Die Änderung erstreckt sich auf alle Spiele des Entwicklers, einschließlich der Java-Version von Minecraft

EIN Mojang, Entwickler von Minecraftwerden Sie nun ein Konto anfordern Microsoft damit Benutzer auf alle ihre Spiele zugreifen können. Es gibt noch keinen Termin für den Übergang, aber er ist laut einem Beitrag in seinem offiziellen Blog für Anfang 2021 geplant.

„Betrachten Sie es als einen Umzug, wenn Sie mehr wachsen, als der Ort bewältigen kann, ziehen Sie zum nächsten um. Es ist mit einem logistischen Aufwand verbunden, aber sobald Sie in Ihrem neuen Zuhause installiert sind, stellen Sie fest, dass Sie nur für den zusätzlichen Platz zehn weitere tun würden “, begründet der Beitrag.

Laut Mojang wird der Umzug weitere Funktionen wie die Zwei-Faktor-Anmeldeauthentifizierung und die Kontointegration für alle Minecraft-Spiele auf dem PC mit sich bringen. „Derzeit sind dies Minecraft- und Minecraft-Dungeons, aber wer weiß, was wir als Nächstes tun werden? ”-, erweiterte Kindersicherung und auch die Möglichkeit, Chat und Einladungen zu blockieren.

Der Austausch für Microsoft-Konten gilt auch für die Version in Java von Minecraft, das seit einiger Zeit existiert. Laut Mojang geht keine der Funktionen dieser Version verloren, und die Migration der Player erfolgt stapelweise und ist ebenfalls obligatorisch: Wenn Benutzer das Microsoft-Konto nicht verwenden, können sie sich möglicherweise nicht mehr anmelden.

Mojang bittet das Microsoft-Konto um die Anmeldung von Spielern bei Minecraft