Studio Unterhaltung zusammenstellen entwickelt und erweitert seine postapokalyptische Strategie weiter Endzone Eine Welt für sich… Für das Spiel wurde ein Update veröffentlicht Führung, um die Interaktion der Siedler unterhaltsamer und lohnender zu gestalten.

Spieler können jetzt ein Forum erstellen, ein Community-Gebäude, in dem Erlasse verabschiedet werden können. Mit Hilfe von Dekreten ist es möglich, Lebensmittel- und Wassernormen zu regulieren, die Geburtenrate und andere Indikatoren der Siedlung zu kontrollieren.

Die Dekrete wirken sich sowohl negativ als auch positiv auf die Siedler aus. Der Spieler muss alle Aspekte berücksichtigen, um die richtige Wahl zu treffen. Und die Siedler selbst werden Ankündigungen mit Aufgaben im Forum veröffentlichen: Der Spieler kann sie annehmen und eine Belohnung für das Erfüllen erhalten.

Richard Stallman, Erfinder von GNU und der GPL, vertraut der Privatsphäre von Bitcoin nicht und bietet eine offene Alternative, GNU Taler

Edikte werden jetzt zum Technologiebaum hinzugefügt. Das Leadership-Update bringt auch neue Expeditionen, Szenarien, Samen und moralfördernde Siedlungsdekorationen. Darüber hinaus haben die Entwickler das Tutorial aktualisiert, die Benutzeroberfläche verbessert und verschiedene Änderungen vorgenommen.

Endzone A World Apart ist in Early Access Dampf

Quelle: Game Informer