[HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

[HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

Wenn es um eine benutzerdefinierte Wiederherstellung geht, ist TWRP der König der Könige. Es wird nicht nur zur am häufigsten verwendeten Wiederherstellung, sondern auch zur Quelle vieler TWRP-Gabeln von Drittanbietern. Einige seiner großartigen Gabeln sind Red Wolf, Pitch Black und Orange Fox.

Dieser Artikel führt Sie durch alle Schritte zum Flashen der Orange Fox-Wiederherstellung auf Xiaomi Redmi Note 7 China, Global und Indien.

Wie Sie vielleicht bereits wissen, gibt es verschiedene Varianten von Redmi Note 7. Mit Ausnahme des Kamera-Setups verfügen alle über ähnliche Hardwarespezifikationen.

Während die Varianten Global, Europe und China über einen 48-Megapixel-Kamerasensor verfügen, der in eine 5-Megapixel-Tiefensensorkamera integriert ist, verfügt die indische Variante nur über eine 12-Megapixel-Hauptkamera.

Dieses Tutorial funktioniert mit all diesen Varianten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es nicht unter dem Codenamen Violet von Redmi Note 7 Pro flashen. Die Schritte mögen ähnlich sein, aber der Orange Fox-Build ist nicht der gleiche.

Wie auch immer, Orange Fox Recovery ist im Grunde eine gespaltene Version von TWRP, aber mit zusätzlichen Wendungen.

In der Wiederherstellung sind eine Reihe erweiterter Funktionen integriert. Orangefox unterstützt auch das MIUI OTA-Update. Dies bedeutet, dass Sie es nicht verlieren, obwohl einige zusätzliche Schritte erforderlich sind, um es einmal einzurichten.

Einige andere wichtige Funktionen, einschließlich des integrierten Magisk-Stammverzeichnisses.

So installieren Sie Orange Fox auf Redmi Note 7

Das Flashen ist grundsätzlich einfach. Laden Sie einfach die Zip-Datei auf Ihr Telefon herunter und flashen Sie sie über TWRP. Das ist, wenn Sie TWRP installiert haben.

Lesen: So flashen Sie TWRP auf Redmi Note 7.

Andernfalls können Sie es auch von Grund auf neu installieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Wir empfehlen Ihnen, Backups aller wichtigen Daten und Dateien zu erstellen. Für das Flashen von benutzerdefinierten Wiederherstellungen müssen Sie den Bootloader entsperren. Der Vorgang ist völlig sicher, aber Sie müssen Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Daten verlieren.

Darüber hinaus übernehmen wir keine Verantwortung für Schäden an Ihrem Telefon. Bitte fahren Sie mit voller Vorsicht fort.

Es ist immer eine gute Praxis, den gesamten Artikel gründlich zu lesen und nur mit vollem Verständnis fortzufahren.

VORAUSSETZUNGEN

Du wirst brauchen:

  • Windows-Computer entweder ein PC oder ein Laptop. Windows 8 / 8.1 / 10 64-Bit wird empfohlen.
  • Ein USB-Datenkabel. Stellen Sie sicher, dass es sich um ein Datenkabel und nicht um ein reines Ladekabel handelt.
  • Herunterladen Xiaomi ADB & Fastboot Treiber auf deinem Computer.
  • Laden Sie die Android Platform Tools herunter r28.0.1 (zip).
  • Laden Sie Orange Fox Recovery für Redmi Note 7 herunter (Postleitzahl).
  • Blinkende Orange Fox-Wiederherstellung auf Redmi Note 7

    Schritt 1. Deaktivieren Sie die Durchsetzung der Windows-Treibersignatur auf Ihrem Computer. Wir haben die detaillierten Tutorial hier.

    Schritt 2. Extrahieren Sie die ZIP-Datei des Xiaomi ADB Fastboot-Treibers (miui-ADB-Driver-Installer-v1.4.3.zip) und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Dies sollte in Sekunden beendet sein. Stellen Sie sicher, dass Sie es installieren C: adb. Dieser Schritt ist erforderlich, um ADB Fastboot systemweit zu installieren.

    Schritt 3. Extrahieren Sie die miui-platform-tools_r28.0.1-win.zip auf deinem Computer. Sie erhalten einen Ordner namens “Plattform-Tools”. Dieser Schritt ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version von ADB-Fastboot verwenden.

    Schritt 4. Entsperren Sie den Bootloader Ihres Telefons. Lesen Sie die vollständige Anleitung dazu Hier können Sie den MIUI-Bootloader offiziell freischalten. Bitte beachten Sie, dass Sie für diesen Vorgang Ihr Telefon zurücksetzen müssen. Alle Ihre Daten gehen verloren.

    Schritt 5. Extrahieren Sie die Orange Fox ZIP-Datei entweder mit Winzip oder Winrar. Öffnen Sie die Zip-Datei, wählen Sie die Datei “recovery.img” und extrahieren Sie nur diese Datei. Kopieren Sie diese recovery.img in das Feld „Plattform-Tools”(Schritt 3). Kopieren Sie außerdem die Orange Fox-Zip-Datei in denselben Ordner.

    Schritt 6. Aktivieren Sie nun das USB-Debugging auf Ihrem Telefon. Möglicherweise haben Sie es während des Entsperrvorgangs des Bootloaders aktiviert. Es wird jedoch empfohlen, dies noch einmal zu überprüfen.

    Aktivieren Sie die Entwickleroptionen und gehen Sie zu:

    Einstellungen >> Über das Telefon >> Tippen Sie auf die MIUI-Version 7x >> Sie sind Entwickler!

