Einer der neuesten Tests von Netflix auf seiner Plattform ist das Zulassen Audio nur im Hintergrund abspielen. Mit dieser Funktion können Benutzer einfach eine Netflix-Serie, einen Film oder eine andere Art von Show anhören, während sie andere Aktionen auf dem Gerät ausführen oder einfach nicht auf den Bildschirm achten. Die Stärke von Podcasts und Hörbüchern, genau zwei Arten von Inhalten, mit denen Netflix konkurriert.


Die neue Funktion, nur Audio abzuspielen ist in der neuesten Version der Android-App erschienen. Laut XDA-Entwicklern bieten die Codefragmente die Möglichkeit, Audio nur im Hintergrund anzuhören. Eine Funktion, die nicht nur die Ausführung anderer Aufgaben auf dem Gerät ermöglicht, sondern auch den Datenverbrauch spart, indem das Video nicht geladen wird. Im Code gibt es zwei Ausdrücke, die diese Ideen zum Speichern von Daten und zum Kombinieren der Wiedergabe mit anderen Aufgaben sehr gut definieren:

Erfahren Sie, welche Apps gestartet werden, ohne dass Sie wissen, wann Sie Ihr Android-Handy einschalten

“Speichern Sie Daten, indem Sie das Video ausschalten und Ihre Lieblingssendungen anhören.” “Das Video ist ausgeschaltet, aber Sie können Ihre Show weiter anhören, während Sie andere Dinge tun.”

Quellcode, der in der Netflix Android App angezeigt wird. Über XDA-Entwickler.

Diese neue Funktion für jetzt ist nur für einige Benutzer erschienen und befindet sich im Test. Dies bedeutet, dass es möglicherweise jeden erreicht oder wir nie wieder davon hören. Netflix führt diese Art von Experiment normalerweise vor der Implementierung einer Funktion durch, wie dies beispielsweise bei der Wiedergabe mit einer höheren Geschwindigkeit der Fall war.

Die echte Konkurrenz von Netflix: alles, was der Benutzer in seiner Freizeit tut

Warum einfach eine Show, Serie oder einen Film anhören, anstatt ihn auch anzusehen? Es hängt alles von der Art des betreffenden Inhalts ab. Es gibt Inhalte auf Netflix, die visuell oft nichts ergeben, wie z. B. Comedy-Monologe. Wie aus dem Protokoll hervorgeht, gibt es auch Inhalte, bei denen es sich lediglich um Lesungen handelt, und der sinnvollste Inhalt ist Audio.

Auf der anderen Seite auch Dies hängt von der Verwendung und den Vorlieben jedes Benutzers ab. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich bei anderen Aufgaben nie eine Serie im Hintergrund auf meinem Computer gelassen habe. Wer hat die meiste Zeit keinen Film oder keine Serie mit den Augen auf seinem Smartphone gesehen und nur im Hintergrund zugehört?


Netflix

Wo jedoch mehr Sinn für diese Funktionalität gemacht werden kann, liegt im Zweck und Ziel von Netflix. Bei mehr als einer Gelegenheit haben die Führungskräfte erklärt, dass sie nicht so stark mit HBO oder Prime Video konkurrieren wie mit Instagram oder Videospielen. Und das ist völlig richtig, wo sie den Benutzer für sich gewinnen müssen die Freizeit, die sie für Unterhaltung verbringen. Einige tun es mit Streaming-Plattformen, aber viele tun es unter anderem in sozialen Netzwerken oder Videospielen. Ein Nur-Audio-Format kann dazu führen, dass mehr Benutzer einen Teil ihrer Zeit mit Netflix verbringen, anstatt beispielsweise Musik, Podcasts oder Hörbücher zu hören.

Quelle: Engadget