändert sich bei Assassin’s Creed in Valhalla.

Sie greifen laut den Entwicklern auf die alte Lösung zurück, mit der versteckten Klinge in Valhalla können wir buchstäblich jeden mit einem einzigen Stich töten. Ashraf Ismail, der Direktor des Spiels, sagte Kotaku, dass unser Protagonist Eivor zwar kein ausgebildeter Attentäter ist, aber als Wikingerkrieger ziemlich schnell lernt, wie man diese tödliche Waffe benutzt. Und mit dem richtigen Timing können Sie buchstäblich jeden sofort damit fertig machen. Dies wird jedoch nicht das einzige Spielelement sein, das aus den klassischen Episoden zurückkehrt: „Social Stealth“ wird wieder verfügbar sein, dh wir können mit Zivilisten fusionieren. Laut Ismail muss dies nur im Spiel sein, weil unser Held als norwegischer Eroberer auf einem Land wandelt, in dem er eine unerwünschte Persönlichkeit hat, also muss er offensichtlich oft im Verborgenen handeln.

Alles deutet also darauf hin, dass die Entwickler neben den spannenden Neuerungen von Assassin’s Creed Valhalla auch Energie darauf verwenden, die Bedürfnisse alter Fans zu erfüllen. Wir sind gespannt, was am Ende des Jahres daraus wird, wenn das neue AC endlich veröffentlicht wird. Wenn Sie auch daran interessiert sind, wie sich die neue Folge in Bezug auf die Hintergrundgeschichte in den Kanon von Assassin’s Creed einfügt, empfehlen wir Ihnen dieses Video zur Aufmerksamkeit:

Assassin’s Creed wird irgendwann Ende 2020 auf Valhalla PC, Google Stadium und den Konsolen PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X erscheinen.

  • Entwickler: Ubisoft Montréal
  • Verleger: Ubisoft
  • Plattform: Google Stadia, PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X
  • Stil: Aktion, Rollenspiel
  • Aussehen: 10.11.2020

Assassin’s Creed Valhalla führt uns zurück in die Wikingerzeit, wo wir unter der Führung eines Kriegers namens Eivor (kann nach Belieben ein Mann oder eine Frau sein) einen Fuß in englische Länder setzen und eine neue Heimat bauen müssen, die keiner von König Alfred kennt Wessex und die Angelsachsen werden mit großer Begeisterung empfangen. .