Wie jedes Jahr EA Sports Er sieht sich Horden von Spielern gegenüber, die eine Verbesserung des Spiels aus Sicht der Fußballsimulation fordern. In der Tat sagen viele, dass in der FIFA-Serie, FIFA 21 enthalten wäre der schicksalhafte “Schwung”, ein Algorithmus, der das Spiel während eines Spiels beeinflussen könnte.

Während EA Sports das Vorhandensein oder Fehlen dieses speziellen Drehbuchs immer beschönigt hat, hat das Unternehmen nun beschlossen, ein für alle Mal auf Spieler zu reagieren, die der FIFA-Serie vorwerfen, nicht fair zu sein. In einem langen Twitter-Thread schrieb EA Sports: „ Wie mehrmals erklärt, gibt es im Spiel kein “Skript”, “Momentum” oder “Handicap”. Versuchen wir es zu klären. Wir haben einen Fußballsimulator gebaut, indem wir verschiedene Konzepte implementiert haben. Dazu gehören ein Fehlersystem und ein physisches System, das dem Spiel Authentizität verleiht«.

Amazon ändert seine Website ständig, um weniger zu verkaufen: So hat sich das Online-Shopping inmitten einer Pandemie verändert (Clear the X, 1 × 91)

Die Studie geht weiter: „ Bei der Neuerstellung der Details des Fußballs sind alle tatsächlichen Ergebnisse des Spiels möglich. Jedes Jahr versuchen wir, Spielsituationen zu reduzieren, die als Hit und Miss erscheinen und außerhalb der Kontrolle des Benutzers liegen, und sehen weiterhin Fortschritte. Aus Sicht des Gameplay-Designs ist es absolut nicht erforderlich, Systeme zu implementieren, um das Ergebnis des Spiels künstlich zu beeinflussen, da all dies bereits eine fußballähnliche Erfahrung für unsere Spieler schafft. Wie in der Vergangenheit erläutert, passt unser Spiel den Schwierigkeitsgrad der CPU-KI (nur offline) nur während des Einführungs-Boot-Spiels an, bei dem versucht wird, den gewünschten Offline-Schwierigkeitsgrad zu ermitteln. am besten geeignet.«.

Far Cry 6 lässt Sie in einem langen Trailer mit dem erstaunlichen Giancarlo Esposito sprachlos werden: Hier ist das Erscheinungsdatum

Offensichtlich wurde diese Erklärung von den Spielern nicht gut aufgenommen, die als Reaktion auf den Thread weiterhin Situationen veröffentlichen, in denen trotz mehr Ballbesitz und Torschüssen die Spiele häufig immer noch von 0 bis 0 enden 0, mit Seelenfrieden. Spieler, die immer wieder Stöcke oder Riegel nehmen.

Wir erinnern Sie daran, dass FIFA 21 ab dem 6. Oktober für PC, Xbox One und PlayStation 4 verfügbar sein wird. Das Spiel wird auch auf den Konsolen der nächsten Generation, PlayStation 5 und Xbox Series X, erhältlich sein.

Quelle: Dexerto

Quelle: Reddit