Nach einem Jahr voller Erwartungen wie nie zuvor hat Apple endlich vier iPhone 12-Modelle vorgestellt. Wie so oft ist nach dem Erlernen der Geräte eine der ersten Fragen Welcher der beiden ist einen Kauf wert?, für die es notwendig ist, die Unterschiede zwischen den beiden zu kennen.

Theoretisch ist das iPhone 12 Pro besser als das iPhone 12. Wir sind jedoch sicher, dass das iPhone 12 für die meisten Benutzer mehr als genug sein könnte. Darüber hinaus wurde bereits vor dem Start sichergestellt, dass dies bereits gewährleistet ist Das iPhone 12 mini wird der Hauptprotagonist dieser Generation sein.

iPhone 12 gegen iPhone 12 Pro

A14 Bionic

Die beiden Geräte haben ähnliche Aspekte in Bezug auf 5G-Fähigkeit und der leistungsstarke A14-Prozessor. Es gibt jedoch bestimmte Designmerkmale und Funktionen der Kamera, die je nach unseren Anforderungen einen Unterschied machen.

Marvels Avengers stellt Kate Bishop als erste Heldin vor, die nach dem Start des Spiels eintrifft

Design

Obwohl das Design im Allgemeinen sehr ähnlich ist, sind die Größe der Geräte sowie die Farben nicht. Abhängig von der Größe oder Farbe, die Ihnen am besten gefällt, sollten Sie die eine oder andere auswählen. Dies sind die Maße, das Gewicht und die Farben jedes neuen iPhone:

iPhone 12: 146,7 mm x 71,5 mm x 7,4 mm, 162 g. Farben: Grün, Schwarz, Blau, Rot.

iPhone 12 mini: 131,5 x 64,2 x 7,4 mm, 133 g. Farben: Grün, Schwarz, Blau, Rot.

iPhone 12 Pro: 146,7 x 71,5 x 7,4 Millimeter 189 g. Farben: Diese Farben sind Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau.

iPhone 12 Pro Max: 160,8 x 78,1 x 7,4 Millimeter 228 g. Farben: Diese Farben sind Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau.

Neu in AirPods Pro Lite, AirPods Studio, Powerbeats Pro und HomePod: Rumoursphere

In dieser neuen Ausgabe haben alle iPhones die Vorderseite mit Ceramic Shield und Edelstahl, was sie wieder gut macht viermal sturzsicherer.

Kameras

Ein weiterer großer Unterschied besteht in den Rückfahrkameras, die Videoaufnahmen ermöglichen ein neues unkomprimiertes Format namens Apple Raw +.

iPhone 12: Zusätzlich zur Hauptkamera haben wir eine Ultraweitwinkelkamera, die sich perfekt zum Fotografieren von Landschaften und großen Innenräumen eignet.

iPhone 12 Pro: Das Drei-Kamera-System verfügt über ein Teleobjektiv zum Zoomen. Es bietet auch die Möglichkeit, Nachtfotos mit dem Weit- und Weitwinkelsensor auch mit der Frontkamera aufzunehmen. Zusätzlich funktioniert das Deep Fusion-System an den hinteren und vorderen Kameras.

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone, alle Details der vierten Staffel und die Rückkehr von Captain Price

Und eine der neuen Ergänzungen, der LiDAR-SensorMit dem iPhone 12 Pro können Sie sich bei Nachtporträts auf schlecht beleuchtete Umgebungen konzentrieren.

Wie für die Frontkamera, beide Geräte Warten Sie den 12 MP Sensor.

Schlagzeug

Apple schon Das Netzteil ist nicht enthalten. Alles, was in der Box außer dem iPhone enthalten ist, ist ein Blitz-USB-C-Kabel. In Bezug auf die Akkukapazität gibt es keine nennenswerten Unterschiede zum iPhone 11.

Bildschirm

Der Bildschirm ist einer der Hauptunterschiede zwischen den verschiedenen iPhone 12-Modellen, sowohl nach der verwendeten Technologie als auch nach Größe und Auflösung.

iPhone 12: 6,1 Zoll. OLED-Bildschirm. HDR. 2.532 x 1.170 Pixel Auflösung bei 460 p / p.

Android TV wird mit Sofort-Apps, Tastaturverbesserungen und mehr aktualisiert

iPhone 12 mini: 5,4-Zoll-OLED-Bildschirm. 2.340 x 1.080 Pixel Auflösung bei 476 p / p.

iPhone 12 Pro: 6,1 Zoll. OLED-Bildschirm. 2.532 x 1.170 Pixel Auflösung bei 460 p / p.

iPhone 12 Pro Max: 6,7-Zoll-OLED-Bildschirm. Super Retina XDR. Auflösung von 2.778 x 1.284 Pixel bei 458 p / p.

Wasserdicht

Das iPhone 12 hat die gleiche Wasserbeständigkeit (IP68), die bis zu gewährleistet 6 Meter tief für maximal 30 Minuten. Dies gewährleistet jedoch die Beständigkeit gegen Unfälle, obwohl sie immer noch nicht zum Eintauchen und Verwenden unter Wasser vorgesehen sind.

Interne Speicher

Ein weiterer Unterschied ist die interne Kapazität. Obwohl alle Modelle mit 64 GB beginnen, bieten die Pro-Versionen mehr Optionen.

In nur wenigen Tagen sind die Widgets von iOS 14 bereits besser als die von Android

iPhone 12: 64 GB, 128 GB, 256 GB.

iPhone 12 mini: Pro: 64 GB, 128 GB, 256 GB.

iPhone 12 Pro: 128 GB, 256 GB, 512 GB.

iPhone 11 Pro Max: 128 GB, 256 GB, 512 GB

Preis

Diesmal hat Apple mehr Kapazität für einen besseren Preis in seinem neuen iPhone 12 konzentriert.

iPhone 12: ab 909,00 euro.

iPhone 12 mini: ab 809,00 euro.

iPhone 12 Pro: ab 1159,00 euro.

iPhone 12 Pro Max: ab 1259,00 euro.

Nach diesen Eigenschaften handelt es sich um zwei sehr ähnliche und sehr unterschiedliche Geräte gleichzeitig. Das iPhone 12 ist mit unglaublicher Leistung und Kameras das iPhone aller. Das iPhone Pro ist möglicherweise der Favorit eines bestimmten Publikums, das all diese Verbesserungen benötigt.

Microsoft bestätigt intern, dass xCloud auf iPhone und iPad übertragen wird

Quelle: Techradar