in dem Football Manager 2019 Bewertungen Nathan analysiert die aktualisierten Trainings- und Taktikmodule, die zu einem extrem reibungslosen Fußballsimulator beitragen.

Diese Rezension behandelt die Beta von Football Manager 2019.

Der November kommt, also auch ein neuer Fußballmanager. Sports Interactive wurde letztes Jahr mit der Einführung der brandneuen Dynamics-Funktion revolutionär, möchte aber loslegen Fußballmanager 2019 Meistens vorhandene Elemente aktualisieren. Trainings- und Taktiksysteme werden renoviert, damit Sie ihre Wirkung besser kontrollieren können. Es stellt sich schnell heraus, dass eine Anpassung für Ihre Karriere als Manager nicht unbedingt erforderlich ist, während die andere der Serie nur den dringend benötigten Schub verleiht. Zumindest zusammen tragen sie zu einer Ausgabe bei, die eine der reibungslosesten Erfahrungen von Fußballmanagern seit Jahren liefert.

Diese erste Änderung macht das Trainingsprogramm in diesem Jahr völlig anders. Jeder Tag hat zwei obligatorische Trainingseinheiten und eine optionale, die Sie nach Belieben absolvieren können, z. B. „Angriff“, „Taktik“ oder „Standardsituationen“. Jede Sitzung wirkt sich auf die Eigenschaften und die taktische Vertrautheit Ihrer Spieler aus. Darüber hinaus können Sie feststellen, dass sich der Zustand und die Interaktion insgesamt verbessern, während das Verletzungsrisiko steigt. Der Kalender berechnet dann die körperliche Intensität pro Tag, wodurch es einfacher wird, während der Woche ein Gleichgewicht zu finden. Sie können dies jedoch so belassen, wie es ist: Entweder füllt Ihr Assistent die ganze Woche automatisch mit allgemeinen Sitzungen oder Sie können aus einer Liste vordefinierter Zeitpläne auswählen. Das Spiel gibt Ihnen also die Möglichkeit, den Grad der Trainingsdetails wie nie zuvor aufzuzeichnen, aber auch die Freiheit, sich darüber keine Sorgen zu machen. Da das Training Ihren taktischen Erfolg stark beeinflusst, ist es eine erfolgreiche, wenn auch optionale Anpassung, die auch Managementtiefe bietet.

Die Weiterentwicklung des Schulungsmoduls umfasst auch detaillierte Schulungsberichte. Es fasst kurz zusammen, was im nächsten Spiel hervorgehoben wurde, sowie die Bedeutung einer bestimmten Sitzung für das letzte Spiel. Zusätzlich erhalten die Spieler eine Übungspunktzahl für die vergangene Woche. Nur wenn einige Spieler ihre Unzufriedenheit zum Ausdruck bringen, zum Beispiel zu viel Krafttraining, sind Sie im Dunkeln, weil Sie nicht wissen, wie lange es dauert. Trotzdem haben Sie das Gefühl, dass Ihre Entscheidungen einen Effekt haben, da das Spiel Ihnen normalerweise das richtige Feedback gibt. Auf diese Weise nimmt der Entwickler eine erfolgreiche Änderung am Schulungsmodul vor.

fm1
(Rückblick auf Football Manager 2019) – Der Trainingskalender bietet Ihnen eine endlose Anzahl von Optionen, die Sie jedoch auch Ihrem Assistenten überlassen können.

Die taktische Abteilung hat ebenfalls ein Facelifting erhalten. Wählen Sie als Grundlage Ihrer Strategie aus einer Liste vorgefertigter und bekannter Stile wie “Tiki-Taka”, “Gegenpresse” oder sogar “Catenaccio”, die Sie beliebig ändern können. Da die Schieberegler im Football Manager verschwunden sind, funktionierte die Taktik hauptsächlich mit nassen Fingern. Dies wurde jedoch dank der Aufteilung in “Besitz”, “außer Besitz” und “im Übergang” behoben. Die erste bietet die bisher bekanntesten Optionen und die zweite ermöglicht es Ihnen, die Abwehrkräfte wirklich anzupassen. Letzteres bringt eine klare Nuance zwischen den beiden Situationen, da Sie unter anderem den Druck und die Geschwindigkeit bestimmen, mit der Sie wieder aufbauen. Schließlich zeigt die Korrespondenz-Engine deutlich die Auswirkungen Ihrer strategischen Entscheidungen. Sports Interactive hat eine große und logische Änderung vorgenommen, die Ihnen endlich ein einzigartiges Gefühl der Kontrolle gibt.

