Nachdem ich 13 Jahre damit verbracht habe, sehe ich Vorlesungen anders als zuvor.

Wenn ich eine große Anzeige sehe, höre ich oft auf, ihr kommerzielles Potenzial und nicht ihre künstlerischen Vorzüge zu analysieren. Manchmal ruiniert all dies jedoch aus meiner Sicht die Magie der Ereignisse. Insbesondere erinnere ich mich an die überraschenden Ankündigungen von Shenmue 3, Metroid Prime 4 und Beyond Good and Evil 2. Dies sind drei Spielfolgen, die ich liebte und die während der Show mit Wärme und Ovationen begrüßt wurden. ‘E3. .. dennoch habe ich mich immer mit dem Ökonomen in mir befasst, der nicht anders konnte als zu twittern: „Es gibt einen Grund, warum diese Anhänger so lange gebraucht haben, um herauszukommen, und nicht, weil die Verlage es hassen, Geld zu verdienen. ”

  Yuji Naka schließt sich Square Enix an

Zu anderen Zeiten kann jedoch das Gegenteil passieren: Mir ist klar, dass ich über Dinge aufgeregt bin, die andere Spieler enttäuschend finden. Erinnerst du dich an das viel diskutierte Sony Wonderbook? Was wurde auf PS3 mit einem Augmented-Reality-Projekt gestartet, das mit dem Harry-Potter-Franchise namens Book of Spells verbunden ist? Ich war so begeistert von dem Potenzial dieser Idee, dass ich auf der E3 2012 das Book of Spells-Show-Spiel gelesen habe. Ja, es zeigt, dass ich manchmal auch falsch liegen kann.

Diese ganze Präambel soll meine Sicht auf die Sony PlayStation 5 relativieren. Letztendlich stimmt mein Denken mit den meisten Nutzern überein: Meiner Meinung nach war es eine großartige Show.

  Crytek arbeitet bereits an einer neuen AAA, die Open-World-Schützen näher kommen könnte

Es gab keine besonders überraschenden Ankündigungen und wir hatten nur kleine Beispiele der tatsächlichen Fähigkeiten der PS5, aber wenn wir darüber nachdenken, warum wir die Konsole kaufen sollten, hat Sony uns viel gegeben. Die Vielfalt der präsentierten Inhalte hat es jedem ermöglicht, etwas Interessantes zu finden: von Sackboy bis zum Remake von Demon’s Souls, vom neuen Ratchet & Clank bis Resident Evil 8. Es gab viele wirklich faszinierende Spiele.

In Bezug auf Systemanbieter, die Spiele, die allein Konsolen verkaufen können, können wir vier Titel identifizieren. Der erste war Gran Turismo 7. Historisch gesehen war Gran Turismo immer eines der besten Franchise-Unternehmen in der PlayStation-Welt: Jede der Iterationen der Marke überstieg leicht zehn Millionen verkaufte Exemplare. Das letzte nummerierte Kapitel der Serie, Gran Turismo 6, wurde nach der Veröffentlichung von PS4 auf PS3 veröffentlicht und erreichte daher nicht die gleichen Geschäftsziele. GT Sport, die Folge für PS4, hat die Serie dagegen in eine etwas andere Richtung gelenkt als in der Vergangenheit, konnte aber dennoch weltweit über acht Millionen Exemplare verkaufen. Gran Turismo ist daher ein Name, der in der kollektiven Vorstellungskraft nach wie vor sehr stark ist, und selbst seine siebte nummerierte Inkarnation scheint das gleiche Maß an Exzellenz beibehalten zu wollen.

  Spyro Reignited Trilogy - Spielbericht. Der lila Drache erobert Switch

Das zweite große exklusive Feature war Horizon: Forbidden West. Die erste Folge der Guerilla Games-Saga war einer von fünf PS4-eigenen Titeln, die die Zehn-Millionen-Marke überschritten und damit Sonys erfolgreichste neue IP aller Generationen waren. Es ist eine beliebte Serie bei Fans und wahrscheinlich wird Forbidden West eine der ersten Killer-Apps für PlayStation 5 sein.

Und dann ist da noch Spider-Man: Miles Morales. Knapp zwei Jahre nach der ersten Folge war es unwahrscheinlich, dass es sich um eine echte Fortsetzung handelte. Dennoch war das erste Spiel, das dem Insomniac-Wandkletterer gewidmet war, ein Riesenerfolg für Sony, und dieses Spin-off dürfte auch einen großen Schub für die ersten PS5-Verkäufe bedeuten.

  Durchgesickerte Bilder von Zendaya während der Dreharbeiten zu Spider-Man 3 in Atlanta

Kommerziell sind diese drei Spiele die drei, die sich wahrscheinlich von den anderen abheben, aber es gab auch eine vierte Ankündigung, die mich mehr beeindruckte als ich mit (vielen) anderen. Wenn Sie den Titel dieses Artikels gelesen haben, wissen Sie bereits, wovon ich spreche: Rockstar und Sonys Partnerschaft, um Grand Theft Auto 5 und Grand Theft Auto Online auf die nächste Konsolengeneration zu portieren.

