Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entsperren des Bootloaders auf OnePlus 7 Pro: Alle OnePlus-Geräte verfügen aus Sicherheitsgründen über einen gesperrten Bootloader. Das Unternehmen ermöglicht es den Benutzern jedoch, es einfach zu entsperren. Das kürzlich vorgestellte OnePlus-Gerät OnePlus 7 Pro ist keine Ausnahme. OnePlus 7 Pro ist aufgrund seines Designs und seiner Leistung eines der beliebtesten Geräte der letzten Jahre. Wenn Sie planen, OnePlus 7 Pro zu kaufen, und es in Zukunft rooten werden, wird dieses Handbuch eine wichtige Rolle spielen. Hier teilen wir eine ausführliche Anleitung zu Entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader.

OnePlus-Telefone haben eine Haut, die sich sehr nahe an der Reserve befindet und OxygenOs heißt. Der Entsperrvorgang für den Bootloader unter OnePlus 7 Pro ist der gleiche wie auf allen OnePlus-Geräten der vorherigen Generation. Benutzer müssen Fenster haben
oder ein Mac-Computer. Der Prozess erfordert Fastboot-Befehle. Es ist einfacher als Geräusche, aber wir empfehlen Ihnen, alle in der Anleitung genannten Schritte sorgfältig zu befolgen. Wenn Sie mit Rooting noch nicht vertraut sind, sollten Sie wissen, dass das Entsperren des Bootloaders eines Android-Geräts der erste und wichtigste Schritt ist Rooting Android Prozess. Benutzer müssen zuerst den Bootloader entsperren, dann können sie die TWRP-Wiederherstellung über Befehle installieren. Sobald TWRP installiert ist, können Sie root werden, indem Sie Supersu oder Magisk über TWRP blinken lassen.

Die OnePlus 7 Pro Edition wurde kürzlich eingeführt. Es zeigt ein 6,67-Zoll-AMOLED-Display mit 1440 x 3120 Pixel und 90 Hz an. Die OnePlus 7 Edition verfügt über den derzeit leistungsstärksten Prozessor auf dem Markt. Es wird von einem Qualcomm Qualcomm Snapdragon 855 Octa-Core-Prozessor mit 6/18/12 GB RAM betrieben.

Das Gerät verfügt über 128 GB / 256 GB internen Speicher. Auf der Rückseite ist eine dreifache Rückfahrkamera installiert. Dies ist das erste Mal, dass ein OnePlus-Gerät verwendet wird. Es verfügt über eine 48MP + 16 MP + 8 MP Dreifach-Rückfahrkamera und eine 16-Megapixel-Frontkamera. Das OnePlus 7 wird mit Android 9.0 Pie ausgeliefert. OnePlus hat endlich die Kopfhörerbuchse von seinem Flaggschiff entfernt. Es beherbergt eine 4000 mAh Batterie.

Beachtung:

rootmygalaxy.net wird nicht für Schäden an Ihnen verantwortlich gemacht OnePlus 7 Pro Folgen Sie diesem Tutorial. Tun Sie dies auf eigenes Risiko.

Wichtig:

  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Smartphone noch mindestens 60% des Akkus vorhanden sind, bevor Sie diesen Vorgang starten.
  • Erstellen Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer Apps und Daten.

GUIDE: SO SPEICHERN SIE WICHTIGE DATEN AUF ANDROID (NON-ROOT-BENUTZER)

Laden Sie nun die Dateien herunter und folgen Sie der Anleitung Entsperren Sie den Bootloader auf OnePlus 7 Pro

So entsperren Sie den Bootloader unter OnePlus 7 Pro (SAFEST GUIDE)

  • Laden Sie die OnePlus-Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC (der Link finden Sie im Download-Bereich oben).
  • Aktivieren Sie dann die Option zum USB-Debugging und zum Entsperren von OEMs auf Ihrem OnePlus 7 Pro.

GUIDE: AKTIVIEREN VON ENTWICKLUNGSOPTIONEN, USB-DEBUGGING AUF ONEPLUS 7 PRO

  • Starten Sie nun Ihr Gerät im Bootloader neu. Und verbinden Sie Ihr Gerät mit einem PC oder Computer.

GUIDE: ERSTE SCHRITTE IM ONEPLUS 7 PRO BOOTLOADER / FASTBOOT-MODUS

  • Nun geh zum Dossier BAD und öffnen Befehlsfenster dort drüben (um es zu tun, “Umschalt + Rechtsklick“Wählen Sie auf einem leeren Leerzeichen im Ordner” Kontextfenster hier öffnen “aus dem Kontextmenü.”

[LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus auf

  • Folgen Sie nun der Anleitung zu Entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader

Hinweis
::
Verwenden Sie nur den Befehlsteil

  • Jetzt ist der Bootloader Ihres OnePlus 7 Pro entsperrt.

Wenn Sie Fragen zu diesem Beitrag haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich hinterlassen.

Durch das Entsperren des OnePlus 7 Pro-Bootloaders wird die Qualität Ihres Netflix-Streams beeinträchtigt.

Dafür gibt es viele Gründe Sie sollten Ihre Android-Smartphones rootenund das gibt es auch viele Gründe, warum Sie nicht sollten. Wenn Sie darüber nachdenken, den Bootloader Ihres brandneuen OnePlus 7 Pro freizuschalten, um den Start vorzubereiten, sollten Sie sich das zweimal überlegen, insbesondere wenn Sie sich viel Netflix ansehen.

In der Tat nach Forenbeiträge zu XDA-EntwicklernWenn Sie den Bootloader Ihres OnePlus 7 Pro entsperren, verlieren Sie anscheinend den Zugriff auf Widevine L1. Für diejenigen, die nicht vertraut sind, ist Widevine eine DRM-Komponente von Android. Dies hilft, urheberrechtlich geschützte Inhalte auf unseren Geräten zu schützen, z. B. Videos auf Netflix.

Durch das Entsperren des Bootloaders verlieren Benutzer den Zugriff auf Widevine L1, was bedeutet, dass anstelle von HD-Streams alle Ihre Netflix-Streams nur in 480p-Qualität vorliegen. Dies geschieht zum Schutz des geistigen Eigentums, z. B. von Benutzern, die Inhalte aus Netflix extrahieren und auf Hacking-Sites freigeben möchten.

Wenn man bedenkt, dass das Telefon über ein 1440p-Display verfügt, wird sich das Downgrade auf 480p sicherlich bemerkbar machen. Zugegeben, 720p ist nicht genau das, was wir uns erhofft hatten, aber es ist besser als 480p-Videos anzusehen. Für diejenigen, die Netflix nicht sehen oder streamen, gehen wir davon aus, dass dies kein Problem darstellt. Für diejenigen, die dies tun, lohnt es sich jedoch, zweimal darüber nachzudenken, bevor Sie fortfahren.

So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und wechseln in den Fastboot-Modus

[LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus auf

Fastboot ist ein wichtiger Bestandteil jedes Android-Geräts, insbesondere für Benutzer mit einer aktiven Entwicklungsgruppe. Diese Gruppen gehören zu den Top-Entwicklern, die benutzerdefinierte ROMs, Kernel und Mods erstellen, damit Benutzer Flash auf ihre Geräte herunterladen können. Bevor Sie ZIP-Dateien und -Pakete auf Ihr OnePlus 7 Pro flashen, müssen Sie zunächst in den Fastboot-Modus wechseln und den gesperrten Bootloader entsperren.

Was ist Fastboot?

[LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus auf

Fastboot ist ein vom Betriebssystem des Telefons unabhängiger Modus. Sie können darauf zugreifen, ohne das gesamte Betriebssystem zu laden. Mit Fastboot können Daten in den internen Speicher des Telefons geschrieben werden. Diese Daten können ein benutzerdefiniertes ROM, ein benutzerdefinierter Kernel oder eine Wiederherstellung sein. Die einzige Möglichkeit, alle oben genannten Funktionen zu nutzen, besteht darin, den Bootloader des Telefons zu entsperren. OnePlus-Telefone verfügen über einen gesperrten Bootloader, der einfach per Fastboot entsperrt werden kann.

So rufen Sie den Fastboot-Modus unter OnePlus 7 Pro auf

OnePlus 7 Pro ist früheren OnePlus-Geräten sehr ähnlich, wenn es darum geht, in den Fastboot-Modus zu wechseln und den Bootloader zu entsperren. Wenn Sie dies bereits getan haben, ist Ihnen dies bekannt.

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Schnellstartmodus von OnePlus 7 Pro zu verwenden. Am besten und beliebtesten ist die Verwendung der Hardwaretasten. Der zweite Weg führt über ADB-Befehle.

Methode 1: Hardwaretasten

  • Halten Sie den Netzschalter Ihres OnePlus 7 Pro gedrückt. Drücken Sie auf Ausschalten.
  • Halten Sie nach dem Ausschalten des Telefons die Taste gedrückt. Power + Lautstärke erhöhen Tasten gleichzeitig.
  • Lassen Sie die Tasten los, wenn das Schnellstartmenü angezeigt wird.
  • Methode 2: ADB-Befehle

  • Laden Sie den Gutschein herunter Piloten USB et ADB für Ihr OnePlus 7 Pro.
  • Schließen Sie Ihr Telefon mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihren Computer an.
  • Öffnen Sie ein Terminalfenster auf Ihrem Computer und führen Sie den folgenden Code aus: Adb restart fastboot
  • Das Telefon startet automatisch im Schnellstartmodus.
  • So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro Bootloader

    Beachtung: Durch diesen Vorgang wird alles auf Ihrem Telefon vollständig gelöscht. Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Daten vollständig sichern, bevor Sie den Bootloader entsperren.

