Final Fantasy 7 Remake Es ist eine der größten Veröffentlichungen in diesem Jahr und anscheinend nicht nur ein monumentaler Titel für die Fans, sondern auch für die Entwickler, die Sprecher und alle an der Arbeit Beteiligten.

Die Synchronsprecherin Briana White, hat das Spiel letzte Woche auf seinem Twitch-Kanal gestreamt und hatte eine aufregende Zeit. Wenn er auf seinen Charakter stößt, AerithZum ersten Mal überwältigt die enorme Menge an Emotionen Briana, die verständlicherweise bewegt ist.

Die Synchronsprecherin sagte: „Ich war auf diesen Moment nicht vorbereitet. Zum ersten Mal meine Stimme im fertigen Produkt hören… pure Magie. “

Ich war auf diesen Moment nicht vorbereitet. Zum ersten Mal meine Stimme über die Arbeit im fertigen Produkt hören … pure Magie.
(leichte Spoilerwarnung) # FF7R pic.twitter.com/ECelqkicqQ

– TheStrangeRebel (@TheStrangeRebel) 14. April 2020 Verwalten Sie die Cookie-Einstellungen

Mit dem schweren Erbe des ursprünglichen FFVII hatte das Remake eine wirklich schwierige Aufgabe, jedoch scheinen internationale Kritiker die von geleistete Arbeit geschätzt zu haben Quadratisches Enix.

Auch aus Verkaufssicht scheint das FFVII-Remake sehr gut zu laufen. Schätzungen zufolge ist das Spiel das drittbeste PS4-Exklusivprodukt auf PSN.

Spielst du Final Fantasy VII Remake?

Quelle: Gameranx.

Kaufen Sie Final Fantasy 7 Remake bei Amazon

Final Fantasy VII Remake: Aeriths Synchronsprecherin ist bewegt, als sie ihren Charakter zum ersten Mal in Aktion sieht