Es sieht so aus, als ob das 14-Zoll-MacBook Pro auf 2021 verzögert ist

Es sieht so aus, als ob das 14-Zoll-MacBook Pro auf 2021 verzögert ist

Ende 2019 stellte Apple ein neues 16-Zoll-MacBook Pro mit einer überarbeiteten Butterfly-Tastatur, verbesserten Lautsprechern, Intel-Prozessoren der 9. Generation und 64 GB RAM vor.

Monate später, im selben Monat Mai 2020, präsentierte das Unternehmen erneut ein neues MacBook Pro mit einem 13-Zoll-Bildschirm mit einer magischen Tastatur, höherer Leistung und bis zu 4 TB Speicherkapazität.

Alle Gerüchte deuteten darauf hin, dass sich nun die Gesellschaft des Logos des gebissenen Apfels zu präsentieren wagen würde ein neues MacBook Pro-Modell mit einem 14-Zoll-Bildschirm. Ein kürzlich aufgetretenes Leck weist jedoch darauf hin, dass der Laptop erst 2021 eintreffen wird.

Es könnte Sie interessieren Ein iPad oder ein MacBook kaufen? Alle Ihre Zweifel sind gelöst

Das 14-Zoll-MacBook Pro wird erst 2021 veröffentlicht

Ein Twitter-Nutzer, der im Volksmund für seine Apple-Produktlecks bekannt ist, hat angedeutet, dass das 14-Zoll-MacBook Pro wird nächstes Jahr vorgestellt. Das @ L0vetodream-Konto korrigiert seit Jahren seine Vorhersagen zu neuen Produkteinführungen. Die Ankunft des iPad Pro, der Magic Keyboard und sogar des iPhone SE wurde Monate vor dem Start korrekt vorhergesagt.

Und in einem seiner letzten „Träume“ hat er durchgesickert, dass das 14-Zoll-MacBook Pro (MBP14) im Jahr 2021 erscheinen wird:

in meinem Traum MBP14 nächstes Jahr

– Haben Sie Maßnahmen ergriffen? (@ L0vetodream) 11. Mai 2020

Apple hat sein 15-Zoll-MacBook Pro durch das neue 16-Zoll-MacBook Pro ersetzt, aber es wird angenommen, dass es mit seinen 13-Zoll- und 14-Zoll-Modellen nicht dasselbe tun wird. Es gab viele Spekulationen über die mögliche Einführung des 14-Zoll-Laptops Ende dieses Jahres 2020. Aber schließlich scheint es aus dem einen oder anderen Grund nicht so zu sein. Andererseits ist es auch interessant hinzuzufügen, dass L0vetodream auch angedeutet hat, dass Apple sein 12-Zoll-MacBook erneuern wird. Wir werden sehen, ob es so passiert, wie Sie es vorhersagen!