Es wird oft gesagt, dass Kennedy, als er seine berühmte Rede darüber hielt, warum sie sich entschieden haben, zum Mond zu gehen, Die Vereinigten Staaten waren weit davon entfernt, diese Reise anzutreten. Die harte Realität ist, dass sie sich für diese Herausforderung entschieden haben, weil bei den restlichen Optionen (Platzieren einer Station im Weltraum oder Umkreisen des Mondes) eine enorme Wahrscheinlichkeit bestand, dass die Sowjetunion die gewinnen würde Rennen.

Der Schlüssel war, etwas Ikonisches und Erhebendes zu wählen; etwas, das heute materiell unmöglich, aber auf lange Sicht vorstellbar ist; kurz gesagt, das war bei die perfekte Distanz (vorübergehend, finanziell und technologisch), um ihnen Zeit zu geben, alle Vorteile wiederzugewinnen, die sie verloren hatten. Es ist dieselbe Strategie, die Elon Musk Projekt für Projekt anwendet, und Neuralink mit seiner seltsamen Mischung aus alten Dingen und einmaligen Innovationen ist ein wunderbar klares Beispiel dafür.

Stranded Deep Review: Ein Abenteuer mit einem großartigen Start und Ende, das im Kern langweilig ist

Neuralink explodiert nicht nur

Ich werde nicht um den heißen Brei herumreden: Die überwiegende Mehrheit der Dinge, die wir während der Präsentation des Neuralink-Wochenendes gesehen haben, ist nicht neu. Besonders die Dinge, die die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit am meisten auf sich gezogen haben (Lesen der Aktivität von Hunderten von Neuronen gleichzeitig, Entschlüsseln einfacher Nachrichten, Verwenden drahtloser Systeme oder Stimulieren von Gruppen von Neuronen nach Belieben), gehören zum Alltag. jedermanns neurowissenschaftliche Labore.

Es ist nicht nur so, dass viele Studenten der Psychologie oder Biologie zur Verfügung stehen rudimentäre Systeme, mit denen Sie all diese Aktivitäten ausführen können mit Labortieren. Beim Menschen ermöglichen Geräte wie Cochlea-Implantate seit Jahrzehnten, akustische Informationen aus der Umwelt in das Gehirn “einzuspeisen” und in den letzten Jahren sogar Musik direkt aus dem Internet abzuspielen.

Zwei wenig bekannte Erinnerungseinstellungen: Erinnerungszeit für ganztägige Erinnerungen und überfällig

Das natürlich um nicht zu sagen, dass Musk und sein Team sich keine sehr coolen Sachen ausgedacht haben. (und dass es tatsächlich einen Sprung von dem gibt, was wir letztes Jahr gesehen haben). Fortschritte bei seinem Draht / Elektroden-System und beim Integrationssystem vieler von ihnen sind schrittweise, aber effektiv. Die drahtlose Technologie, die große Informationsmengen in Echtzeit übertragen kann, zeigt einen sehr kreativen Einsatz angewandter Technologien. und die Fähigkeit, Geräte durch Induktion aufzuladen (was von grundlegender Bedeutung ist, da es in die Kopfhaut gelangen würde), hat ein gutes und aufregendes Bier.


Neben enttäuschend. Dies ist ein sehr typisches Neuralink-Paradoxon, ein Unternehmen, das wie alle Musk-Projekte die seltsame Fähigkeit besitzt, alles, was in einem Bereich getan wurde, zusammenzuführen, zu organisieren und auf eindrucksvolle Weise in die Tat umzusetzen. Aber es bietet kaum mehr als unspezifische Versprechen für Themen, die die Grenzen des Feldes überschreiten. In diesem Fall sind mit den Informationen, die wir haben, die größten Innovationen das Design.

Google Play Music ist nicht mehr verfügbar, das Ende des Dienstes weicht YouTube Music

Interessante Etappen auf einem langen Weg

Neuralink

Die Fähigkeit des Neuralink-Teams zu Bringen Sie diese verfügbare Technologie zusammen, verpacken Sie sie und gestalten Sie sie attraktiv und attraktiv Offenbar sicher Es ist großartig. Alles andere: Geschichte, Geschichte. Musk sprach über die Behandlung von Depressionen, Schlaflosigkeit und einem Dutzend anderer neuropsychologischer Erkrankungen. Beseitigen Sie die Angst der Menschen oder entdecken Sie die Natur des Bewusstseins. Er sprach auch von der Heilung von Blindheit, Lähmung oder Taubheit. Die Beweise, Daten und Studien fehlen jedoch auffällig.

Sie müssen irgendwo sein. Immerhin, erklärten sie, erhielten sie im Juni von der FDA die Erlaubnis, mit der Durchführung von Studien am Menschen zu beginnen, aber es ist wenig bekannt. Im Algemeinen, Musk achtete sehr darauf, weder Daten anzugeben noch geschlossene Kalender festzulegen.. Es gibt keine klaren Daten darüber, was sie tun werden oder was sie getan haben. Und die Wahrheit ist, dass im Kontext dessen, was es sein sollte (ein Talent anziehendes Ereignis), das verständlich sein kann.

Xbox Game Pass-Überraschung: Die Leute kaufen mehr Spiele als je zuvor, die sie entdecken, ausprobieren und lieben können

Es wäre jedoch unschuldig, nicht zuzugeben, dass eine Veranstaltung, die als erstes Beispiel eines „funktionierenden Neuralink-Geräts“ präsentiert wurde, über eine Personalkampagne hinausging. Es war eine Nachstellung derselben Strategie, über die wir zu Beginn gesprochen hatten: die Aufmerksamkeit auf ein entferntes Ziel zu lenken, um Unterstützung für die Straße zu erhalten, die noch befahren werden muss.

Nach dem, was wir bisher wissen, ist Neuralink Lichtjahre von seinen interessantesten “Versprechungen” entfernt. Tatsächlich scheinen sie Schlüsselprobleme wie die Wartung von Geräten im Gehirn nicht einmal erfolgreich angegangen zu sein. Die gute Nachricht ist, dass sie Fortschritte machen, und obwohl es schwierig ist, genau abzuschätzen, scheint es, dass sie die gesamte Disziplin vorantreiben.. Dies ist über alle Probleme hinaus, die sich aus dem Projekt ergeben können, eine gute Nachricht.

Ich bin ein Computerexperte und dies sind einige der surrealsten Fälle, in denen ich gearbeitet habe

Quelle: Xataka.com