Es besteht kein Zweifel, dass das iPad das beste Tablet auf dem Markt ist, sowohl hinsichtlich seines Betriebssystems als auch der speziell dafür entwickelten Anwendungen. Seit vielen Jahren dominiert das Apple Tablet den Markt und die Verkaufszahlen dieses Quartals krönen erneut den Markt iPad als absoluter König des Tablet-Marktesund verkauft das Doppelte des maximalen Trackers: Samsung.

Noch vor wenigen Tagen gab Apple seine Finanzergebnisse bekannt, die eine Zunahme aller Bereiche, einschließlich des iPad, zeigten. Jetzt Kanäle hat gerade seinen Quartalsbericht über den Tablet-Markt veröffentlicht, in dem der Gesamtumsatz und die Top-5-Marken aufgeführt sind. Apple hat in diesem Quartal 14 Millionen verkaufte iPads gekreuztDies entspricht einem Wachstum von 20% gegenüber dem Vorjahr.

Second Life 2.0 in der virtuellen Realität oder die alternative soziale Erfahrung, die der ehemalige CEO von HTC von uns in Manova erwartet

Der Weltmarkt ist mit 26% ähnlich schnell gewachsen, daher scheint dies klar zu sein Die Eindämmung hat zum Verkauf dieser Art von Geräten beigetragen. Apples unmittelbarster Verfolger ist Samsung, das in diesem Quartal 7 Millionen Tablets verkaufen konnte.

Das iPad dominiert weiterhin ein weiteres Quartal

Die Wahrheit ist, dass niemand mit dem iPad kann Der Marktanteil beträgt fast 40%Obwohl die Wettbewerber stabil geblieben sind und alle ihren Umsatz um ähnliche Prozentsätze wie bei Apple verbessert haben. Dieses Trimester Weltweit wurden mehr als 37 Millionen Tabletten verkauftApple steht an erster Stelle, gefolgt von Samsung, Huawei, Amazon und Lenovo.

IPad Q2 2020 Tablets

« Die weltweiten Tablet-Lieferungen erreichten im zweiten Quartal 2020 37,5 Millionen Einheiten, was einer bemerkenswerten jährlichen Steigerung von 26% entspricht. Tablets, die Teil des PC-Marktes sind, hatten in den letzten Jahren nachgelassen, aber die Nachfrage im zweiten Quartal 2020 wurde von Verbrauchern und Unternehmen befeuert, die einen erschwinglichen Zugang zu grundlegender Rechenleistung und Displays wünschten. größer, um Fernarbeit, Lernen und Freizeit zu erleichtern. Die Anbieter konnten ihre Produktion steigern, um diese erneute Nachfrage zu befriedigen. Gleichzeitig haben Einzelhändler und Betreiber in verschiedenen Märkten finanzielle Anreize für Geräte und Daten geboten, um den Kauf von Tablets zu fördern.«

Die PS4 feiert die Ankunft des Sommers mit weiteren Aktionen im PlayStation Store und wir haben die besten Angebote und Rabatte für Sie ausgewählt

Eine weitere interessante Studie von Kanäle zeigt Daten zu weltweiten Lieferungen von Computern und Tablets zusammen. Das heißt, Bei Apple werden die Verkäufe von Macs und iPads kombiniert. In diesem großen Markt konnte Apple im Quartal 19,6 Millionen Geräte verkaufen und lag damit an zweiter Stelle hinter Lenovo, das 20,2 Millionen Geräte verkaufte. In diesem gemeinsamen Markt verkauft Apple mehr als HP und Dell, die jeweils den dritten und vierten Platz belegten.

Mac + iPad

Dies könnte Sie interessieren Top 10 iPadOS 14 Funktionen, die Sie kennen sollten

Apple ist auf dem Markt immer noch sehr gut positioniert und das iPad ist eindeutig der Verkaufsführer, wie es bei der Apple Watch der Fall ist. Der PC- und Mobilfunkmarkt ist enger, aber Apple rückte in diesem Quartal aufgrund der starken Verkäufe des iPhone SE näher an Huawei und Samsung heran. Wir werden sehen, ob das neue iPhone 12 und das neue iPad diese Daten verbessern.

Hades und die Philosophie hinter dem Drehbuch, die vom Autor des Spiels erklärt wurde

Quelle: Techradar