Wenn alles so läuft, wie es sollte, sollten wir in den nächsten Monaten etwas über das neue Huawei Mate 40 und die neue Generation von Huawei-Smartwatches wissen. Das Unternehmen hat sich seit Jahren für das kreisförmige Format entschieden (siehe beispielsweise Watch GT, Watch GT 2 und Watch GT 2e), aber laut einem kürzlich veröffentlichten Leck scheint dies der Fall zu sein In einem neuen Modell wird die chinesische Firma dem rechteckigen Format eine Chance geben.

Sudhanshu, ein beliebter undicht Twitter, auf seinem Profil gepostet, was, sagt er, die ersten Renderings der Präsentieren Sie Huawei Fit. Wir sehen eine rechteckige Uhr, aber länger als wir es gewohnt sind zu sehen. Sudhanshu, der das sagt Das Gerät wird im September gestartet, hat auch einige seiner Spezifikationen veröffentlicht, also lasst uns einen Blick darauf werfen.

Es erscheinen neue Bilder des elektrischen GMC Hummer: Es wird ein Cabriodach haben

Ein riesiges 1,64-Zoll-AMOLED-Panel für die Vorderseite

Der Benutzer zeigte nicht nur die Renderings, sondern enthüllte auch Informationen zu ihren Spezifikationen. Gemäß undicht, die Huawei Watch Fit Aura a 1,64-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 456 x 280 Pixel. Wie wir auf den Bildern und in der Auflösung sehen können, ist der Bildschirm größer als breit, was typisch für Geräte ist, die sich mehr auf die Fitnesswelt konzentrieren. Vielleicht daher der Name Huawei Watch Fit.

Beim Design vergisst das Unternehmen die klassischen runden Knöpfe, die wir bei früheren Modellen gesehen haben. Stattdessen scheint es nur zu geben Eine einzelne Schaltfläche befindet sich am rechten Rand. In einigen Bildern sehen Sie auch ein Loch, das wie ein Mikrofon aussieht, aber es ist nicht angegeben, ob es von Nutzen ist. Die Huawei Watch GT 2e verfügt beispielsweise über ein Mikrofon, ist jedoch nicht aktiviert.

Der Meilenstein der Platzierung von Touch ID auf dem iPad Air 4 und weitere Details wurden in einem Interview mit Apple-Führungskräften bekannt gegeben

Sudhanshu sorgt für die Uhr hat eine Wasserbeständigkeit von 5 ATM (50 Meter), was bedeutet, dass das Gerät zum Schwimmen in ruhigen Gewässern wie dem Schwimmbad verwendet werden kann. Es wird auch einen Herzfrequenzsensor, einen Beschleunigungsmesser, einen Umgebungslichtsensor, ein unabhängiges GPS und ein Barometer haben. Es wird mit Android und iOS kompatibel sein und Die Batterie hält 10 Tage, man sagt.

Der Leaker schließt seine Veröffentlichung mit der Angabe des Preises: 119 Euro. Dies ist eine deutlich niedrigere Zahl als bei der Huawei Watch GT 2e und etwas höher als bei der Huawei Band 4 Pro, und es versteht sich von selbst, dass es sich immer um ein Leck handelt, sodass wir die Daten mitnehmen müssen. Pinzette bis die Uhr vorhanden ist. Wenn Sudhanshu Recht hat, sollte dies im September stattfinden, also werden wir wachsam sein.

Quelle: Engadget