PayPal ist einer der bekanntesten und beliebtesten Online-Zahlungsdienste. Allein in Frankreich hat dieser Service der ehemaligen eBay-Tochter fast 9 Millionen Nutzer. Die Möglichkeit der Durchführung Zahlungen über ein virtuelles Konto ist nicht nur ein Synonym für hohen Komfort, sondern in vielen Fällen auch für schnellere Kauf- und Zahlungsvorgänge. Hinzu kommt ein zusätzlicher Schutz für Käufer und Verkäufer, die PayPal als Vermittler anbietet. Es kann jedoch vorkommen, dass dieser Zahlungsdienst häufiger genutzt wird, insbesondere weil ein anderer Dienst in unserem Markt häufiger genutzt wird. In diesem Fall kann es sehr relevant sein, sich für eine Alternative zu entscheiden und zu sehen, wie Sie Ihr PayPal-Konto löschen.

Wie entferne ich PayPal?

Unabhängig von Ihrem Grund für das Löschen Ihres PayPal-Kontos können bestimmte Faktoren ein solches Löschen verhindern. Zum Beispiel ist es nicht möglich, das Konto zu löschen, wenn Zahlungen stehen noch aus. Dies ist auch bei der Fall anhängige Rechtsstreitigkeiten, von Deckungsanfragen im Rahmen eines Kaufs oderAuftragsstornierungen. Wenn solche Angelegenheiten auf Ihrem Konto anstehen, sollten Sie sie zuerst regeln. Anschließend können Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen, um Ihr Benutzerprofil aus diesem Online-Zahlungsdienst zu löschen.

Schritt 1: Besuchen Sie die PayPal-Website und melden Sie sich an

Um Ihr PayPal-Konto zu löschen, müssen Sie sich zuerst anmelden. Besuchen Sie zuerst die PayPal-Homepage und klicken Sie auf ” Einloggen »Und melden Sie sich mit Ihren persönlichen Daten an.

Schritt 2: Öffnen Sie Ihre PayPal-Kontoeinstellungen

Nach dem Anmelden greifen Sie automatisch auf die Übersicht über Ihr Konto Dies fasst Ihre letzten Aktivitäten zusammen und beinhaltet den schnellen Zugriff auf verschiedene Menüs wie “PayPal-Guthaben”, “Bankkonten und Karten” oder “Mit PayPal verkaufen”. Dort finden Sie jedoch keine Schnellfunktion zum Löschen Ihres PayPal-Kontos. Dazu müssen Sie zum Menü Einstellungen gehen, indem Sie auf das Symbol in Form von klickenZahnrad in der Menüleiste oben auf der Seite.

Schritt 3: Schließen Sie Ihr PayPal-Konto

Sie haben jetzt direkten Zugriff auf Ihre Kontoeinstellungen in dem Sie die Profilsprache ändern oder Ihre Händler-ID anzeigen können. Die Schaltfläche, die Sie benötigen, finden Sie jedoch unten auf der Seite: Durch Klicken auf “Konto schließen” starten Sie den Vorgang zum Löschen Ihres PayPal-Kontos.

In dem Pop-up-Fenster In diesem Fall teilt PayPal Ihnen mit, dass die Schließung Ihres Kontos endgültig ist. Sie werden es also nicht können nicht reaktivieren oder konsultieren Sie a posteriori Transaktionen, die in irgendeiner Weise durchgeführt werden. Um diese Bemerkung und Ihre Entscheidung zu bestätigen, klicken Sie erneut auf ” Schließen Sie Ihr Konto So löschen Sie Ihr PayPal-Benutzerkonto dauerhaft.

Hinweis

Sobald Ihr PayPal-Konto gelöscht wurde, erhalten Sie automatisch eine E-Mail an Bestätigung der Schließung Ihres Kontos an die mit Ihrem Profil verknüpfte Adresse. Wenn Sie diese E-Mail erhalten, ohne eine Löschung anzufordern, müssen Sie den Link in der Nachricht verwenden, um den Kundendienst direkt zu kontaktieren.

Schließen Sie ein PayPal-Konto

Haben Sie ein PayPal-Konto, das Sie nicht mehr nutzen? Schließen Sie es, anstatt es im Leerlauf zu lassen. Die Bedienung ist recht einfach. Und vor allem vermeiden Sie mögliche Sorgerechtsgebühren, die von PayPal erhoben werden!

