Flashing Havoc OS benutzerdefinierte Android 9.0 Pie ROM auf Xiaomi Redmi Note 5 Codename Whyred ist einfach. Befolgen Sie einfach alle unten aufgeführten Schritte, um das ROM ordnungsgemäß auf Ihrem Gerät zu installieren.

Xiaomi Redmi Note 5 mit Codename Whyred ist ein Android-Handy der Mittelklasse mit Qualcomm SDM636 Snapdragon 636 (14 nm), 1,8-GHz-Octa-Core-Kryo 260-CPUs und Adreno 509-GPU.

Das Gerät ist in Indien als Redmi Note 5 Pro bekannt. In China und anderen Länderregionen wird das Gerät einfach als Redmi Note 5 bezeichnet.

Das Telefon wurde ursprünglich mit MIUI 10 Android 7.1 Nougat geliefert. Es erhält das Android 8.1 Oreo-Update in einigen der neuesten MIUI-Versionen.

Das Telefon soll ein Android 9.0-Update erhalten. Einige Benutzer sind jedoch einfach zu eifrig, die Großartigkeit von Android Pie zu probieren. Benutzerdefinierte ROMs sind für solche Situationen nützlich.

Wenn Sie einer der Benutzer sind, die Android 9.0 Pie ausführen möchten, können Sie dieses benutzerdefinierte ROM ausprobieren. Lernen Sie Havoc OS kennen! ein benutzerdefiniertes ROM basierend auf AOSP.

Havoc OS bringt AOSP Android 9.0 Pie zusammen mit dem Erscheinungsbild des Google Pixel-Geräts. Mit Havoc OS können Sie Ihr Redmi Note 5 in ein Pixel 3-Telefon verwandeln. Dank an Skulshady für das Material Design v2 im ROM.

Havoc OS ähnelt Pixel Experience. Es bietet die unverwechselbare Erfahrung, Pixel-Telefone auf Nicht-Pixel-Geräten zu verwenden. Beide haben jedoch unterschiedliche Funktionen.

Havoc OS ist stabil und verfügt über eine Reihe wichtiger Funktionen. Sie können den Android Dark Mode ganz einfach aktivieren und genießen. Unter der Haube ist HavocOS sehr funktionsreich. Sie können mehr über seine Funktionen lesen Hier.

Einige der wichtigsten Funktionen (Vorschau):

– UI Material Material 2
– Abgerundete Benutzeroberfläche
– Pixel Lockscreen Wetter
– Substratunterstützung
– Mit SDCLANG kompiliert
– OTA-Unterstützung (Over The Air Update)
– Signature Spoofing
– Micro-G-Unterstützung
– Sperrbildschirm-Ladeanimation

Interessiert? Sie können dieses ROM problemlos ordnungsgemäß auf Ihrem Telefon flashen.

Das Flashen eines benutzerdefinierten ROM ist ein sicherer Prozess, solange es richtig gemacht wird. Wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, eine vollständige Sicherung Ihres Telefons zu erstellen. Vor allem alle wesentlichen Daten und Dateien.

Weder wir von MIUI Blog noch HavocOS-Entwickler übernehmen die Verantwortung für Schäden. Es besteht immer das Risiko eines defekten / gemauerten Geräte- und Bootloop-Fehlers. Gehen Sie daher bitte mit Vorsicht vor.

VORAUSSETZUNGEN

So flashen Sie Havoc OS auf Redmi Note 5

Schritt 1. Entsperren Sie Ihren Telefon-Bootloader folgenden diese Anleitung.

Schritt 2. Folgen Sie unserer Anleitung zu Installieren Sie Orange Fox TWRP auf Redmi Note 5.

Schritt 3. Schalten Sie als Nächstes Ihr Telefon vollständig aus.

Schritt 4. Halten Sie im ausgeschalteten Zustand gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, um in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln, in diesem Fall Orange Fox TWRP.

Schritt 5. Führen Sie den Befehl „Streichen, um Systemänderungen zuzulassen“ – falls Sie dies noch nicht getan haben.

Schritt 6. Tippen Sie im Hauptmenü auf “Wischen” Taste.


[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 7. Tippen Sie auf “Erweitertes Löschen” Taste.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 8. Wählen Sie System, Daten, Dalvik, und Zwischenspeicher. Dann mach das “Wischen Sie, um zu wischen” Aktion.

