Mit einer neuen Generation, die es schwer hat, aufgrund von Exklusivität im Durchschnitt uninspiriert zu überraschen, musste sich der Spieler des ersten Tages, der nicht ein paar Monate auf eine reichhaltigere und vielfältigere Auswahl an Titeln warten konnte, dem dritten zuwenden. Party-Produkte, um etwas zu finden, das ihn in Erstaunen versetzen kann, als um ihn für eine lange Zeit zu amüsieren.

In letzter Zeit haben wir lange über die Ignite Engine gesprochen, die Grafik-Engine der neuen Generation, dank derer sich Electronic Arts auf ihr Debüt auf Xbox One und PlayStation 4 vorbereitet hat. Nachdem diese Konsolen in unseren Läden angekommen sind, konnten wir sie endlich testen das Einkaufszentrum. die Verbesserungen, die dank dieser neuen Technologie möglich waren.

Das erste, was Sie bemerken werden, ist der neue Fernsehschnitt für das gesamte Spiel: EA hat hart daran gearbeitet, das Gefühl zu rekonstruieren, vor dem Fernseher zu stehen und das Spiel zu sehen, dank einer ganzen Reihe neuer Aufnahmen, Wiederholungen und Kommentarzeilen . dem gesamten ästhetischen Aspekt von neues Leben geben FIFA 14. Jetzt kann das Spiel die intensivsten Momente des Spiels mit Nahaufnahmen der an der Aktion beteiligten Spieler hervorheben oder das Ziel eines Athleten während seiner Auswechslung reproduzieren. Außerdem endlich, FIFA 14 wird in der Lage sein, die besten Aktionen des Spiels korrekt zu identifizieren und sie dann aus spektakulären Blickwinkeln erneut vorzuschlagen.

Anscheinend scheinen sie alle marginale Elemente zu sein, aber stattdessen sind sie Dinge, die dazu beitragen, die richtige Atmosphäre wiederherzustellen und dem Spieler das Gefühl zu geben, mehr in das Spiel involviert und involviert zu sein. Versuchen Sie beispielsweise, ein Derby mit einer etwas höheren Lautstärke des Fernsehers als normal zu spielen, und Sie werden von der heimischen Menge zum Sieg gedrängt, oder Sie atmen ihre Enttäuschung ein, falls Sie verlieren.

Stadien werden die größte Innovation der FIFA 14 sein. Live und laut werden sie die Heimmannschaft zum Sieg führen.

EA hatte versprochen, dass die Stadien „lebende Welten“ sein würden, und tatsächlich viel an diesem Aspekt gearbeitet. Nicht so sehr in der ästhetischen Darstellung jeder Struktur, jedoch absolut beeindruckend und originalgetreu, als vielmehr in der Wiederherstellung der Präsenz und des Einflusses des zwölften Mannes, der in vielen Schlüsselspielen so wichtig ist.

“Das Publikum wird endlich mit genug Sorgfalt dazu gebracht, sich nicht zu entstellen, wenn es von den Kameras eingerahmt wird.”

Das Publikum wird schließlich mit genug Sorgfalt dazu gebracht, sich nicht zu entstellen, wenn es von den Kameras eingerahmt wird, und sie feiern, jubeln und murren im Konzert mit dem Match. Aber nicht nur. Versuchen Sie, mit der zuletzt platzierten zweiten Liga zu spielen, und Sie werden die leeren Tribünen sehen, die erste in der Rangliste herausfordern und feststellen, wie die Tribünen voller schreiender Fans sein werden.

Im Übrigen könnten wir das sagen, wenn wir alles ziemlich brutal zusammenfassen wollten FIFA 14 Für die nächste Generation macht es alles, was die Xbox 360-, PS3- und PC-Versionen getan haben, aber es macht es besser. Mit anderen Worten, Electronic Arts hat daran gearbeitet, alle Modi, die Datenbank und die verfügbaren Optionen mit der neuen Spiel-Engine neu zu erstellen. Auf diese Weise finden Sie praktisch unverändert alle gängigen Modi der letzten Jahre, wie Online Seasons, Career, My Player oder Ultimate Team, den Modus, der ein Kartenspiel mit einem Managementspiel kombiniert.

Offensichtlich der Football Club, das ist das soziale Netzwerk, das alle Ihre Statistiken aufzeichnet und mit denen Ihrer Freunde und anderer Spieler teilt, und die Fähigkeitstests, die unterhaltsame Methode, mit der EA Ihnen das Spielen beibringt FIFA 14.

Selbst online gibt es keine wesentlichen Änderungen, mit einem riesigen, großzügigen Angebot, aber ohne die Neuheit oder das Flackern, das man von einem Spiel der neuen Generation erwartet hätte. Dem Appell fehlt die Möglichkeit, eigene Turniere zu erstellen, und einige Optionen, um mit einem Freund online zu spielen. Einige wirklich merkwürdige Auslassungen.

“Auf dem Spielfeld sind die Neuheiten eher Fans der Serie gewidmet als echte Revolutionen.”

Auf dem Spielfeld sind die Neuheiten eher Fans der Serie gewidmet als echte Revolutionen. Tatsächlich bewegen sich die Spieler viel flüssiger als in der Vergangenheit und garantieren eine wirklich hervorragende Präzision in ihrer Kontrolle, auch dank der besseren Ablesung ihres Körpers, die es Ihnen ermöglicht, den Ball effektiver zu schützen, oder dem Schiedsrichter, die Fouls und zu lesen Kollisionen genauer. Manchmal scheint es sogar so, als würden sich die Athleten zu reibungslos bewegen, und Sie werden um einige weitere Momente gebeten, um die neue Trägheit zu meistern und sich mit ihrer Reaktivität abzufinden.

