Annapurna Interactive kündigte an, dass das Puzzlespiel Ich bin tot wird herauskommen die8. Oktober auf PC und Nintendo Switch.

Laut offizieller Beschreibung bin ich tot “ist ein bezauberndes Puzzle-Abenteuer, mit dem Sie das Leben nach dem Tod von den Machern von Hohokum und Wilmot’s Warehouse erkunden können. Morris Lupton, Kurator des kürzlich verstorbenen kleinen Inselmuseums von Shelmerston, wird mit dem Geist seines Hundes Sparky wiedervereinigt, um zu entdecken, dass die Katastrophe seine geliebte Insel zerstören wird. Gemeinsam müssen sie die alten Geheimnisse von Shelmerston aufdecken, den Ausbruch des Vulkans der Insel verhindern und ihre Heimat retten.“.

Manchmal ist das Beste in einem Videospiel eine Pause

Das Spiel wurde im März während der Präsentation von Nintendo Indie World angekündigt. Dies ist das neueste Spiel der Entwickler Hohle Teiche ist Richard Hogg, bekannt für Spiele wie Wilmot’s Warehouse und Hohokum.

Annapurna Interactive wird zusätzlich zu diesem Spiel bis 2020 The Pathless von den Entwicklern von Abzu, 12 Minutes, einen interaktiven Thriller mit Willem Defoe, Daisy Ridley und James McAvoy veröffentlichen, während Solar Ash und Stray im Jahr 2021 veröffentlicht werden.

Für diejenigen, die gerne physische Spiele kaufen, hat Annapurna Interactive eine Partnerschaft mit iam8bit für eine Sammlung von acht Spielen geschlossen. Zu den Titeln in der Sammlung gehören Donut County, Outer Wilds, Was von Edith Finch übrig bleibt und Sayonara Wild Hearts.

e-Vino: Yamahas neues elektrisches Motorrad ist ein leichter eScooter, der für die Stadt entwickelt wurde

Wie wäre es mit?

Quelle: Dualshockers.

Quelle: Reddit