Es ist ganz normal, dass wir uns in einer Situation befinden, in der wir die Funktionen unseres iPhone oder iPad in Verbindung mit unserem Mac nutzen möchten, egal ob es sich um einen Laptop oder einen Desktop handelt. Beide Geräte bieten uns die Möglichkeit, ein wirklich hohes Produktivitätsniveau zu erreichen, und zusammen könnten sie für viele Benutzer zu einer Mine werden. Damit, Eine App wie The Trackpad ist am nützlichsten, egal welcher Benutzertyp Sie sind.

Dank dieser App, die wir aus dem App Store herunterladen können, haben wir die Möglichkeit, unser iPhone oder iPad in ein komplettes Trackpad für unseren Mac zu verwandeln. Dies, zu den Gesten hinzugefügt, die macOS uns bietet Um das gesamte System mit unseren Fingern zu steuern, haben wir die Möglichkeit, uns mit einer noch nie dagewesenen Freiheit zu bewegen, auch wenn wir bisher nur eine Magic Mouse oder ein Trackpad hatten, dessen Größe etwas begrenzt war.

Alles über COVID Radar & Datenschutz: Welche Berechtigungen sind erforderlich und warum ist dies keine Bedrohung für Ihre Sicherheit?

Diese App ist einfach und sehr einfach zu bedienen. Um sie mit unserem Mac zu verbinden, müssen wir unser iPad oder iPhone über USB mit dem Mac verbinden. und installieren Sie die vom Entwickler angebotene App auf ihrer Website. Danach steht die gesamte Oberfläche des Geräts für unseren Workflow zur Verfügung. Dies ist besonders nützlich, wenn wir ein iPad zur Verfügung haben, das uns mit seinem großen Bildschirm die Möglichkeit bietet, mit unvergleichlicher Freiheit zu arbeiten.

Es könnte dich interessieren | So funktioniert das iPad Pro Magic Keyboard Trackpad

Und das Beste ist, dass Sie diese App verwenden können Wir müssen nur eine Zahlung von 3,99 $ leisten. Aber wenn Sie noch nicht überzeugt sind, machen Sie sich keine Sorgen, denn das Trackpad bietet Ihnen eine kostenlose 7-Tage-Testversion, nach der es weiter funktioniert, aber Gesten blockiert, die mehr als einen Finger auf der Oberfläche erfordern. Natürlich ist es ein wirklich attraktives Angebot, und sicherlich werden viele diesen Preis begeistert bezahlen.

Quelle: Techradar