Das iPhone 12 (Max) und das iPhone 12 Pro (Max) werden laut dem japanischen Mac Otakara Ende Oktober veröffentlicht. In den letzten Jahren hat Apple in den ersten Septemberwochen seine neuesten iPhones angekündigt, kurz darauf folgte die Einführung der neuen Modelle.

Starten Sie das iPhone 12 (Pro)

In diesem Jahr könnte die Veröffentlichung aufgrund von Produktionsverzögerungen aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus verschoben werden. Bisher gab es mehrere Gerüchte, die auf eine Verlangsamung hinweisen, und infolgedessen scheint es zunehmend so, als ob die iPhone 12-Serie nicht rechtzeitig für die Veröffentlichung im September bereit sein wird. Wenn Sie nicht länger warten können, können Sie natürlich immer die Preise des neuesten iPhone vergleichen.

Das Design des iPhone 12 Pro.

Es ist möglich, dass Apple das iPhone 12 (Max) und das iPhone 12 Pro (Max) im September weiterhin vorstellt, die Geräte jedoch später als gewöhnlich gestartet werden. Darüber hinaus wäre dies nicht das erste Mal. Im Jahr 2018 präsentierte Apple das iPhone XR bereits im September, während das Smartphone erst Ende Oktober auf den Markt kam. Wenn sich alle Modelle verzögern, halten wir diese Chance nicht für besonders groß.

Mac Otakara behauptet, dass die datiPhone 12‌-Modelle mit 4G-Konnektivität im Oktober veröffentlicht werden, die 5G-Modelle im November. In diesem Jahr werden vier weitere iPhones erwartet, darunter die günstigeren 5,4- und 6,1-Zoll-Modelle ‌iPhone 12 and und die teureren 6,1- und 6,7-Zoll-Modelle ‌iPhone 12‌ Pro.

Dies könnte zugunsten des neuen Samsung Galaxy sein. Der südkoreanische Hersteller hat bereits angekündigt, dass die Galaxy Note 20-Serie am 5. August beim nächsten Unpacked Event angekündigt wird. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr niederländischer Zeit und kann online über einen Live-Stream verfolgt werden.