GTA war eine ungewöhnliche Wahl, um die Show zu eröffnen, und es ist leicht zu ironisieren, dass Sony sein “Future of Gaming” -Event mit einem sechs Jahre alten PS4-Spiel eröffnet hat, das wiederum einen Titel für The PS3 trug. vergangenes Jahr. Es war jedoch ein Schlag für PlayStation. Grand Theft Auto 5 ist eines der erfolgreichsten Konsolenspiele aller Zeiten und steht bis heute an der Spitze der Weltrangliste und heißt jeden Tag Millionen von Spielern willkommen. Der Rockstar-Titel hat sich als echtes Muss für PS4- und Xbox One-Besitzer etabliert.

  Kojima Productions feierte nicht wie erwartet seinen 5. Geburtstag

Eine weitere Zahl, die noch bedeutender ist als die in Bezug auf Verkäufe, ist die Anzahl der Spieler, die weiterhin auf den Servern des Mehrspielermodus toben: GTA Online. Dies wird eine der größten Herausforderungen für PlayStation und Xbox während des Generationswechsels sein.

Frühere Generationswechsel drehten sich immer um die neuen Spiele, die auf diesen feurigen neuen Maschinen landen würden. Was werden die Exklusiven sein? Welche Grafiken wird die FIFA haben? Welche Spiele werden ankommen? Dieses Mal möchten wir jedoch auch weiterhin Titel spielen, die wir seit mehreren Jahren tragen.

Ich bin ein großer Fan von Rare’s Sea of ​​Thieves, einem der besten exklusiven Xbox One-Produkte. Dies ist ein Open-World-Multiplayer-Piratenspiel, das regelmäßig jeden Monat aktualisiert wird. Ich spiele es seit über zwei Jahren wöchentlich mit drei meiner Freunde und wir haben die Absicht, es auch in Zukunft fortzusetzen. Das heißt, wenn ich zwischen PS5 und Xbox Series X wählen müsste, wäre meine Wahl obligatorisch: Ich müsste die Konsole nehmen, die es mir ermöglicht, mein Abenteuer auf See fortzusetzen.

  Überprüfung der Verträge für Sniper Ghost Warrior

Sea of ​​Thieves ist eine exklusive Xbox, aber die meisten anderen service-basierten Spiele sind ein fruchtbares Schlachtfeld für Konsolenverkäufe. Diese Spieler fühlen sich nicht mehr als Teil des PlayStation- oder Xbox-Ökosystems. Es ist, als ob Titel wie GTA, Rainbow Six, Destiny, Apex Legends, The Division oder Rocket League vollständige Plattformen sind und ihr Publikum auf die Konsole wechselt, die die beste Erfahrung bietet.

Die PlayStation erregte sofort die Aufmerksamkeit des GTA-Publikums, indem sie eine zweistufige Strategie implementierte. Die erste besteht darin, PS4-Spielern „jeden Monat bis zum Start der PS5-Version im Jahr 2021“ eine gute Geldsumme zu geben. Es ist eine kreative Möglichkeit für Rockstar, Benutzer während der Arbeit an der PS5-Edition zu beschäftigen. Nach Ende des Angebots können PS5-Besitzer GTA Online kostenlos erhalten (wenn sie es innerhalb der ersten drei Monate nach dem Start verwenden).

  Onrush - Sie müssen keine Angst haben, am Leben bleiben und sich ausdehnen

Es ist vielleicht nicht die aufregendste Ankündigung des PS5-Events, aber es ist sicherlich ein entscheidender Schritt von Sony, die Spieler davon zu überzeugen, so schnell wie möglich auf die nächste Konsole zu aktualisieren. Diese Strategie hat zweifellos das Interesse anderer großer Verlage wie EA, Ubisoft oder Activision geweckt (die während der Veranstaltung nicht erschienen sind).

Einige dieser Unternehmen (wie Ubisoft, Bungie und CD Projekt RED) implementieren eine Richtlinie, die es Spielern ermöglicht, von einer Generation zur nächsten zu wechseln, ohne erneut eine Kopie ihrer Spiele kaufen zu müssen, ähnlich wie im Xbox Smart Delivery-Programm . Wir können davon ausgehen, dass Microsoft und Sony wie bei GTA weitere Deals und Partnerschaften vorbereiten, um dieses große Publikum anzulocken.

  Streamen Sie PC-Spiele mit der eShop-App auf Nintendo Switch

In einer Branche, in der Videospiele zu authentischen Ökosystemen geworden sind, wird sich dieser Generationswechsel als viel komplexer erweisen als in der Vergangenheit. Die beiden Unternehmen sollten nicht nur die Spieler bitten, ihre Konsolen wegzulegen, sondern auch die Spiele, in die sie so viel Zeit investiert haben. Das Ergebnis? Die großartigen Spiele für die Konsolen der Zukunft sollten denen der Vergangenheit sehr ähnlich sein.

Quelle: Reddit