Dieses Wochenende ist es wieder kalt, daher ist es immer eine gute Ausrede, sich mit einem Haufen Spiele darin einzuschließen. Unten können Sie lesen, welche Spiele auf unserer Agenda stehen. Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, welche Spiele Sie spielen werden!

Michiel – Tränen mit Schnäbeln

Dark Souls 3 und Final Fantasy 15 greifen immer noch gemeinsam meine kostbare Freizeit an. Um meinen Rückstand bei Steam zu verringern, habe ich nur einige kürzere Spiele ausgewählt, an denen ich an diesem Wochenende arbeiten möchte. So habe ich mit Tacoma angefangen, dem neuesten Spiel der Macher von Gone Home. Diesmal erkunden Sie jedoch nicht ein verlassenes Haus, sondern eine Raumstation. Sie fragen sich, ob dieses Spiel die gleichen emotionalen Auswirkungen auf mich hat wie Gone Home. Der letzte Tag im Juni steht ebenfalls auf meiner To-Do-Liste und wäre eine so emotionale Achterbahnfahrt. Ich habe die Kleenex-Box fertig gemacht.

Die Legende der Helden: Trails of Cold Steel 4 Bewertung - Newcomer nicht willkommen

Yvo – Riesenmörder

2

Battlefield 1, Wolfenstein 2, CS: GO, PUBG … einige Schützen, die ich in den letzten Monaten bei Grey gespielt habe. Aber ehrlich gesagt kommen die Schützen gerade aus meiner Nase. Es ist also höchste Zeit, deine Meinung zu ändern, die PlayStation 4 abzuwischen und an meinem Auftragsbuch zu arbeiten. In Shadow of the Colossus habe ich bereits ein paar Rührei am Boden bearbeitet und es schmeckt wirklich besser. Die Steuerung und die Kameraführung führen manchmal zu einem Blutdruckanstieg, aber die grotesken Kämpfe, die von einem überzeugenden Soundtrack begleitet werden, machen dies mehr als wett.

Xbox Series X, nicht nur Konsolen: Microsoft stellt auch Zubehör der nächsten Generation vor

Marcel – Nichts Besonderes

3

Lassen Sie es mich so sagen. Ich spiele dieses Wochenende nichts Besonderes. Keine großen AAA-Titel oder großartigen Spiele, die bei uns Abzeichen verdienen. Weil ich dieses Wochenende einige Paladins-Spiele mit einem Begleiter spiele. Weißt du, dieser Hero Shooter, der ein bisschen wie Overwatch aussieht. In diesem Spiel habe ich einige Bosse der Woche erwähnt. Insgeheim spiele ich nach 10 Stunden immer noch gerne, daher ist dies neben Monster Hunter World mein Lieblings-Multiplayer-Spiel geworden. Nur eine einfache Unterhaltung.

Schleifer – Ziellinie

4

Nach den Abenden ist das Ende von Dark Souls 3 in Sicht, also werde ich dieses Wochenende mein Bestes geben, um dies zu erreichen. In der Zwischenzeit überprüfe ich auch Super Metroid Stück für Stück auf meinem SNES Classic und versuche, meinen Schamstapel zu reduzieren. Aber ich schaue mir auch schon an, was ich als nächstes spielen werde. Vielleicht Baldur’s Gate oder schließlich The Witcher 3. Wenn ich nur eine Pause von dem drückenden Stress machen könnte, den Dark Souls 3 auf mich ausübt, bevor sich der Wunsch, zum DLC zurückzukehren, wiederholte. Ist das Stockholm-Syndrom? Hilf mir.

Puzzleteile namens Apple Glass wurden auf der WWDC20 vorgestellt

Nathan – Ich muss Dampf ablassen

5

Nach einem Gespräch mit Skaven-Ratten in Warhammer: Vermintide 2 und einer außerirdischen Mission in Surviving Mars kann ich mich wieder auf stille Aktivitäten konzentrieren. Das Leben ist seltsam: Vor der Storm-Bonus-Episode muss ich jetzt sowieso spielen. Darin wird beim Abschied zwischen Chloe und Max deutlich. Genau wie Michiel habe ich meine gesamte Taschentuchbox vorbereitet. Außerdem möchte ich dem Indie- und Pixel-Art-Spiel Please, Don’t Touch Anything eine weitere Chance geben. Alles, was Sie am Anfang sehen, ist ein Schild mit einem roten Knopf, aber es gibt 25 mögliche Endungen. Wahrscheinlich erinnert mich meine Freundin daran, Battlefield 1 zu spielen, damit sie es genießen kann. Als Gentleman gehe ich gerne dorthin.

Beobachter: System Redux-Gameplay mit zwei neuen Quests

Quelle: IGN