Game Pass und xCloud – Alle Neuigkeiten zu Xbox-Diensten

Die nächste Konsolengeneration ist fast da. Nach der offiziellen Vorstellung der neuen Maschinen von Sony und Microsoft in den letzten Monaten, nachdem ausführlich über die technischen Eigenschaften und Exklusivität beider Plattformen gesprochen wurde, ist es an der Zeit, ein weiteres Element, das die eigentliche Nadel der Leiter darstellen könnte, im Detail zu analysieren. für den Erfolg von Xbox:: seine Dienste.

Nach den Ereignissen und Unternehmensankündigungen im vergangenen Zeitraum wurde sofort klar, dass Microsoft seine Strategie der nächsten Generation auf drei Grundpfeilern aufbaut: Abonnement Spielpass, der Dienst von Streaming von xCloud und fortgesetzte Unterstützung für alleXbox-Ökosystem. Es ist eine Philosophie, die sich stark von der der Konkurrenz abhebt, aber einen unbestreitbaren Wert annimmt, wenn man die absolute Qualität betrachtet, die die Dienstleistungen des Redmond-Teams in der aktuellen Generation auszeichnet. Aber gehen wir Schritt für Schritt und betrachten individuell.

Auf dieser Seite:Game Pass und xCloud - Alle Neuigkeiten zu Xbox-Diensten

Game Pass: alle Neuigkeiten

Xbox Game Pass, jetzt einfach bekannt als ‘Spielpass »Ist ein Abonnementdienst, der von Microsoft im Jahr 2017 gestartet wurde und Benutzern den Zugriff auf einen großen Katalog mit mehr als 100 proprietären Titeln und Titeln von Drittanbietern ermöglicht, um sie auf ihrer Xbox-Konsole oder auf dem PC kostenlos herunterzuladen und zu spielen Preis. Im Jahr 2019 startete Microsoft außerdem Game Pass Ultimate, das gegen eine geringe Gebühr den Zugriff auf Spiele auf Xbox und PC sowie die Xbox Live Gold-Mitgliedschaft umfasst (die nach einem eher anhaltenden Gerücht bei der Ankunft auslaufen könnte der X-Serie).

Es ist in jeder Hinsicht die wahre Killer-App der Xbox-Welt: eine schnelle Möglichkeit, auf Dutzende von Titeln aus verschiedenen Genres, von den besten Vertretern der Branche und exklusiven Microsoft Game Studios seit dem ersten Tag zuzugreifen. (einschließlich Minecraft: Dungeons, Gears 5, Microsoft Flight Simulator, Halo: Infinite und viele mehr)

Laut einer statistischen Umfrage gaben 90% der Abonnenten an, mit Spielen in Kontakt gekommen zu sein, die sie ohne Game Pass wahrscheinlich nicht einmal in Betracht gezogen hätten. Dies impliziert, dass die Kraft dieses Dienstes so groß ist, dass er die Türen zu neuen Perspektiven der nachhaltigen Entwicklung für die Entwicklung von Videospielen öffnet, selbst für kleinere und unabhängige Studios, die ihre Werke möglicherweise einem unendlich größeren Publikum als im Internet anbieten können Vergangenheit.

Wie könnte ein Service von solch einem Kaliber, der kritisches und öffentliches Lob erhalten hat, weiter verbessert werden? Einfach! Microsoft hat angekündigt, dass Game Pass Ultimate ab September ohne zusätzliche Kosten auch Zugriff auf die xCloud-Spiele-Streaming-Plattform bietet. Dies ist eine Überraschungsinitiative des Xbox-Teams, das sich daher darauf vorbereitet, eines seiner Flaggschiff-Projekte für alle Abonnenten des Ultimate-Pakets völlig kostenlos zu starten (ca. 15 € pro Monat).

xCloud: alle Neuigkeiten

Also kommen wir zur nächsten Frage: Was ist das? Xcloud? XCloud entstand aus der Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Azure (einem Unternehmen, das sich auf die Erstellung von in der Cloud verwendbaren Inhalten spezialisiert hat und vor mehr als 10 Jahren vom Redmond-Riesen übernommen wurde) und ist die Antwort des grünen Teams auf die Konkurrenz von PlayStation Now und Google Stadia im Videospiel-Streaming.

Game Pass und xCloud - Alle Neuigkeiten zu Xbox-Diensten

Die Möglichkeit, mit nur einem Fingertipp auf dem Smartphone-Bildschirm auf Hunderte verschiedener Titel zuzugreifen, öffnet die Türen zu völlig neuen Perspektiven für Cloud-Spiele, die plötzlich einen ganz neuen Wert annehmen. Wenn Google Stadia weiterhin auf einem offen fragwürdigen Spieleverkaufsmodell basiert und sich nicht als gültige Alternative zu herkömmlichen Spielen etabliert, bietet Microsoft eine viel vielseitigere Lösung, mit der Sie direkt in Ihre Titel springen können. bevorzugt überall dort, wo eine ausreichend starke Internetverbindung besteht, ohne dass diese einzeln gekauft werden müssen.

Die unglaubliche Leistung der Rechenzentren von Microsoft und ihre weit verbreitete Verbreitung auf der ganzen Welt stellen außerdem sicher, dass der Datenfluss immer der Aufgabe gewachsen ist, ohne Kompromisse eingehen zu müssen, die den ultimativen Genuss der Erfahrung beeinträchtigen könnten.