Markieren Sie alle vier Partitionen und wählen Sie sie aus.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 9. Übertragen Sie das HavocOS ROM Postleitzahl Datei (zB: Havoc-OS-v2.3-20190323-whyred-Official.zip) und Gapps Postleitzahl Datei (zB: MindTheGapps-9.0.0-arm64-20190216_211116.zip) zum Telefonspeicher.

Schritt 10. Kehren Sie zum Hauptmenü von Orange Fox zurück und tippen Sie auf „Installieren” Taste.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 11. Suchen Sie die HavocOS-ZIP-Datei, die Sie kopiert haben. Tippen Sie darauf, um es auszuwählen.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 12. Führen Sie nun die “Wischen Sie zur Installation“.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 13. Setzen Sie sich fest und warten Sie, bis die Wiederherstellung das HavocOS-ROM geflasht hat.

Schritt 14. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zum Hauptmenü zurück. Tippen Sie auf die “InstallierenKlicken Sie erneut auf die Schaltfläche und suchen Sie die MindTheGapps-Zip-Datei (z. B.: MindTheGapps-9.0.0-arm64-20190216_211116.zip).

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 15. Führen Sie nun die “Wischen Sie zur Installation“.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 16. Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zum Hauptmenü und wählen Sie „Starten Sie neu“.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 17. Wählen Sie “Wiederherstellung”Aus dem Dialogfeld. Dadurch wird Ihr Telefon neu gestartet, um die OrangFox-Wiederherstellung wiederherzustellen. Dieser Schritt ist entscheidend, damit Änderungen an Partitionen / Dateisystemen, die durch Flashen des neuen ROM vorgenommen werden, die volle Wirkung entfalten.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 18. Ihr Telefon wird erneut zur Wiederherstellung von Orange Fox gestartet. Tippen Sie nun auf „Starten Sie neu“Wieder dann wählen Sie”System“.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 19. Setzen Sie sich und warten Sie, bis sich das neu installierte HavocOS ROM eingerichtet hat. Das Booten kann länger dauern als gewöhnlich.

Schritt 20. Wenn Sie fertig sind, richten Sie das Google-Konto ein.

Viel Spaß mit dem neu installierten ROM.

Herzlichen Glückwunsch, auf Ihrem Xiaomi Redmi Note 5 wird jetzt HavocOS basierend auf Android 9.0 Pie ausgeführt.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Root HavocOS Android 9.0 Pie ROM auf Redmi Note 5 Whyred

Diese Phase ist grundsätzlich nicht obligatorisch. Tun Sie dies nur, wenn Sie Root-Zugriff wünschen.

Schritt 1. Starten Sie Ihr Telefon erneut im Wiederherstellungsmodus. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus. Drücken Sie im ausgeschalteten Zustand gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste.

Schritt 2. Gehen Sie erneut zum Hauptmenü von Orange Fox und wählen Sie „Installieren“.

Schritt 3. Suchen und suchen Sie die Magisk-Zip-Datei (z. B.: Magisk-v18.1.zip). Tippen Sie auf den Namen, um ihn auszuwählen.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 3. Machen Sie die “Wischen Sie zur Installation” Aktion.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 6. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zum Hauptmenü zurück und tippen Sie auf das Orange Fox Cup-Symbol.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 7. Wählen Sie dann das dritte Menüsymbol.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 8. Stellen Sie sicher, dass diese beiden Optionen aktiviert sind.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 9. Gehen Sie nun zurück zum Hauptmenü und tippen Sie auf “Starten Sie neu” Möglichkeit.

[HERUNTERLADEN] : Installieren Sie Havoc OS ordnungsgemäß auf Redmi Note 5 Whyred (Android 9.0 Pie).

Schritt 10. Wählen Sie abschließend „System“.

Voila! Ihr Telefon ist jetzt gerootet. Sie können den Root-Status bestätigen, indem Sie die Root-Checker-App von herunterladen Spielladen.

Unser Urteil

Xiaomi Redmi Note 5 ist ein herausragendes Gerät. Es lohnt sich wirklich, es mit einem benutzerdefinierten ROM zu maximieren.

Havoc OS ist in der Lage, Google Pixel-Erfahrung auf Redmi Note 5 zusammen mit einem stabilen System zu bringen. Darüber hinaus bietet die Benutzeroberfläche von Material Design 2 eine Alternative für diejenigen, die sich mit MIUI langweilen.