Dieser Trend setzt sich im Bereich Scouting and Transfer fort. Jetzt können Sie die bedeutungslosen und endlosen Filterberichte in Ihrem Posteingang entfernen und auswählen, welche Spieler ein Broker anbieten kann, z. B. junge Talente oder freie Spieler. Sie legen auch fest, wie oft Sie während oder außerhalb des Übertragungsfensters Empfehlungen erhalten. Wenn Sie Verhandlungen aufnehmen, werden Sie von einem Broker über Ihr potenzielles Interesse an Ihrer Akquisition informiert. Ihr Assistent kann Ihnen übrigens einen Vertragsentwurf vorlegen, der Ihnen weitere Ratschläge gibt. Diese Anpassungen sind klein, aber effektiv: Screening und Übertragungen arbeiten effizienter als je zuvor und geben Ihnen mehr Zeit für andere Dinge.

fm2
(Rückblick auf Football Manager 2019) – Über den neu gestalteten Taktikbildschirm haben Sie die Kontrolle über alle Situationen in einem Spiel.

Football Manager ist bekannt für seine Zeit und das ist in dieser Ausgabe nicht anders. Die Torlinientechnologie und der Video Assistant Referee (VAR) sind in diesen Ligen überall dort präsent, wo Sie sie im wirklichen Leben finden. Der Schiedsrichter macht während der Konsultation des VAR Gesten bekannt und geht auf den gefürchteten Bildschirm der Zuflucht zu. Durch einige Wiederholungen werden Sie feststellen, dass der VAR immer die richtigen Entscheidungen trifft. Es fügt eine zusätzliche Ebene von Realismus, Anerkennung und Aufregung hinzu und macht Football Manager zu einem relevanten Fußballspiel.

Sports Interactive ist einfach nicht das i-Tüpfelchen, da Pressekonferenzen und Dialoge nicht genügend neue Optionen erhalten, um der Wiederholung der alten entgegenzuwirken, was diese Aspekte etwas langweilig macht. Außerdem haben Sie bereits mit vielen Verletzungen zu kämpfen, sodass Sie die Saison mit einer kleinen Wendung beginnen. Und während das Spiel schneller startet und reibungsloser läuft, kann es unmittelbar vor oder nach einem Spiel zu Abstürzen kommen. Wenn der Entwickler jedoch die Hauptprobleme beseitigt, können neue und alte Spieler die kleineren Mängel ignorieren, und diese Ausgabe rechtfertigt den vollen Kaufpreis.

Trotz einiger kleinerer Mängel ist Football Manager 2019 seit Jahren der reibungsloseste Fußballsimulator. Sports Interactive schafft es, das Training, die Taktik und die Transfers zu ändern, da dies der gesamten Erfahrung zugute kommt. Sie müssen Ihr Training nicht im Detail anpassen, haben aber eine Vielzahl von Möglichkeiten, die sich auch auswirken. Mehr als je zuvor bestimmen Sie die Strategie Ihres Teams, da die taktische Vielfalt groß ist und Sie alle Situationen eines Spiels kontrollieren. Darüber hinaus können Sie einfacher filtern, Verteilergetriebe schneller durchlaufen und aktuelle VAR-Probleme erkennen. Football Manager 2019 gibt das Kreuz, jetzt sind Sie an der Reihe, den Ball zu steuern.

Für diesen Rückblick auf Football Manager 2019 spielte Nathan auf dem PC.

Quelle: IGN

Englische Version: Klicken Sie hier