Google nutzte die US-Einführung seines neuen Pixel Buds (2020) -Headsets, nachdem es vor sechs Monaten angekündigt worden war, um die Ankunft neuen Zubehörs mit anzukündigen Schnelles Paar.

Schnelles Paar ist der Vorschlag von Google Vereinfachen Sie das Pairing von Bluetooth-Geräten in Android 6.0 oder höher, sodass beim Einschalten eines Zubehörs dieses automatisch mit einem Tastendruck mit unserem Android gekoppelt und auch mit anderen Geräten synchronisiert wird.

Ebenso gut wie, Schnelles Paar Nach dem Start dieser Technologie vor mehr als zwei Jahren erhält es ein umfangreiches Update. Google fügt drei hinzu Wichtige Nachrichten die dieses Zubehör mit ihren neuen Funktionen weiter verbessern.

Finden Sie Ihr verlorenes Accessoire

Die erste Neuheit, und die Premiere neue Pixel Buds ist dein neues Locator. Wenn die Kopfhörer noch mit dem Mobiltelefon verbunden sind, wir aber nicht wissen, wo wir sie gelassen haben, können wir sie klingeln lassen. Wenn sie vollständig drahtlos sind (es gibt keine Kabel), können wir die Taste klingeln Rechts oder links.

In den nächsten Monaten können Sie sich auch beraten lassen letzter bekannter Ort Kopfhörer von Find My Device, wenn wir den Standortverlauf aktiviert haben.

Batteriemeldung

Eine weitere sehr wichtige Neuerung ist, dass wir beim Öffnen des Gehäuses der drahtlosen Kopfhörer eine Benachrichtigung an das Mobiltelefon erhalten, um uns über den Akkuladestand jedes Geräts (rechte Taste, linke Taste und Hülle) zu informieren. Wir erhalten auch eine Benachrichtigung, wenn der Akku einiger dieser Artikel schwach ist, damit wir ihn aufladen können.

Verwalten Sie Ihr Zubehör

Passen Sie das schnelle Paar an

Schließlich personalisieren die Einstellungen den Namen unseres Bluetooth-Zubehörs, indem Sie unseren Namen nach dem Pairing hinzufügen. Zum Beispiel werden Pixel Buds in “Alex’s Pixel Buds” umbenannt, aber wir können den Namen später ändern. Darüber hinaus können Sie in Android 10 auch die Headset-Einstellungen anpassen, z. B. die Verknüpfung mit Google Assistant und den Zugriff auf “Mein Gerät suchen” in der Gerätedetailansicht.

Google berichtet, dass die ersten Geräte, die diese Innovationen nutzen, vollständig drahtlose Kopfhörer sind Harmon Kardon FLY und das neue Google Pixel Buds. Das Unternehmen hofft, weitere Verbesserungen und Geräte hinzufügen zu können, die mit kompatibel sind Schnelles Paar.

Quelle: Frandroid

Englische Version: Klicken Sie hier