[HOT] : Verkauf in Japan (Woche 26): Mario führt den Tanz an und PS4/PS5-Spiele verschwinden

Nach einem ganz anderen Ranking in der Woche zuvor, als die gerade auf PS4 / PS5 eingetroffenen neuen Spiele das Ranking für eine sehr lange Zeit im Sturm eroberten, das von Nintendo und seiner Switch dominiert wurde, ist die Ordnung wieder in Ordnung.

Samurai Warriors 5 – Offizieller Finaltrailer09.07.2021

›Finden Sie das Video auf YouTube

Samurai Warriors 5 ist der einzige, der dem „Big N-Gegenangriff“ standhält und belegt einen 6. Platz, knapp hinter der 5. Switch-Version. Vor Minecraft führen Ring Fit Adventure, der Videospiel-Workshop und Mario Golf (das diese Woche seinen Übergang zu 100 Verkäufen feiert) den Weg. Dahinter kehren Mario Kart 8, Miitopia, Momotaro Dentetsu und Mario 3D World zurück.

1. Mario Golf: Super Rush (Nintendo, 25.06.21) – 31 685 (112 115)
2. Der Videospiel-Workshop (Nintendo, 11.06.21) – 17 640 (143 648)
3. Ring Fit-Abenteuer (Nintendo, 18.10.19) – 14 422 (2 669 091)
4. Minecraft (Microsoft, 21.06.18) – 13 211 (2 032 643)
5. Samurai-Krieger 5 (Koei Tecmo, 24.06.21) – 11 555 (50 246)
6. Samurai-Krieger 5 (Koei Tecmo, 24.06.21) – 10 292 (65 967)
7. Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo, 28.04.17) – 10 211 (3 898 694)
8. Miitopia (Nintendo, 21.05.21) – 9 593 (179 233)
9. Momotaro Dentetsu: Showa, Heisei, Reiwa mo Teiban (Konami, 19.11.20) – 9 458 (2 251 898)
10. Super Mario 3D World + Bowser’s Fury (Nintendo, 02.12.21) – 7 954 (798 431)

Auf der Konsolenseite erleben wir wie immer eine totale Dominanz der Switch. Die Produktpalette verkaufte diese Woche 84.494 Konsolen, was einer Gesamtzahl von 20.426.325 in Japan verkauften Konsolen entspricht. Beachten Sie auch, dass die Switch Lite ihre Rechte an der PS5 wieder aufgenommen hat, auch wenn die Verkäufe der Sony-Konsole sehr nahe an denen der Switch Lite bleiben.

Lesen Sie auch: Wo kann man das Nintendo Switch OLED-Modell vorbestellen?

Wir werden erneut einen starken Umsatzanstieg für die Series X feststellen, die zum ersten Mal seit ihrer Veröffentlichung vor der PS5 Digital Edition ausgetragen wird. Die S-Serie ihrerseits wird trotz steigender Zahlen vom Gespenst des New 2DS XL eingeholt.

1. Nintendo-Schalter – 70 401 (16 495 122)
2. Nintendo Switch Lite – 14 093 (3 931 203)
3. PlayStation 5 – 13 655 (732 106)
4. Xbox-Serie X – 2 716 (44 714)
5. PlayStation 5 Digital Edition – 2 699 (142 831)
6. PlayStation 4 – 1 159 (7 796 509)
7. Xbox-Serie S – 754 (15 380)
8. Neuer Nintendo 2DS XL (2DS enthalten) – 732 (1 167 351)

HOT, PS4, PS5