Nach der Lawine von Videos japanischer Youtubers, die eine PS5 testen, bringt uns jetzt Sony selbst ein neues Video seiner Erwartungen Playstation 5 um uns seine Konsole aus einer anderen Perspektive zu zeigen … seinen Mut!

Ja, der Manager dieser Metzgerei ist Masayasu Ito, verantwortlich für Betrieb und Engineering von Hardware- bei Sony Interactive Entertainment. Und wie Sie unten sehen können, zittert Ihr Puls nicht, wenn Sie die obere Abdeckung von der PS5 entfernen.

Vorher gibt es ja einige wertvolle Daten zu den Anschlüssen des hinteren und vorderen Teils der Konsole. Vorne haben wir einen Hafen USB Typ A., für Hochgeschwindigkeitsdatenübertragungsverbindungen. Und andere USB Typ C., der neue aktuelle Standard, mit höheren Geschwindigkeiten von 10 Gbit / s.

Laut Google sind "rund 400 Spiele von 200 Entwicklern" auf dem Weg nach Stadia

Auf der Rückseite der PS5 Es gibt zwei zusätzliche USB-Anschlüsse vom Typ A, die angeben, dass sie auch diese Datenrate vom Typ C erreichen, zusammen mit einem Eingang für ein Netzwerkkabel, einem Eingang für HDMI und einem AC IN-Anschluss für die Stromversorgung. Deshalb, bestätigt das angebliche Fehlen einer optischen Ausgabe.

Welche Verbindungen hat die PlayStation 5-Konsole?

Um es klarer zu sehen, können wir zusammenfassen in:

vor

Rückseite

USB-Typ-A-Anschluss

Zwei USB-Typ-A-Anschlüsse

USB-Typ-C-Anschluss

HDMI-Anschluss

Netzwerkanschluss

Stecker

PS5

Die Basis, die erforderlich ist, um sie in einer vertikalen Position zu platzieren, kann es sein dank des werkzeugs leicht zu entfernen dass es innen enthält. Es ist abgeschraubt, das Werkzeug ist versteckt und es wird ein Knopf darauf gelegt, um das Loch abzudecken, falls wir die PS5 lieber in einer horizontalen Position platzieren möchten. Einfach und bequem

Und was ist mit Ihrem Lüftungssystem?

PS5

Bereits in der Materie entfernt Ito leicht die beiden Abdeckungen von PS5, um das Vorhandensein von a zu erkennen Lüfter auf beiden Seiten der Konsole. Das Gute für diejenigen, die die Gelegenheit hatten, es vor allen anderen zu versuchen, ist, dass es angeblich das Rauschen reduziert hat, das durch die aktuelle PS4 Pro verursacht wird, was ziemlich verrückt ist.

PS5

Der Rest des Darms ist weniger „aufregend“, da andere Arten von Komponenten ins Spiel kommen, wie beispielsweise die Blu-ray-Reader-Einheit (die natürlich nicht im digitalen Modell von 399,99 Euro enthalten sein wird) oder die AMD Ryzen Zen CPU 2 , mit technischen Spezifikationen, die vor langer Zeit enthüllt wurden. Aber zumindest scheint Sony seine Hausaufgaben auf der PS4 Pro gemacht zu haben, besonders wenn es darum geht Geräuschpegel reduzieren oder Kühlleistung verbessern.

Ein weiteres Problem ist natürlich die enorme Größe.

PS5

Quelle: Gadgetsnow

Fujifilm hat mit einem Firmware-Update seine Kamera von 102 MP auf 400 MP umgestellt