Die Serien Core i7, Core i5 und Mobile erhalten ebenfalls 6-Core-Modelle.

Intel berichtet, dass es an der Zeit ist, sein Prozessorangebot zu ändern, und bereitet sich daher auf die Einführung einer Reihe neuer Coffee Lake-CPUs vor.

Innerhalb weniger Monate werden neue 6-Kern-Prozessoren eintreffen, die bereits auf der Coffee Lake-Architektur aufbauen. Der Höhepunkt wird der Core i7-8700K mit einem 3,7-GHz-Takt und HyperThreading sein. Es wird nur 95 Watt verbrauchen, was den Umsatz des Core i9-7800X beeinträchtigen könnte.

Es wird auch einen Core i7-8700 ohne K-Buchstaben-Anzeige bei 3,2 GHz geben.

Die Core i5-Serie wurde ebenfalls mit 6 Kernen aktualisiert. Der Core i5-8600K tickt mit 3,6 GHz und verbraucht 95 Watt, kann jedoch kein HyperThreading ausführen. Der Core i5-8400 wird ebenfalls 6-Kern sein, verfügt jedoch über einen 2,8-GHz-Takt und einen Stromverbrauch von 65 Watt. Dies wird eine direkte Antwort auf die Ryzen 5-Serie sein.

Intel greift mit 6-Kern-Prozessoren von Coffee Lake an

Intel ist auch in der Welt der Laptops innovativ. Es kommt mit dem ersten 6-Kern-Mobilprozessor mit einem 2-GHz-Takt und 45 Watt Stromverbrauch. Es kommt auch mit dem ersten 4-Kern-Modell der U-Serie, das nur 28 Watt halten kann.

Wenn Sie nicht nur an der besten Hardware und Peripherie, sondern auch an der Welt der Spiele interessiert sind, klicken Sie hier!