    Nachdem Sie nun wissen, wie Sie in den Fastboot-Modus wechseln, können Sie den Bootloader ganz einfach entsperren.

  • Gehe zu Einstellungen> Über das Telefon und schnell siebenmal drücken Konstruktionsnummer. Dies wird ermöglichen Entwickleroptionen.
  • Gehen Sie zu Entwickleroptionen und aktivieren Sie diese OEM entsperren.
  • Rufen Sie den Schnellstartmodus mit einer der oben genannten Methoden auf.
  • Öffnen Sie das Terminal Ihres Computers erneut und führen Sie den folgenden Code aus: fastboot oem entsperren
  • Dieser Befehl löscht alle Daten auf Ihrem Telefon und entsperrt den Bootloader.
  • Das Telefon wird automatisch neu gestartet. Der Bootloader wird entsperrt und Sie können benutzerdefinierte Dateien flashen.

    Android steckt im Fastboot-Modus fest, was tun?

    Der Fastboot-Modus öffnet Ihnen die Türen für ein Maximum an internen Änderungen an Ihrem Telefon, insbesondere für das Rooten und das Flash-ROM. Es ist auf allen Android-Geräten verfügbar, egal ob Smartphones oder Tablets von Samsung, Huawei, Xiaomi, Wiko, Meizu oder sogar Asus.

    Um darauf zuzugreifen, müssen Sie gedrückt halten Lautstärke + + Leistung (Bei einigen Geräten ist auch eine Wartung erforderlich Lautstärke –).

    Im Fastboot-Modus können Sie unter anderem auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen, bei dem es sich um den Wiederherstellungsmodus handelt. Dazu wählen Sie mit der Lautstärke + oder – den gewünschten Modus aus und validieren mit Power.

    Du kannst leider bleiben Block im Fastboot-ModusWeißt du, wie du da raus kommst?

    [LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus auf

    I. Beenden Sie den Fastboot-Modus mit ReiBoot für Android (kostenlos)

    Wenn Sie nicht wissen wie, sich Sorgen machen, dass etwas nicht funktioniert, oder Ihre Tasten nicht richtig funktionieren, haben wir Tenorshare ReiBoot für Android. Mit ReiBoot können Sie:

    • Android-System reparieren;
    • Leeren Sie den Android-Cache.
    • Aktivieren und beenden Sie den Download-, Wiederherstellungs- und Fastboot-Modus.

    [LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus auf

    Um den Fastboot-Modus zu verlassen, müssen Sie mit ReiBoot für Android nur ein paar Klicks ausführen:

    • öffne ReiBoot;
    • Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren Computer an.
    • Aktivieren USB-Debugging;
    • klicke auf Beenden Sie den Fastboot-Modus mit einem Klick.

    [LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus aufIhr iPhone wird normal neu gestartet. Wenn nicht, können Sie die Funktion verwenden Reparieren Sie das Android-System.

    [LEITEN] :  So entsperren Sie den OnePlus 7 Pro-Bootloader und rufen den Fastboot Part One-Modus auf

    II. Andere Lösungen zum Entfernen des Fastboot-Modus

    Es sind native Lösungen geplant, um den Fastboot-Modus auf natürliche Weise zu verlassen, wenn alles einwandfrei funktioniert.

    Ausschalten

    Der 1. ist zu benutzen Ausschalten ::

    • finden Ausschalten mit Lautstärke + oder Lautstärke – ;;
    • Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Leistung ;;
    • Verwenden Sie nach dem Ausschalten des Android-Geräts Leistung um es wieder normal einzuschalten.

    Moduswiederherstellung

    Über das Fastboot-Modus-Menü können Sie auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen, in dem Sie Ihr Android neu starten können. Es ist die zweite Lösung, die auch für alle Android-Geräte wie Samsung, Huawei, Xiaomi, Wiko, Meizu oder sogar Asus typisch ist.

    Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Fastboot-Modus über den Wiederherstellungsmodus zu beenden:

    • finden Wiederherstellungsmodus mit Lautstärke + oder Lautstärke – ;;
    • Rufen Sie diesen Modus mit auf Leistung ;;
    • gehe zu System jetzt neustarten Dank an Lautstärke + oder Lautstärke – .

    Ihr Android wird normal neu gestartet.

    Immer noch im Fastboot-Modus stecken?