PayPal ist eine zuverlässige und sichere Zahlungsmethode, um online einzukaufen oder kleine Geldbeträge an Freunde und Familie zu überweisen. Das Erstellen eines mit einer Karte oder einem Bankkonto verknüpften Kontos dauert nur wenige Minuten (lesen Sie unser praktisches Blatt Erstellen und Verwenden eines PayPal-Kontos). Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie Ihr PayPal-Konto letztendlich, wenn überhaupt, nur sehr wenig verwenden, möchten Sie es möglicherweise schließen.

In der Tat hat die Einrichtung seit dem 20. Dezember 2020 ihre Nutzungsbedingungen durch Erhebung von Inaktivitätsgebühren aktualisiert. Das Prinzip ist einfach: Wenn das Konto in den letzten zwölf Monaten nicht für Überweisungen oder Zahlungen verwendet wurde, wird es mit 10 € (für das Jahr) oder dem verfügbaren Kontostand belastet, wenn dieser weniger als 10 € beträgt. Wenn das Konto jedoch einen Saldo von Null aufweist, verwendet PayPal das zugehörige Bankkonto nicht.

Es ist auch eine gute Idee, Ihr PayPal-Konto zu schließen, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Eine einfache und schnelle Bedienung. Sie müssen jedoch zuerst Ihr Konto von Links zu Online-Händlern befreien und Ihr Guthaben leeren.

Wie stoppe ich automatische Zahlungen auf einem PayPal-Konto?

Haben Sie Ihr PayPal-Konto verwendet, um Abonnements online zu kaufen, indem Sie es als Debitkonto festgelegt haben? Stoppen Sie den Handel.

  • Rufen Sie mit Ihrem Webbrowser die PayPal-Website auf. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Klicken Sie auf der angezeigten Seite auf Zahnrad oben rechts, um auf Ihre Kontoeinstellungen zuzugreifen.

  • Klicken Sie auf der angezeigten Seite auf die Registerkarte Zahlungen im blauen Band.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Eine neue Seite präsentiert sich. Klicken Sie im Abschnitt Verwalten Ihrer automatischen Zahlungen auf den Link Anzeige.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Eine Liste aller Händlerseiten und anderer Online-Plattformen, die Ihr PayPal-Konto verwenden, wird angezeigt.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Klicken Sie auf den Namen einer dieser Marken. Die zugehörigen Informationen werden in der Mitte der Seite angezeigt. Um es von Ihrem PayPal-Konto zu trennen, klicken Sie auf die Schaltfläche Abbrechen neben Aktiv.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Automatische Zahlungen abbrechen. Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Marke, die Ihr PayPal-Konto für Zahlungen verwendet.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

Wie kann ich mein PayPal-Guthaben leeren?

Ihr PayPal-Guthaben kann Geld enthalten, das Ihnen gehört. Dies kann beispielsweise auf Überweisungen zurückzuführen sein, die Sie zur Einzahlung Ihres Kontos vorgenommen haben, oder auf Rückerstattungen von Online-Händlern. Sammeln Sie den Restbetrag, bevor Sie Ihr Konto schließen.

  • Gehen Sie zur Startseite Ihres PayPal-Kontos. Klicken Sie auf die Schaltfläche Geld überweisen aus dem Bereich PayPal Balance.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Klicken Sie auf der angezeigten Seite auf den Link Überweisung auf Ihr Bankkonto.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Wenn Sie beim Erstellen Ihres Kontos ein Bankkonto mit Ihrem PayPal-Konto verknüpft haben, wird es auf der nächsten Seite angezeigt. Wenn Sie nur eine Bankkarte zugeordnet haben, müssen Sie Ihr Bankkonto hinzufügen. Klicken Sie dazu auf + Fügen Sie ein Bankkonto hinzu. Befolgen Sie dann die Anweisungen, um die erforderlichen Informationen wie den von Ihrer Bank bereitgestellten IBAN-Code (der ohne Leerzeichen eingegeben werden muss) bereitzustellen, und validieren Sie ihn.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche folgenden auf der angezeigten Seite. PayPal informiert Sie darüber, dass die Überweisung von Geld auf Ihr Konto mehrere Tage dauern kann.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Bestätigen Sie auf der angezeigten Seite den zu überweisenden Betrag, indem Sie auf klicken folgenden.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Überweisung X, XX EUR.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Ihr PayPal-Guthaben ist jetzt bei Null. Sie können Ihr Konto schließen.