    Aktivieren Sie das USB-Debugging und gehen Sie zu:

    Einstellungen >> Zusätzliche Einstellungen >> Entwickleroptionen >> USB-Debugging >> Aktivieren Sie diese Option.

    Eine Benachrichtigung wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Zapfhahn “OK“.


    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Schritt 7. Verbinden Sie nun Ihr Redmi Note 7 über USB mit Ihrem Computer.

    Schritt 8. Wählen Sie “Datei Übertragung”Modus, wenn Sie dazu aufgefordert werden (wählen Sie nicht den Lademodus”.

    Schritt 9. Wechseln Sie im Windows Explorer zum Ordner “Plattform-Tools”. Halten Sie die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in diesem Ordner und wählen Sie “Eingabeaufforderungsfenster / PowerShell-Fenster von hier aus öffnen”.

    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Schritt 10. Geben Sie nun die folgenden Befehlszeilen ein. Drücken Sie die Eingabetaste für jede Zeile, um sie auszugeben.

    ADB-Geräte
    adb Bootloader neu starten
    Fastboot-Geräte

    In der ersten Zeile wird Ihr Computer aufgefordert, Ihr Gerät zu erkennen. Die zweite Zeile weist Ihr Telefon an, in den Bootloader-Modus oder Fastboot-Modus zu starten. Sie sehen das Mi Bunny-Logo.

    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Dadurch wird Ihr Computer angewiesen, eine ADB-Verbindung mit Ihrem Gerät herzustellen, während alle angeschlossenen Geräte überprüft werden. Zweitens wird Ihr Gerät dadurch auch im Fastboot-Modus (Bootloader-Modus) neu gestartet. Sie sehen, wie Ihr Telefon neu startet und das Mi Bunny Fastboot-Logo angezeigt wird.

    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Schritt 11. Führen Sie den “Hot Recovery Boot” durch, indem Sie den folgenden Befehl eingeben:

    Fastboot Boot Recovery.img

    Ihr Telefon sollte jetzt im Wiederherstellungsmodus neu starten, in diesem Fall Orange Fox. Der Orange Fox selbst ist jedoch noch nicht installiert.

    Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Telefon bei der Wiederherstellung von Orange Fox neu gestartet.

    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Schritt 12. Machen Sie die “Wischen Sie, um Änderungen zuzulassen“. Anschließend rufen Sie das Hauptmenü auf.

    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Schritt 13. Geben Sie nun den folgenden Befehl ein, um die vollständige Orange Fox-Zip-Datei auf Ihr Telefon zu kopieren:

    adb push OrangeFox-R10-019-RC-lavender.zip / tmp /

    Möglicherweise müssen Sie den fett gedruckten Teil des Befehls mit dem genauen Dateinamen der Version von Orangefox umbenennen, die Sie erhalten haben.

    Zum Zeitpunkt des Schreibens ist der offizielle Build noch nicht veröffentlicht. Daher verwenden wir den RC-Build (Release Candidate).

    Schritt 14. Wählen Sie „Installieren”Aus dem Hauptmenü der Wiederherstellung.

    [HERUNTERLADEN] : 17 Schritte zum Flashen von Orange Fox TWRP auf Redmi Note 7 (Lavendel)

    Schritt 15. Suchen Sie die Orange Fox-Zip-Datei und wählen Sie sie aus (z. B.:
    OrangeFox-R10-019-RC-lavender.zip). Möglicherweise müssen Sie alle Ordner im internen Speicher des Telefons durchsuchen. Finden Sie einfach die / tmp Ordner, da wir die Zip-Datei dort kopiert haben.

    Fand es? Tippen Sie einfach auf den Dateinamen, um ihn auszuwählen.

    Schritt 16. Machen Sie die “Wischen Sie zur Installation” Aktion. Sobald Sie gewischt haben, wird auf Ihrem Telefon die Zip-Datei der Orange Fox-Wiederherstellung geflasht.

    Schritt 17. Nach dem Flashen wählen Sie einfach „Starten Sie neu” dann wähle “Wiederherstellung“.

    Ihr Telefon wird automatisch wieder neu gestartet, um die Wiederherstellung von Orange Fox zu starten. Diesmal handelt es sich nicht um einen Hotboot, sondern um den eigentlichen Wiederherstellungsstart mit dem bereits auf Ihrem Telefon installierten.

    Glückwunsch! Das Orange Fox TWRP wurde erfolgreich auf Ihrem Xiaomi Redmi Note 7 installiert.

    Überprüfen Sie auch: So flashen Sie LineageOS auf Redmi Note 7.

    Erwarteter Fehler

    Vor kurzem hat Xiaomi eine Art Schutz implementiert, um jeden Versuch zu verhindern, Mi Stock Recovery zu ersetzen.

    Wenn Sie es jedoch nicht geschafft haben, die Orange Fox-Wiederherstellung zu starten (Schritt 17), können Sie dies versuchen.

    Versuchen Sie zunächst erneut, Orange Fox erneut zu aktivieren. Sobald Sie es geflasht haben (Schritt 16), drücken Sie nicht die Taste Starten Sie neu Taste. Geben Sie dies stattdessen in die Eingabeaufforderung oder in das PowerShell-Fenster ein:

    Fastboot Neustart

    Drücken Sie noch nicht die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Nehmen Sie Ihr Telefon, drücken Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Dieser Trick verhindert, dass das Standard-MIUI-ROM die benutzerdefinierte Wiederherstellung durch die Standard-Wiederherstellung ersetzt.

    Ich habe es versucht? Wie war deine Erfahrung? Teilen Sie Ihre Erfolgs- oder Misserfolgsgeschichte im Kommentarformular unten mit.