Nachnahme: Modern Warfare | Die Minikarte wird nach der Beta weitere Änderungen erfahren

Im Moment der größte Kommentar aus der Beta von Call of Duty Modern Warfare Es scheint auf der Minikarte zu sein als jede andere Spielmechanik.

Infinity Ward hat ursprünglich beschlossen, die Minikarte zu entfernen, um das Gameplay intensiver zu gestalten. Ziel war es, die Spieler dazu zu bringen, ihren Sinnen und ihrem Situationsbewusstsein zu vertrauen. Es gab eine offensichtliche Abneigung gegen diese Änderung, die das Studio davon überzeugte, nur die wettbewerbsfähige Minikarte zu entfernen.

Aber selbst die Profispieler haben es nicht sehr genossen. Sie haben sich zusammengetan, um Infinity Ward zu zwingen, die Minikarte zurückzubringen, und der Entwickler hat dies während der Beta getan.

Auf Twitter stellte Kommunikationsmanager Ashton Williams fest, dass bisher nichts endgültig war. Infinity Ward analysiert noch die Mini-Map-Debatte und beabsichtigt, vor dem Start eine Lösung zu finden. Der Entwickler wird Daten und Feedback für den Rest der Beta sammeln, was bedeutet, dass die Spieler bis nächste Woche eine endgültige Antwort erhalten sollten.

Notiert. Wir suchen immer noch nach verschiedenen Möglichkeiten, um mit der Minikarte, den Teamumrissen und dem Kompass zu arbeiten. Mal sehen, wie es morgen weitergeht und der Rest der Beta für das zweite Wochenende.

– Ashton Williams (@ashtonisVULCAN), 15. September 2019

Wir suchen immer noch nach verschiedenen Möglichkeiten, um mit der Minikarte, den Umrissen des Teams und dem Kompass zu arbeiten. Mal sehen, wie es morgen und der Rest der Beta für das zweite Wochenende läuft.

Die laufende Beta wird am 21. September auf allen Plattformen für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Sie können den Vortag eingeben, wenn Sie vor dem Kauf.

Call of Duty: Modern Warfare wird voraussichtlich am 25. Oktober auf PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht.

Tagged in :

, ,