Der Dienst wird ab dem 15. September in 22 Ländern weltweit (in Europa, Nordamerika und Südkorea) für alle Besitzer von Android-Geräten verfügbar sein (die iOS-App wird später gestartet). Weitere Informationen zu xCloud erhalten Sie in unserer Vorschau, die anlässlich des Starts der Vorschau-Phase veröffentlicht wurde.

Das beste xCloud-Zubehör

Und hier sind wir endlich bei der neuesten Ankündigung (in chronologischer Reihenfolge) zu xCloud: Unterstützung für Zubehör von Drittanbietern, das dazu beitragen wird, dass das xCloud-Erlebnis dem sehr ähnlich ist, was wir auf Konsolen gewohnt sind. traditionell.

– RAZER KISHI XBOX

Razer, ein führendes Unternehmen im Bereich Gaming-Peripheriegeräte, präsentiert eine neue Version von Kishi, seinem universellen Smartphone-Controller, in dem ein Android-Gerät platziert werden kann, um es zu einer echten tragbaren Konsole zu machen.

Kishi wurde mit den Preisen «Best of CES» und «People’s Choice Award 2020» ausgezeichnet und verfügt über eine dem Xbox-Pad sehr ähnliche Tastenkonfiguration mit einer speziellen Home-Taste und anklickbaren Analogsticks. Darüber hinaus sollte die USB-C-Verbindung mit geringer Latenz eine blitzschnelle Rückmeldung und nahezu keine Eingangsverzögerung gewährleisten.

– PowerA MOGA XP5-X Plus und MOGA XP7-X Plus

Mit PowerA kommen jedoch zwei völlig unterschiedliche Produkte für die Verwendung von xCloud auf Smartphones: MOGA XP5-X Plus und MOGA XP7-X Plus. Ersteres ist ein Controller, dessen Formfaktor dem der Xbox sehr ähnlich ist, der jedoch den oberen Clip unterstützt, in den Sie Ihr Android-Gerät einfügen können.

Darüber hinaus bietet das neue PowerA-Produkt Konnektivität über Bluetooth, zusätzliche programmierbare Tasten und einen externen 3000-mAh-Akku, um das Smartphone während der Spielsitzungen aufzuladen.

Der MOGA XP7-X Plus hingegen ist ein Bluetooth-Controller, der in zwei Konfigurationen verwendet werden kann: Das Smartphone ist innen eingelegt oder auf einem bequemen externen Kunststoffhalter positioniert. Der XP7-X Plus verfügt außerdem über Softkeys und eine 2000-mAh-Qi-Powerbank, mit der das Gerät drahtlos aufgeladen werden kann.

Schließlich kommt auch von PowerA MOGA Mobile Gaming Clip 2, ein überarbeitetes und gepatchtes Modell des Originalgeräts, mit dem Sie Ihr Android-Telefon an den Xbox-Controller (einschließlich des Series X One) anschließen können.

Game Pass und xCloud - Alle Neuigkeiten zu Xbox-Diensten

Der Clip wurde mit einer doppelten Artikulation entworfen, mit der Sie den Bildschirm des Smartphones richtig ausrichten können, um ihn optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

– 8BITDO SN30 Pro

8BITDO präsentiert SN30 Pro, einen Bluetooth-Controller mit eindeutig Retro-Linien, der mit allen Android-Smartphones und -Tablets kompatibel ist.

Das SN30 Pro verfügt über einen einstellbaren Clip zum Positionieren des Smartphones, sodass Sie immer eine klare Sicht auf die Spielaktion haben. Außerdem wird eine Software mitgeliefert, mit der Sie die Zuordnung von Steuerelementen und die Empfindlichkeit von Tasten, Auslösern und Sticks anpassen können.

Ebenfalls von 8BITDO stammt der Mobile Gaming Clip für Xbox Controller, ein Kunststoffhalter, mit dem Spieler ihren bevorzugten Xbox-Controller verwenden können, um xCloud auf ihrem Handy zu genießen.

STAHLSERIEN Arctis 1 Wireless

Steelseries präsentiert unterdessen Arctis 1 Wireless, ein neues Modell von Gaming-Kopfhörern, das speziell für den Markt für mobile Geräte entwickelt wurde.

Das kabellose Arctis 1-Headset kann über einen praktischen USB-C-Empfänger mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbunden werden und bietet eine ähnliche Leistung wie die preisgekrönte SteelSeries Arctis 9X, auch dank eines ClearCast-Mikrofons mit Geräuschunterdrückungstechnologie.

Game Pass und xCloud - Alle Neuigkeiten zu Xbox-Diensten

Die Xbox-Strategie ist jetzt ziemlich klar, und Spieler, die sich bereits mit dem unglaublichen Xbox Games Pass-Angebot befasst haben, entdecken Meisterwerke wie Red Dead Redemption 2 oder kleine Juwelen des Kalibers The Messenger und Outer Wilds zu einem lächerlichen Preis. als die Straße zu schätzen, die von der Welt der Xbox-Dienste zurückgelegt wurde. Wird es eine gewinnbringende Wahl sein? Nun, wenn die Spieler gewinnen, spielt der Rest keine Rolle.

Kaufen Sie Xbox One bei Amazon

Quelle: Reddit

Tagged in :

, , ,