Nur beim Spielen werden Sie jedoch die sehr hohe Anzahl neuer Animationen und Situationen bemerken, die von den Entwicklern implementiert wurden. Zum Beispiel können wir bei den Kopfschüssen beobachten, wie mehr Spieler auf den Ball springen und nicht nur zwei wie in der Vergangenheit. Wir werden einen Spieler beobachten, der den Ball vor dem Eckball anpasst, oder wir werden sehen, wie er sich dem zweiten Ball nähert über das Feld, um es rauszuschmeißen.

Die Physik des Balls scheint viel genauer zu sein, und es kommt sehr oft vor, dass spektakuläre Schläge zuletzt tiefer unter der Querlatte landen oder weiche Säbel kontrolliert abprallen, ohne in einem seitlichen Foul zu entkommen. Diejenigen, die sich immer über den Ball beschwert haben, sollten vielleicht ihre Meinung ändern, da es unter bestimmten Umständen möglich sein wird, angespannte Flugbahnen zu erhalten, die die Torhüter in Schwierigkeiten bringen. Mit anderen Worten, Pure Shot hat sein volles Potenzial.

FIFA 14 Next-Gen - RückblickDie Änderungen werden viele, aber subtile sein, wie die Möglichkeit, mit zwei Verteidigern auf einem hohen Ball zu kämpfen.

All diese Details machen die Xbox One- und PlayStation 4-Version von FIFA 14 die besten auf dem Markt, auch wenn, wie bereits erwähnt, die Unterschiede zur Vergangenheit nicht besonders ausgeprägt sind. Es bleibt jedoch ein wenig bitter im Mund zu bemerken, dass nicht einmal in diesem Fall die neue Generation besonders beeindruckend ist und eher ein guter Sprung nach vorne als eine echte Revolution ist. Auch weil es möglich ist, alle bereits in der Vergangenheit aufgetretenen Mängel praktisch unverändert zu finden, wie beispielsweise die Unfähigkeit der Schiedsrichter, Hindernisse vom Ball wegzulesen, eine künstliche Intelligenz, die beim Bewegen der gesamten Mannschaft oder eines Brunnens nicht besonders verfeinert ist -gemachter Kommentar aber jetzt abgestanden.

“Von Kinect auf Xbox One garantierte unterhaltsame Sprachsteuerungsoptionen”

Die von Kinect auf Xbox One garantierten Sprachsteuerungsoptionen sind unterhaltsam. Auf der einen Seite können Sie die Formation, die taktische Einstellung oder die Spieler auf dem Spielfeld im laufenden Betrieb ändern, ohne auf die Menüs reagieren zu müssen verhindert, dass Sie sich gegen den Schiedsrichter beleidigen lassen. Ein weiteres unterhaltsames Feature ist die Fähigkeit des Spiels, automatisch die spektakulärsten Tore aufzuzeichnen und in kurzen Clips zu speichern, um sie mit Xbox Live-Freunden zu teilen oder nach Skydrive zu exportieren.

Der echte qualitative Sprung wird durch das neue Gamepad garantiert, das für dieses Spielgenre unglaublich komfortabel und präzise ist. Obwohl in diesem Fall die Vibration an den Triggern das Spielerlebnis nicht besonders verbessert, garantieren die neue Form des Rückgrats oder das erneuerte Design der analogen Sticks einen wirklich hervorragenden Komfort.

Der qualitative Sprung gegenüber der Vergangenheit ist auch aus grafischer Sicht bemerkenswert, aber nicht bemerkenswert. Es muss gesagt werden, dass ein Produkt wie das von Electronic Arts nicht dazu geeignet ist, auf die Details einer Kamera hinzuweisen, die für Spielanforderungen sehr weit vom Feld entfernt sein muss, damit Sie die Aktion optimal lesen können.

Aus diesem Grund wird es während des Spiels möglich sein, eine viel höhere Bildreinigung und eine überlegene Fließfähigkeit zu beobachten, aber die Arbeit an den Gesichtern der Hauptchampions ist nur während der Wiederholungen oder der Schnitte des Regisseurs sichtbar. Ohne zu berücksichtigen, dass nur die bekanntesten Athleten auf eine überzeugende ästhetische Umsetzung zählen können, da die anderen immer eher anonym bleiben.

Diejenigen, die eine Revolution erwartet haben, werden daher davon enttäuscht sein FIFA 14 In den Xbox One- und PS4-Versionen werden alle anderen feststellen, dass die Next-Gen-Version dank einer pünktlicheren Physik-Engine und flüssigeren und saubereren Grafiken immer noch die beste auf dem Markt ist. Die vielen Verbesserungen, die in dieser Version verfügbar sind, sind hauptsächlich den Fanatikern dieses Sports gewidmet, die bei der Reproduktion der verschiedenen Stadien, im neuen Fernsehschnitt und in den vielen neuen Animationen in eine Sujubesuppe gehen werden.

Im nächsten Jahr kann es sich EA jedoch nicht mehr leisten, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen: Mit zwölf Monaten regelmäßiger Entwicklung erwarten wir deutlich stärkere Verbesserungen.

Kaufen Sie FIFA 14 bei Amazon

Tagged in:

, ,