Wie schließe ich ein PayPal-Konto?

Ist Ihr PayPal-Guthaben bei Null? Werden Sie automatisch storniert? Sie können Ihr PayPal-Konto jetzt beruhigt schließen.

  • Klicken Sie auf der Startseite Ihres PayPal-Kontos auf Zahnrad oben rechts auf dem Bildschirm, um auf die Einstellungen zuzugreifen.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Aktivieren Sie auf der angezeigten Seite den Link Schließen Sie Ihr Konto am unteren Rand des Abschnitts Kontooptionen.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • PayPal informiert Sie über die Folgen der Transaktion. Klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen Sie das Konto.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

  • Dies ist das Ende davon. Ihr PayPal-Konto ist geschlossen. Sie erhalten dann eine E-Mail an die mit dem Konto verknüpfte Adresse, die Sie über den Erfolg des Vorgangs informiert.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

Kündigen Sie ein PayPal-Konto / Abonnement

Hast du einen PayPal Account? Wenn Sie es aus irgendeinem Grund beenden möchten, hilft Ihnen dieser Artikel. In der Tat enthält es die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Ihr Konto dauerhaft zu löschen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die relevanten Informationen zur Verfügung, um ein Abonnement zu kündigen.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

Ein Blick auf den PayPal-Service

PayPal ist ein Onlinedienst, mit dem Abonnenten bezahlen oder bezahlt werden können. Es ist eine geeignete Lösung für eine schnelle Zahlung. Wenn Sie es bevorzugen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto zu finanzieren und Verkäufe auf einer E-Commerce-Website zu tätigen. Beachten Sie, dass diese Online-Banking-Lösung aufgrund ihrer vielen Vorteile immer beliebter wird. Es ist besonders beliebt, weil es kostenlos ist. Sie behält nur eine kleine Provision für jede getätigte Transaktion ein.

[LEITEN] : Wie lösche ich ein PayPal-Konto?

Ist das Löschen eines PayPal-Kontos schwierig?

Das Löschen eines PayPal-Kontos ist überhaupt nicht komplex. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten, sofern Sie die richtigen Schritte kennen. Natürlich ist es wichtig, auf Ihr Konto zuzugreifen. Dazu müssen Sie über die E-Mail-Adresse und das Passwort verfügen, mit denen Sie sich für den Onlinedienst registriert haben. Befolgen Sie dann die nachstehenden Anweisungen genauestens.

Die folgenden Schritte zum Löschen Ihres PayPal-Kontos

Die Website möchte vor allem sicherstellen, dass Sie der Eigentümer des Online-Banking-Kontos sind. Aus diesem Grund werden Sie aufgefordert, die Kontaktdaten einzugeben, die Sie bei der Registrierung auf der Plattform verwendet haben. Nach Abschluss dieses Vorgangs können Sie die gewünschten Aktionen ausführen.

Sobald Sie eingegeben haben, müssen Sie nur noch auf die Registerkarte “Mein Konto” klicken. Wählen Sie dann “Präferenz” und suchen Sie nach “Einstellungen”. Der letzte Schritt ist das Klicken auf “Konto schließen”. Sobald diese Vorgänge abgeschlossen sind, müssen Sie nur noch die wenigen Informationen angeben, die erforderlich sind, um die Löschung Ihres Kontos endgültig zu bestätigen.

Bonus: So kündigen Sie ein PayPal-Abonnement

Um ein PayPal-Abonnement zu kündigen, müssen Sie sich in Ihrem Konto anmelden. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche Profil in Form eines Zahnrads. Suchen Sie dann nach “Meine vorab genehmigten Zahlungen”, die im Abschnitt “Zahlungseinstellungen” zu finden sind. Alles, was Sie tun müssen, ist die Zahlung zu finden, die Sie aussetzen möchten, indem Sie auf “Stornieren” bestätigen.

Tagged in:

, , , , ,