iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und jedes Gerät mit Bluetooth können von diesem Fehler betroffen sein, der es jemandem mit den richtigen Kenntnissen ermöglicht, Sie zu verfolgen. neugierig Android-Geräte scheinen von diesem Problem nicht betroffen zu seinAber auch Geräte anderer Marken wie Microsoft wären betroffen.

Wie von Zdnet veröffentlicht, Forscher der Boston University haben diese Sicherheitsanfälligkeit entdeckt Dadurch kann jeder Hacker Apple- und Microsoft-Geräte anhand eines Fehlers im Zusammenhang mit Bluetooth Low Energy identifizieren und verfolgen.

Ein Fehler, mit dem Sie Ihre Geräte verfolgen können

Alle Bluetooth-Geräte gibt eine Adresse aus, um von anderen Geräten gefunden werden zu können. Diese MAC-Adresse ist nicht immer dieselbe, sie variiert zufällig, es scheint jedoch, dass diese Forscher einen Fehler gefunden haben, der es ermöglicht, sie zu verfolgen.

Durch einen Bluetooth-Fehler kann jedes Gerät, einschließlich iPhones, verfolgt werden

Es könnte Sie interessieren So konfigurieren Sie das iPhone als Ihren besten Verbündeten

Die von Forschern der Boston University entdeckte Sicherheitsanfälligkeit nutzt diese zufällige MAC-Adresse aus und verfolgt ein Gerät erfolgreich. Die Forscher sagten, dass “die” Identifikations-Token “, die in den Werbebotschaften vorhanden sind, auch für ein Gerät und einzigartig sind bleiben lange genug statisch, um als sekundäre Bezeichner verwendet zu werden zusätzlich zur MAC-Adresse ‘.

Mit anderen Worten, Es ist möglich, die aktuelle Zufallsadresse mit der folgenden zu verknüpfenund identifizieren es somit als dasselbe Gerät. Sie können diese Adresse dann unbegrenzt verfolgen, obwohl dies nur auf die relativ kurze Reichweite von Bluetooth-Signalen beschränkt ist.

Es ist nicht klar, dass Apple und der Rest der betroffenen Unternehmen eine Lösung für dieses Problem durch ein Software-Update ihrer Geräte implementieren können. Wenn Sie über diese Sicherheitsanfälligkeit besorgt sind, gibt es eine ziemlich einfache Lösung, obwohl sie vielleicht etwas ärgerlich ist Wenn Sie Bluetooth deaktivieren und wieder aktivieren, wird diese Richtung neu gestartet und ist nicht mehr rückverfolgbar.

Durch einen Bluetooth-Fehler kann jedes Gerät, einschließlich iPhones, verfolgt werden