Sind Sie mit dem aktuell ausgeführten benutzerdefinierten ROM auf Ihrem Redmi K20 aka Xiaomi Mi 9T so zufrieden? Warten Sie, Sie könnten einer dieser blinkenden Wahnsinnigen sein, bei denen ein Problem mit dem Zurückziehen der Frontkamera auftritt. Möglicherweise gibt es auch ein benutzerdefiniertes ROM, das die Funktion zum automatischen Zurückziehen der Kamera nicht unterstützt.

Redmi K20 Pro und K20 (Mi 9T) sind die neuesten Smartphone-Varianten von Xiaomi mit einem kerblosen Vollbild-Display. Um diese massive Innovation auszugleichen, ist die Frontkamera im Gehäuse des Telefons versteckt.

Das Aufdecken und Zurückziehen der Frontkamera ist einfach. Der Fall kann jedoch anders sein, wenn auf dem Gerät ein benutzerdefiniertes ROM ausgeführt wird.

Zum Glück ein Junior XDA Mitglied Dercubaton teilt eine nette kleine Optimierung, um das automatische Zurückziehen der Frontkamera für das Redmi K20 (Mi 9T) und das K20 Pro hinzuzufügen.

Er hat die Optimierung als Magisk-Modul für sein Redmi K20 Pro vorgenommen. Dieser Tweak ist so beliebt und ein Mitglied bekannt als Schnedi hat bewiesen, dass es auf seinem Mi 9T funktioniert.

Diese Optimierung ist ein Magisk-Modul. Das systemlose Rooten Ihres Geräts mit Magisk ist die Hauptanforderung.

Laden Sie das Magisk-Modul herunter

Sie können die flashfähige Zip-Datei unten herunterladen. Die Datei wird auf unserem Spiegelserver gehostet.

Dateiname :
K20ProCameraController.zip Version n / a | 236 Downloads | Größe: 4 MB Herunterladen

Wie installiere ich das Modul zum automatischen Zurückziehen der Kamera?

  • Entsperren Sie den Bootloader Ihres Telefons.
  • Flashen Sie die benutzerdefinierte TWRP-Wiederherstellung. Redmi K20 Pro kann dies verwenden während Mi 9T (K20 Non-Pro-Version) kann dies verwenden.
  • Blitz Magisch über TWRP und rooten Sie Ihr Telefon.
  • Laden Sie die oben genannte Zip-Datei auf Ihr Telefon herunter.
  • Öffnen Sie die Magisk Manager App.
  • Installieren Sie die Zip-Datei im Magisk Manager.
  • Genießen.
  • Jetzt können Sie das automatische Zurückziehen der Kamera auch dann genießen, wenn Sie ein benutzerdefiniertes ROM auf Ihrem Redmi K20 (Mi 9T) oder Redmi K20 Pro (Mi 9T Pro) ausführen.

    Einige Benutzer finden, dass es mit Havoc OS und LineageOS einwandfrei funktioniert.

    Was ist mit dir? Hast du es versucht? Hast du es genossen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen unten.

    [HERUNTERLADEN] : Behebung des Problems mit dem automatischen Zurückziehen der Kamera bei Redmi K20 / Mi 9T und K20 Pro mit dieser Optimierung